Zum Inhalt

Kurzinfo zum Dachstein Höhenrundweg

Nicht umsonst gilt der Dachstein Höhenrundweg als Besonderheit für das Wandern in den Alpen. Unsere Trekkingtouren vereinen all das, wonach sich alle erfahrenen Wanderer sehnen – Natur pur und anspruchsvollere Wanderetappen in Höhenlagen von 1.500 bis 2.000 Metern in der Welterbe-Region Dachstein. Besonders unvergesslich sind die beiden Hüttenübernachtungen inmitten der eindrucksvollen Berglandschaften. Schließlich gibt es keinen besseren Ort als diesen, um einen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang inmitten der Natur zu erleben. Auf unseren individuellen Wanderreisen entdecken Sie die Schönheit der drei Bundesländer Oberösterreich, Salzburg und Steiermark in Ihrem individuellen Tempo: ruhige Almen, Hochplateaus, Karst- und Gletschergebiete, die Wildnis samt den tierischen Bergbewohnern, herrliche Momente der Ruhe und Ursprünglichkeit, wohin das Auge reicht.

 

Komfortable Wanderrast in der Hofpürglhütte auf der Bischofsmütze

Die schönsten Etappen am Dachstein Höhenrundweg

Wandern mit Fernblick in der Unesco Welterbe-Region Dachstein

Ob auf unserer Wanderreise am Dachstein Höhenrundweg, 8 Tage oder der Wanderreise am Dachstein Höhenrundweg, 7 Tage – so oder so werden Sie die beeindruckende Welterbe-Region auf die wohl schönste Weise erleben – zu Fuß. Das Wandergebiet präsentiert sich auf diesen Etappen in all seinen Facetten und vereint ruhige Naturlandschaften mit atemberaubenden Gipfelabenteuern und Bergpanoramen. Nach Ihrer Anreise in die Ramsau führt die erste Etappe durch das Almengebiet Rinderfeld in Richtung Bischofsmütze, wo Sie in der Hofpürglhütte ihre erste Nacht inmitten der Bergwelten genießen. Bereits am folgenden Tag geht es vorbei am vorderen Gosausee bis nach Gosau. Weiter auf Waldwegen zur Goiserer Alpenvereinshütte, wo fantastische Ausblicke auf das Tal und den Hallstättersee auf Sie warten.

Am fünften Tag der achttägigen Wanderreise haben Sie die Möglichkeit für eine Rundwanderung durch Hallstatt. Weiter geht es zum Gipfel Hochmühleck, zur Viehbergalm und schließlich zur Brünnerhütte am Stoderzinken, wo Sie sich auf eine weitere Nacht in den Bergen freuen dürfen. Die letzte Etappe führt über die Hochfläche des Dachsteinplateaus bis zum Guttenberghaus in der Ramsau.

 

Unsere Eurohike-Momente beim Wandern in der Dachstein-Region

  • Trekking in der Dachstein-Region: Alle erfahrenen Bergwanderer kommen auf unseren Trekkingtouren am Dachstein Höhenrundweg voll auf ihre Kosten. Ob in sieben oder acht Tagen – diese Wanderreise inmitten einmaliger Natur- und Berglandschaften wir Ihnen noch lang in bester Erinnerung bleiben.
  • Alm- und Hüttenromantik: Auf unseren Wanderreisen warten besonders gemütliche und urige Almhütten auf Sie. Gleich nach Ihrer ersten Etappe dürfen Sie sich auf einen entspannten Hüttenabend in der Hofpürglhütte (1.705 Meter) am Fuße der Großen Bischofsmütze freuen. Noch mehr über das Wandern am traumhaften Dachstein Höhenrundweg lesen Sie am WanderBlog.
Licht & Wolken: Halten Sie auf Ihren Tagesetappen ruhig einmal inne und blicken Sie nach oben – das geniale Licht und die Wolkenspiele sind einfach beeindruckend!
  • Herrliche Bergkulinarik: Was gibt es besseres, als nach einer anspruchsvollen Wanderung die typische Kulinarik der Region zu genießen. Lassen Sie es sich bei einer warmen Kaspressknödelsuppe oder einem Kaiserschmarren mit Zwetschkenröster gut gehen.
  • Ruhe und Entschleunigung: Die besonders idyllischen und naturnahen Wanderwege führen Sie weit abseits der Massen und sorgen für herrliche Momente der Ruhe und Entschleunigung.
  • Verlauf und Routenführung am Dachstein Höhenrundweg

    Trekking in der Welterbe-Region

    Unsere Trekkingtouren am Dachstein Höhenrundweg führen Sie durch die drei österreichischen Bundesländer Salzburg, Steiermark und Oberösterreich. Hier warten idyllische Almlandschaften, ruhige Höhenwanderwege, großartige Bergpanoramen und die „Majestät“ Dachstein auf Sie. Nicht umsonst gilt dieser Wanderweg als einer der schönsten Rundwege in den Alpen. Abgerundet wird dieses unvergessliche Aktivabenteuer von der traditionellen Bergkulinarik mit den typischen Köstlichkeiten aus Österreich. Die Routenführung verläuft auf anspruchsvollen Wanderwegen in etwa 1.500 bis 2.000 Metern Höhe. Besonders für erfahrene Wanderer mit einer guten Kondition und Trittsicherheit sind diese Touren ideal. Begleitet werden Sie von den eindrucksvollen Ausblicken auf die umliegenden Alpengebiete und auf das malerische Salzkammergut.

    Wanderin am Weg zur Hofpürglhütte

    Fakten und Details zum Dachstein Höhenrundweg

    • Lage: In den Bundesländern Steiermark, Oberösterreich und Salzburg in Österreich
    • Länge: 121 Kilometer
    • Verlauf: Unsere Wanderreise führt Sie von der Ramsau über Gosau nach Bad Goisern und wieder zurück über den Stoderzinken in die Ramsau.
    • Saison: Unsere Trekkingtouren sind von Juni bis September buchbar.
    • Höhenunterschied: Täglich warten etwa 700 bis 800 Höhenmeter auf Sie (an zwei Wandertagen etwas weniger)
    • Höchster Punkt: 1.198 Meter (die Feisterscharte über dem Guttenberghaus am letzten Wandertag)
    • Niedrigster Punkt: ca. 500 Meter (in der Salzkammergut Region bei Bad Goisern/Hallstatt)
    Wegmarkierung: Die Beschilderung erfolgt durch das offizielle Logo des Rundweges und den üblichen Markierungen in alpinem Gelände (rot-weiß-rot)
  • Höhe Dachstein: 2.996 Meter (Hauptgipfel des Dachsteingebirges und der höchste Gipfel der beiden Bundesländer Oberösterreich und Steiermark)
  • Tourencharakter: Unsere Wanderreisen am Dachstein Höhenrundweg sind dem Wandertyp ‚Trekking‘ zugeordnet. Die täglichen Etappen sind mit etwa fünf bis sieben Stunden eingeplant. Wir empfehlen eine gute Kondition und Trittsicherheit für diese Touren. Für die vereinzelt ausgesetzten Stellen sollten Sie schwindelfrei sein.
  • Besonderheiten: Seit 1997 zählt der Dachstein und die Kulturlandschaft Hallstatt–Dachstein/Salzkammergut zum UENSCO Weltnatur- und Kulturerbe. Wussten Sie, dass der Dachstein der einzige Gletscher in Oberösterreich ist?
  • Fragen und Antworten über das Wandern am Dachstein Höhenrundweg

    Entschuldigung! Es konnten keine FAQ gefunden werden. Bitte versuche einen anderen Suchbegriff.

    Der Dachstein Höhenrundweg erstreckt sich über die drei österreichischen Bundesländer Salzburg, Steiermark und Oberösterreich.

    Die Gesamtlänge des Dachstein Höhenrundweges beträgt 121 Kilometer. Auf unseren Wanderreisen legen Sie je nach Dauer der mehrtägigen Trekkingtour (8 oder 7 Tage) insgesamt zwischen 77 und 90 Kilometer zu Fuß zurück.

    Unsere Wanderreisen am Dachstein Höhenrundweg sind unserem Wandertyp ‚Trekking’ zugeordnet. Hier erwarten Sie anspruchsvolle Höhenwanderungen mit täglichen Gehzeiten von bis zu sieben Stunden. Eine ideale Trekkingreise für bewegungshungrige Aktivurlauber und erfahrene Wanderer.

    Unsere Trekkingreisen am Dachstein Höhenrundweg halten unzählige Highlights für Sie bereit:

    • Eindrucksvolle Höhenwanderwege und Aussichtsgipfel
    • Ruhige Almlandschaften
    • Unvergessliche Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge
    • Wilde Natur, Urwälder und tierische Bergbewohner wie beispielsweise Gämse
    • Romantische Hüttenabende
    • Traditionelle Bergkulinarik
    • Großartige Bergpanoramen
    • Gemütliche Übernachtungen in Berghütten
    • Orientierungssicherheit beim Wandern mit den detaillierten Eurohike Reiseunterlagen

    Die täglichen Etappen auf unseren Trekking-Wanderreisen am Dachstein Höhenrundweg sind mit fünf bis sieben Stunden eingeplant. Für die anspruchsvollen Höhenwanderwege empfehlen wir eine gute Grundkondition, Trittsicherheit und gutes Schuhwerk.

    Die Route unserer Wanderreisen am Dachstein Höhenrundweg führt Sie von der Ramsau nach Gosau, weiter nach Bad Goisern, Hallstatt, in das Wandergebiet am Stoderzinken und wieder retour in die Ramsau in der Steiermark.

    Der ideale Zeitraum für eine Wanderreise am Dachstein Höhenrundweg ist in den wärmeren Monaten von Juni bis September.

    Auf unseren Wanderreisen am Dachstein Höhenrundweg nächtigen Sie in gemütlichen Hotels, Gasthöfen und Hütten inmitten der malerischen Berglandschaften. 

    Helene Edtmeier

    Erleben Sie auf unseren Trekking-Wanderreisen den Dachstein Höhenrundweg hautnah!

    Helene Edtmeier
    Teamleitung Eurohike
    Mit einem Anruf zum Urlaubsglück
    Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
    Jetzt anrufen
    Mit einem Klick zum Urlaubsglück
     
    Ich freue mich auf Ihre Nachricht!
    Kontaktformular

    Weitere Wanderwege in Europa

    Bei Buchung einer Reise erhalten Sie jetzt spezielle Konditionen.