Salzalpensteig: Bayern & Salzkammergut

Wanderweg nach St. Bartholomä

In Österreich & Deutschland auf den Spuren des Salzes wandern

Mal hoch hinaus, mal tief ins Tal: Der neue Premium-Wanderweg Salzalpensteig führt Sie an die schönsten Orte des Voralpenlands und des Mittel- und Hochgebirges. Ab Frühsommer 2015 eröffnet der grenzüberschreitende Weitwanderweg durch Oberösterreich, Salzburg und Bayern.

Mit Eurohike können Sie sicher sein, keines der Highlights zu verpassen. Schätze wie der Königssee im Berchtesgadener Land, der Chiemsee, das Salzkammergut und die schönsten Bergpanoramen warten auf Sie.

Salzalpensteig Markierung am Wanderweg über den Gosaukamm

Der Salzalpensteig in Zahlen

  • 466 Höhenmeter (bei Kuchl) bis 1.663 Höhenmeter (Hochfelln)
  • 100 Stunden Gehzeit
  • 230 Kilometer Weitwanderweg
  • 39 Einstiegspunkte
  • 18 Etappen – 2 Länder – 6 Tourismusregionen
  • 2 Touren von Eurohike entlang der Route
Idyllisches Almleben beim Wandern im Tennengebirge

Die Highlights des Salzalpensteigs

Eurohike nimmt Sie gleich auf zwei Touren entlang des Salzalpensteigs mit. Auf der bayerischen Seite entdecken Sie die deutschen Höhepunkte des Wanderwegs. Tour Nummer Zwei startet in Bayern und endet im malerischen Hallstatt, der Salzwiege Österreichs. Einige Highlights der Touren haben wir für Sie zusammengefasst:

  • Seen wie Königsee, Chiemsee und Hallstätter See
  • Gebirgspanoramen von Dachstein, Watzmann und Wilder Kaiser
  • Kulturgüter wie die Salzbergwerke in Hallein und Hallstatt oder historische Gebäude und Denkmäler
  • bezaubernde Logenplätze für Ruhepausen und Musestunden

Das Service-Extra von Eurohike auf dem Salzalpensteig

Eurohike übernimmt für Sie die gesamte Organisation der Wanderreise. Sie müssen sich also keine Gedanken über Etappenziele, Unterkünfte und Transportmittel machen. Was Kunden an Eurohike so schätzen? Den täglichen Gepäcktransfer in die nächste Unterkunft. Mit lediglich dem Tagesgepäck auf dem Rücken sind die Wanderungen noch entspannter. Überzeugen Sie sich selbst vom Eurohike Wanderplus:

  • täglicher Gepäcktransfer zwischen den Unterkünften
  • Buchung aller Unterkünfte auf Ihrer Wanderreise
  • ausführliche Wanderunterlagen für die Route
  • wenn gewünscht: Gruppentouren mit einem ausgebildeten Wanderführer
  • persönliche Beratung vor Ihrer Buchung

Sie möchten mehr über den Salzalpensteig erfahren?

Ihre Fragen zu den Wanderstrecken entlang des Salzalpensteigs mit Eurohike sowie zu unseren Leistungen und Packages beantworten wir gerne!

Thomas Wallner
"Ich informiere Sie gerne über unsere Wanderreisen am Salzalpensteig!"
Thomas Wallner, Kundenberatung

Wandertouren entlang des Salzalpensteigs

Wanderweg nach St. Bartholomä
Tourencharakter
Bergwandern
(5)

Deutschland

Salzalpensteig 1

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Die Weitwanderung vom Chiemsee bis zum Königssee bietet Ihnen ein abwechslungsreiches Landschaftsbild. Lieblichen Ufern folgen historische Salz- und Salinenorte und kantige Gebirgswände in den Chiemgauer Alpen und dem Steinernen Meer. Grünblaue Bergseen, malerische Naturschutzgebiete und viel Wissenswertes über das weiße Gold begleiten Sie auf der Weitwanderung. Details zur Weitwandertour Salzalpensteig 1 Typisch bayrische Bauerngehöfte und ein ruhiges Naturschutzgebiet eröffnen Ihre Wanderung am Chiemsee. Ein Schluchtensteig führt in den bekannten Ferienort Winkl, von wo aus Sie an der Biathlon Arena in Ruhpolding vorbeiwandern. Mit etwas Glück können Sie dort das Rollskitraining beobachten. Die Soleleitungswege bringen Sie schließlich nach Schönau zum grünen Königssee. Ihre ständigen Begleiter auf der gesamten Strecke: Panoramaausblicke und gurgelnde Wasserfälle!  Die Highlights der Weitwandertour Salzalpensteig 1: Kristallklarer Bergsee: Der Aufstieg zum Taubensee, einer herrlich grünblauen Oase, lohnt sich definitiv. Tauchen Sie Ihre überhitzten Füße ins kühle Nass. Zeit zum Durchatmen haben Sie im Luftkurort Inzell. Genießen Sie das typisch bayerische Flair und gönnen Sie sich eine Maß Bier. Rupertus Therme: Zeit, die Füße hochzulegen. Die müden Muskeln brauchen Entspannung, und die gelingt am besten im wohlig-warmen Solewasser. Wissenswertes zur Weitwanderreise vom Chiemsee zum Königssee: Gestartet wird auf den Spuren des Salzes am drittgrößten See Deutschlands – dem Chiemsee. Von dort wandern Sie entlang des romantischen Chiemseeufers nach Marquartstein. Idyllische Almlandschaften, hohe Berge und schattige Kiefernwälder säumen Ihren Weg. Hoch oben zwischen Inzell und Bad Reichenhall liegt ein entzückender kleiner Bergsee. Der Thumsee garantiert nicht nur eine willkommene Abkühlung für Ihre Füße. Nein! Auch zum Schwimmen lädt der See im Sommer ein. Aber die achttägige Solewanderung gestaltet sich nicht nur abwechslungsreich, sie erweist sich auf manchen Streckenabschnitten auch als anspruchsvoll. Durchschnittlich wandern Sie pro Tag 18 Kilometer, für die Sie jeweils ca. sechs Stunden brauchen. An einigen Tagen ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit vonnöten.
Details anzeigen
Idyllisches Almleben beim Wandern im Tennengebirge
Tourencharakter
Bergwandern
(5)

Deutschland / Österreich

Salzalpensteig 2

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Auf der Wanderreise von Bayern bis nach Oberösterreich wandern Sie wortwörtlich auf den Spuren des Salzes! Denn das weiße Gold ist für die Regionen im und um das Salzkammergut prägend wie nichts anderes. Auf der Wandertour erwarten Sie atemberaubende Bergmassive, saftig-grüne Wälder und Wiesen sowie glasklare Seen mit Trinkwasserqualität. Wer immer schon wissen wollte, wie früher Salz abgebaut wurde, kommt bei dieser Reise ganz sicher auf seine Kosten. Details zur Bergwandertour Salzalpensteig 2 Auf gut beschilderten Wanderwegen geht es vom wunderschönen Königssee in Bayern durch das Tennengebirge über die Dachstein-Region bis in den UNESCO-Weltkulturerbeort Hallstatt. Nach einer aussichtsreichen Schifffahrt zur sagenhaften Wallfahrtskapelle St. Bartholomä stehen als Nächstes die Salzbergwerke in Dürrnberg und Hallstatt auf dem Programm. Ständiger Begleiter auf Ihrer Reise: Panoramaaussichten der ganz besonderen Art! Die Highlights der grenzüberschreitenden Wandertour: Einzigartige Ausblicke auf das Tennengebirge, den Dachstein-Gletscher, den Krippenstein und viele weitere imposante Gebirgszüge Salz-Pipeline und Salzbergwerke: Das geschichtsträchtige Bergwerk am Dürrnberg oder in Hallstatt – suchen Sie sich eines der Ausflugsziele aus oder besuchen Sie ganz einfach beide. Romantische Hütten finden Sie in Abtenau und Annaberg. Genießen Sie auf der urigen „Gsengalm“ köstliche regionale Schmankerl. Wissenswertes zur Wanderreise im Salzkammergut Starten Sie Ihren achttägigen Wanderurlaub direkt in dem Ort, in dem der Name Programm ist: Schönau am Königssee im Berchtesgadener Land. Von dort aus wandern Sie nach Bad Dürrnberg, Hallein und Golling. Entlang der Salzach führt der Weg dann durch die atemberaubenden Lammeröfen auf den Pass Lueg. Schließlich kommen Sie in Scheffau an, wo Sie das Tennengebirge aus nächster Nähe sehen. Weitere idyllische Orte am Tourenplan sind Annaberg, Abtenau, Gosau mit dem Gosausee und Bad Goisern. Am vorletzten Tag der Bergwandertour schlendern Sie gemütlich durch den weltbekannten Ort Hallstatt. Anschließend lassen Sie den Abend am besten gemütlich ausklingen, bevor es am nächsten Tag zurück in die Heimat geht. Die Wanderwege sind gut beschaffen, verlangen aber bei manchen Anstiegen eine gute Grundkondition. Gelebte Geschichte und Panorama-Aussichten, die ihresgleichen suchen – buchen Sie jetzt Ihre Wanderreise auf dem Salzalpensteig 2!
Details anzeigen

Weitere beliebte Wanderregionen in Deutschland

Bestens informiert!

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!