Pilgerwandern in ganz Europa

Pilgerwandern in ganz Europa

Aktive Bewegung und wohltuende Ruhe beim Pilgerwandern

Beim gleichmäßigen Gehen die Gedanken freilassen. Sich selbst wieder spüren. Und nur so viel von der Umgebung aufnehmen, wie man mit den Füßen erwandern kann. So lässt sich das Grundgefühl des Pilgerns beschreiben. Was früher ausschließlich von Religion und Glauben geprägt war, ist heute eine Möglichkeit geworden, zur Ruhe zu kommen und sich eine Auszeit vom Alltag zu gönnen. Mit jedem Schritt noch weiter seinen Gedanken freien Lauf lassen und den individuellen Wanderurlaub als Inspirationsquelle nutzen. Unsere Eurohike Reisespezialisten haben für modernes Pilgerwandern Strecken ausgewählt, die auf den besonders reizvollen Abschnitten des Jakobsweges liegen. Doch auch abseits des Jakobsweges gibt es zahlreiche Pilgerrouten in ganz Europa zu entdecken. Erleben Sie herrliche Momente der Ruhe auf unseren Pilger-Wanderreisen in ganz Europa.

Achtsamkeit und Entschleunigung beim Pilgern

Wanderschild Jakobsmuschel als Wegweiser

Vor Jahrhunderten war das Pilgern die einzige Möglichkeit, die Welt zu entdecken. Heute macht die Langsamkeit dieser Art zu reisen den Reiz des Pilgerwanderns aus – auch abseits des katholischen Glaubens. Kapellen, Klöster und andere kirchliche Stätten sind gleichzeitig auch immer bedeutende spirituelle Kraftplätze. So ist es kaum verwunderlich, dass immer mehr Menschen sich nach einer Pilgerreise sehnen. Entdecken Sie auf den Eurohike Wanderreisen mit Gepäcktransfer ausgewählte Pilgerrouten in ganz Europa. Das Wanderplus von Eurohike garantiert, dass Sie sich vollkommen auf Ihre Erholung und die aktive Auszeit konzentrieren können, für alles Weitere ist gesorgt. Dazu zählt die persönliche Betreuung vor Ort, der Gepäcktransfer, die detaillierten Reiseunterlagen, sowie die gemütlichen Hotels und Unterkünfte während Ihrer Pilger-Wanderreise.

Die schönsten Pilger-Wanderreisen

Der Jakobsweg folgt nicht einer einzigen, strikt vorgegebenen Route. Vielmehr bildet er ein Netz aus Pilgerwegen in ganz Europa. Auch für das Pilgern in Österreich und für eine Pilgerwanderung in Deutschland finden sich Äste des Jakobswegs, die Eurohike für Sie erkundet hat.

Panoramawandern auf Pilgerwegen

Pilgerreise am Jakobsweg: Pilgern von Salzburg nach Tirol

Diese abwechslungsreiche Wanderreise Pilgern von Salzburg nach Tirol garantiert Ihnen jede Menge wohltuende Momente in der Natur und eine herrliche Auszeit auf den traumhaften Wanderwegen am Jakobsweg zwischen Salzburg und Tirol. Startpunkt Ihrer Aktivreise befindet sich im Trumer Seen Gebiet. Ausgehend von Oberhofen am Irrsee marschieren Sie zum Wallersee und schließlich nach Eugendorf. Bereits am folgenden Tag führt die Route in die einstmals fürsterzbischöfliche Stadt Salzburg und am vierten Tag Ihrer Reise nach Bad Reichenhall in Bayern. Heute leitet Sie die Etappe wieder zurück ins Salzburger Land und nach einer Übernachtung in Unken wandern Sie am nächsten Tag nach Waidring in Tirol. Auch die letzte Tagesetappe am Jakobsweg wird Sie beeindrucken: die traumhafte Route führt vorbei am Pillersee nach St. Jakob und letztlich nach St. Johann in Tirol. Zwischen Bergen, Seen, Flüssen und kultureller Sehenswürdigkeiten warten in diesem Wanderurlaub mit Gepäcktransfer entspannte Momente der Ruhe auf Sie.

(6)
Tourencharakter
Wandern
Österreich

Pilgern von Salzburg nach Tirol

8 Tage | Individuelle Einzeltour

Pilgerreise am Jakobsweg: Von München ins Allgäu

Traumhafter Wanderweg im Allgäu

Erleben Sie auf unserer Wanderreise von München ins Allgäu eine vielfältige Auswahl an sehenswerten Klöstern, Kirchen, Kapellen und ganz besonderes eines – die wundervolle Naturlandschaft, die für ein wohltuendes Gefühl für Körper und Geist sorgen wird. In acht Tagen führt Sie diese Aktivreise ausgehend von München zuerst nach Schäftlarn und am folgenden Tag von Starnberg nach Dießen. Ab dem vierten Tag Ihrer Wanderreise leiten Sie die Etappen durch die südbayerische Region Pfaffenwinkel mit jeder Menge bedeutenden Wallfahrtskirchen. Nach einer erholsamen Nacht in Weilheim marschieren Sie auf dem Jakobsweg erst auf den Hohen Peißenberg, mit einem imposanten Bergpanorama auf die Zugspitze, und schließlich nach Peiting. Ziel Ihres nächsten Wandertages ist Halblech. Auf dieser Strecke wartet etwas Besonderes auf Sie – die Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies, auch Wieskirche genannt, welche zugleich ein UNESCO-Weltkulturerbe ist. Die letzte Etappe dieser Wanderreise am Jakobsweg führt Sie an den Forggensee und in Ihren finalen Zielort nach Füssen. Besondere Highlight dieser Etappe sind die König-Ludwig-Schlösser Hohenschwangau und Neuschwanstein.

  • Unser Wandertipp: Diese Wanderreise am Jakobsweg ist auch wunderbar für das Wandern mit Hund geeignet.
(7)
Tourencharakter
Wandern
Deutschland

Von München ins Allgäu

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Wanderer und blühende Landschaften und Panoramen entlang der Wanderwege

Pilgerreise am Jakobsweg: „Camino Francés“

Erkunden Sie auf unserer Wanderreise Jakobsweg „Camino Francés“ den klassischen Abschnitt der wohl bekanntesten Pilgerstrecke in ganz Europa. Zu Fuß pilgern Sie von Sarria nach Santiago de Compostela auf den letzten hundert Kilometern des „Camino Francés“ und tauchen in eine besonders entschleunigende Auszeit in Spanien ein. Entlang der gesamten Route am Jakobsweg lernen Sie das Beste an Land, Leuten, Kultur und natürlich die typisch galizische Kulinarik kennen. Die Etappenorte diese Aktivreise sind Sarria, Portomarín, Palas de Rei, Arzúa, Arca und schließlich der Zielort aller Pilger – Santiago de Compostela. Der letzte Tag Ihrer Wanderreise bietet Ihnen die Möglichkeit, die imposante Kathedrale von Santiago, sowie die geschichtsträchtige Altstadt, die Teil des UNESCO Weltkulturerbes ist, zu besichtigen. 

(6)
Tourencharakter
Wandern
Spanien

Jakobsweg „Camino Francés“

8 Tage | Individuelle Einzeltour

Noch mehr Inspirationen