Moselsteig in Mitteldeutschland

Moselsteig

Wandern ohne Gepäck am Moselsteig

Eingebettet in die schönen Natur- und Kulturlandschaften in Rheinland-Pfalz gilt der Moselsteig als einer der facettenreichsten Fernwanderwege in Deutschland. Auf rund 365 Wanderkilometern und 24 Etappen führen die vielfältigen Pfade und Streckenführungen stets entlang dem Lauf der Mosel von Perl, der als Grenzort die drei Länder Deutschland, Frankreich und Luxemburg verbindet, bis zur Flussmündung nach Koblenz.

Romantischer Wanderpfad am Mosel- und Eifelsteig

Kurzinfo zum Moselsteig

Eine Wanderreise voller Abwechslung und Geschichte – das verspricht der Moselsteig, der beliebte Fernwanderweg an der Mosel in Rheinland-Pfalz. Nicht nur die wundervollen Naturlandschaften links und rechts der Mosel, auch die altertümliche Historie der Kelten, Römer und Ritter, die auf eine mehr als 2000 Jahre alte Geschichte zurückreicht, hat auf den 24 Etappen am Moselsteig ihre Spuren hinterlassen. Und ein für die Region markantes Kultur-Merkmal wird sie auf Ihrer gesamten Wanderreise durch das Moselland begleiten: Die typischen Weingärten in den Steillagen und Hängen des Flusses, welche die höchste Dichte der ältesten Rebstöcke Deutschlands beheimaten. Natur, Kultur und Genuss am Moselsteig: Die schöne Region in Mitteldeutschland bietet die perfekte Kombination für aktive Genussmenschen.

Die schönsten Etappen am Moselsteig

Atemberaubendes Panorama in Nittel an der Mosel

365 Kilometer purer Kultur- und Rebengenuss

Der Fernwanderweg erstreckt sich auf rund 365 Kilometern zwischen Perl an der Obermosel und Koblenz, wo die beiden Flüsse Rhein und Mosel zusammenfließen. Entlang der 24 vielfältigen Etappen darf sich das Wanderherz auf zahlreiche wundervolle Wanderpanoramen samt der für die Region typischen und schönen Weingärten, sowie idyllischen Weindörfer, prächtige Naturlandschaften und eindrucksvolle Wandererlebnisse freuen. Die Sehenswürdigkeiten entlang den alten Römerstraßen locken mit einer über 2000-jährigen geschichtsträchtigen Kultur.

Wanderer auf Traumpfaden entlang der Mosel

Eurohike Wanderurlaub am Moselsteig

Auf unserer Eurohike Wanderreise Mosel- und Eifelsteig vereinen wir das Beste der beiden Qualitätswanderwege in Mitteldeutschland. Ausgehend von Perl führt Sie Ihre Route über den pfälzischen Weinort Palzem, weiter in das Weindorf Nittel und am vierten Tag bis nach Igel. Das Ziel der nächsten Tagesetappe ist Trier, die älteste Stadt Deutschlands, wo zahlreiche Kultur-Highlights wie die berühmte Porta Nigra und eine Panorama-Rundwanderung auf Sie warten. Auf der letzten und abschließenden Tagesetappe wechseln Sie zum Eifelsteig und erleben noch einmal unvergessliche Wandermomente entlang den imposanten Naturdenkmälern wie die Genoveva- und Klausenhöhle oder die geschichtsträchtige Burg Ramstein – der krönende Abschluss für einen rundum gelungenen Wanderurlaub ohne Gepäck am Mosel- und Eifelsteig, 8 Tage. Auch die beiden kürzeren Wanderreise-Varianten Moselsteig, 6 Tage und Mosel- und Eifelsteig, 4 Tage bieten dem Wanderherz ein unvergessliches Aktivurlaubserlebnis in Mitteldeutschland.

(9)
Tourencharakter
Wandern
Deutschland

Mosel- und Eifelsteig

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(8)
Tourencharakter
Wandern
Deutschland

Moselsteig

6 Tage | Individuelle Einzeltour
Tourencharakter
Wandern
Deutschland

Mosel- und Eifelsteig

4 Tage | Individuelle Einzeltour
Wandern zur Porta Nigra in Trier

Unsere Eurohike-Momente am Moselsteig

  • Naturverbunden: Eines ist garantiert, der Mosel- und Eifelsteig bietet seinen Wandergästen jede Menge naturnaher Erlebnisse. Und es heißt doch immer so schön: Viel Zeit in der Natur wirkt nicht nur stimmungsaufhellend, sondern senkt auch den Stresspegel. Perfekt um sich von der Alltagshektik zu erholen.
  • Wanderreise für Genussmenschen: Als fünftgrößtes und ältestes Weinanbaugebiet des Landes dürfen Sie sich auf kulinarische Höhepunkte während Ihrer Wanderreise freuen. Einfach die Seele baumeln lassen: Nach einem aktiven Wandertag genießen Sie den Fernblick ins Dreiländereck samt einem herrlichen Glas Moselwein.
  • Kulturmetropole: Zu Besuch in Trier, in der ältesten Stadt Deutschlands, erleben Sie nicht nur die Schönheit der Altstadt, sondern auch jede Menge Kultur und Geschichte. Die UNESCO Welterbestätte Porta Nigra, das Amphitheater und der Dom sind besonders sehenswert. Ein absolutes Highlight: Die Panoramaschifffahrt auf der schönen Mosel rundet Ihren perfekten Wandertag ab (in Ihrem 8-tägigen Eurohike Wanderurlaub inkludiert).

Verlauf und Routenführung am Moselsteig

Wanderung bei der Genovevahöhle

Fernwanderweg mit Auszeichnung

Der Moselsteig wurde nicht nur mit dem deutschen Gütesiegel „Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet, sondern auch als führender und erstklassiger Qualitätspfad mit dem Wandersiegel „Leading Quality Trail – Best of Europe“ prämiert. Diese Auszeichnungen garantieren den Wanderfans unter uns jede Menge Vielfalt und attraktive Wegführungen. So ist ein unvergessliches Wandererlebnis sicher, denn die Route von Perl über Trier bis nach Kordel hält einzigartige Landschaften, eindrucksvolle Naturparadiese und historische Sehenswürdigkeiten bereit. Auch für die nötigen Erholungsmöglichkeiten ist gesorgt: Entlang des Weges finden sich entsprechende Möglichkeiten zur Rast und zum Durchatmen – natürlich immer mit einem großartigen Fernblick. Weiters ermöglichen vier zusätzliche Rundwanderwege, auch genannt Moselsteig-Seitensprünge, ein noch größeres Wandererlebnis.

Höhenprofil

Fakten und Details

Nicht umsonst wurde der beliebte Mosel- und Eifelsteig als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“, sowie „Leading Quality Trail – Best of Europe“ ausgezeichnet. Die Wanderer erwarten nicht nur postkartentaugliche Ausblicke und eindrucksvolle Naturschauplätze, sondern eine einheitliche Routenführung die vollständig ausgeschildert ist – und das in beide Richtungen. Die Tagesetappen führen Sie stets entlang guter Wanderpfade und durch wundervolle Naturlandschaften mit beeindruckenden Fernblicken. Die Wanderreise ohne Gepäck am Mosel- und Eifelsteig ist mit einer guten Grundkondition zu bewältigen. Es besteht die Möglichkeit, längere Tagesetappen durch öffentliche Transportmittel abzukürzen.

Panoramablick auf Trier und die Mosel
  • Lage: Rheinland-Pfalz in Mitteldeutschland
  • Länge: 365 Kilometer
  • Etappen: 24 Etappen
  • Verlauf: von Perl über Trier nach Koblenz
  • Saison: Ganzjährig
  • Höhenunterschied: 356 Meter
  • Höchster Punkt: 416 Meter (Mehringer Berg)
  • Niedrigster Punkt: 60 Meter (Deutsches Eck)
  • Wegmarkierung: Wegweiser mit einem gelben Symbol aus Schieferplatten und dem „Moselsteig“ Schriftzug
Bezaubernde Ausblicke am Mosel- und Eifelsteig

Wanderurlaub am Moselsteig perfekt organisiert

Auf unseren Eurohike Wanderreisen steht Ihre Erholung und der höchste Wandergenuss im Vordergrund. Um den Rest kümmern wir uns: Bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen und Routenführungen, die persönliche Betreuung vor Ort, Übernachtungen in einladenden Hotels und Unterkünften mit Wohlfühl-Atmosphäre und ein reibungsloser Gepäcktransfer in der Urlaubsdestination – denn mit uns wandern Sie frei von jeglicher Last.

Julia Winklhofer
Wir bei Eurohike freuen uns, für Ihren rundum perfekt organisierten Wanderurlaub am Mosel- und Eifelsteig zu sorgen!
Julia Winklhofer, Kundenberatung
Jetzt buchen