Weinberge in Piemont

Wanderreisen im Piemont

Zwischen ursprünglicher Natur und kulinarischen Highlights

Eine Wanderreise durch das Piemont ist ein Spaziergang durch die weiten Weingüter. Oder ein kulinarisches Feuerwerk auf Ihrer Zunge. Oder ein Blick auf die hohen Gipfel der Alpen, die die Landschaft umrahmen. Das alles – und so vieles mehr – ist Piemont!

Wandern in Piemont

Der Geheimtipp in Italien

Es grenzt an Frankreich und die Schweiz und ist bekannt für die unglaublich leckeren Speisen und Weine – das Piemont. Im Nordwesten Italiens besticht diese Region mit einer malerischen Kulisse. Umrahmt von den höchsten Gipfeln und Gletschern der Alpenkette öffnen sich weite Täler und sanfte Weinberge. Aber nicht nur die Natur ist eine Attraktion. Kosten Sie den Geschmack der Speisen von echten Genuss - Profis!  

Die schönsten Wanderreisen im Piemont

Unsere Tourentipps

Piemont – Ligurien

Vom Herzen Piemonts an die Küste: die abwechslungsreiche Wanderreise bringt Sie an mittelalterliche Ortschaften, spektakuläre Panoramen und schlussendlich an das türkis-blaue Meer. Begleitet werden Sie von der italienischen Traditionsküche und deren einzigartigen Spezialitäten wie es sie nur in Piemont gibt!

Genusswandern in Piemont

Auf Ihrer Wanderreise haben Sie nicht nur die Möglichkeit die schönsten Ecken Piemonts zu entdecken, sondern auch die kulinarische Vielfalt kennenzulernen. Es erwarten Sie viele genussvolle Highlights, vom edlen Alba-Trüffel über cremiges Risotto bis hin zum frisch gebrühten Cappuccino.

(3)
Tourencharakter
Bergwandern
Italien

Piemont - Ligurien

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Von April bis Oktober
(29)
Tourencharakter
Wandern
Italien

Genusswandern im Piemont

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Von April bis Oktober

Wissenswertes zu Ihrem Wanderurlaub im Piemont

Weinberge in Piemont

Die Wanderwege im Piemont

Die Region Piemont ist ein echtes Paradies für Wanderfreunde, die meisten Wanderwege befinden sich in gutem Zustand. Von Schotterstraßen über asphaltierte Teilstücke bis hin zu Wald– und Feldwegen bietet das piemontesische Hügelland abwechslungsreiche Strecken mit grandiosen Ausblicken. Die Wege sind hier nicht sehr viel bewandert und garantieren eine ruhige Tour ohne Touristenmassen.

Barolo Weinflaschen

Die „Schlemmerregion“ schlechthin

Wer gerne gutes Essen und Wein genießt, ist im Piemont genau richtig! Hier werden die Mahlzeiten zelebriert: es wird viel, lange und vor allem gut gegessen. Der Wein kommt direkt von den Plantagen aus der Umgebung, genauso wie die hochwertigen Lebensmittel. Darunter befindet sich zum Beispiel auch der weiße Trüffel, eines der teuersten Lebensmittel der Welt. Wer davon kein Fan ist, wird sich spätestens bei den Fleisch– und Käsespezialitäten verlieben.

Wanderer in Piemont

Das Wetter im Piemont

Das milde Wetter des Piemont kommt den Wanderern zugute. Die kalte Jahreszeit ähnelt der unseren, im Sommer ist es milder als im Süden Italiens. Die Durchschnittstemperatur im Hochsommer liegt bei 28° mit durchschnittlich 8 Sonnenstunden pro Tag. Perfekt also für alle, die hier die Touren in Angriff nehmen, denn diese sind somit von Frühling bis Herbst gut begehbar.

Wussten Sie schon,...

  • ...dass sich der Sitz des Unternehmens- und Nutella–Erfinders Ferrero in Alba im Piemont befindet?
  • ...dass das Wort „Piemont“ aus dem lateinischen „ad pedem montium“, also am Fuß der Berge, kommt?
  • ...dass in der Stadt Bra im Piemont die allererste Universität der Welt gegründet wurde?
  • ...dass im Piemont fünf verschiedene Sprachen, nämlich Italienisch, Piemontesisch, Okzitanisch, Frankoprovenzalisch und Walserdeutsch, gesprochen werden?
Wandern im idyllischen Millesimo

Die schönsten Städte im Piemont

  • Turin - die Hauptstadt der Region Piemont
  • Asti - die Heimatstadt des süßen italienischen DOCG-Schaumweins
  • Barolo - das Anbaugebiet des berühmten gleichnamigen Rotweins
  • Alba - die Stadt des weißen Trüffels
  • Vercelli - die Stadt mit dem größten europäischen Reisanbaugebiets
  • Alessandria - die Stadt in der Poebene
Wanderer mit Aussicht auf Piemont

Ihre top organisierte Wanderreise im Piemont

Das Team von Eurohike steht Ihnen bei der Auswahl und Buchung Ihrer Wandertour tatkräftig zur Seite. Genießen Sie während Ihrer Reise perfekten Service, angefangen von Gepäcktransfer, über maßgeschneiderte Reiseunterlagen, bis hin zur persönlichen Betreuung vor Ort. Wir sorgen dafür, dass Sie sich rundum wohlfühlen. 

Wir von Eurohike freuen uns, wenn wir Sie bei Ihrer nächsten Urlaubsplanung unterstützen dürfen!

Robi auf dem Fahrrad
Theresa Badinger
"Bei der Planung Ihrer Wanderreise helfe ich Ihnen gerne"
Theresa Badinger, Stv. Leitung Kundenberatung

Weitere beliebte Wanderreise-Regionen Italiens

Robi auf dem Fahrrad
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!