Wanderurlaub mit Hund in Italien

Ein mediterranes Urlaubserlebnis für Mensch und Hund

Traumhafte Landschaftskulissen, verkehrsarme und besonders gut begehbare Wegführungen, eine herrliche Kulinarik und pfotenfreundliche Hotels und Unterkünfte – das sind die Puzzleteile, aus denen ein gelungener Wanderurlaub mit Hund in Italien gemacht ist. Erleben Sie auf unseren facettenreichen Wanderreisen in Südtirol, rund um den Gardasee und Venedig ein unvergessliches Abenteuer, dass auch für Ihren Hund eine erholsame Auszeit vom Alltag bietet. Mit unserem Eurohike Gepäcktransfer genießen Sie Ihre Wanderungen völlig unbeschwert und nur mit leichtem Tagesegepäck, denn um Ihr Gepäck kümmert sich unser Eurohike Team vor Ort. Also nichts wie weg, in den Wanderurlaub mit Hund in Italien.

Die schönsten Wanderreisen mit Hund in Italien

Wanderin blickt auf den wunderschönen Molvenosee

Von Meran zum Gardasee

Das Beste aus zwei Welten: Das verspricht die Wanderroute ausgehend von der historischen Kurstadt Meran bis zum Gardasee. Von den beeindruckenden Dolomiten, entlang der Südtiroler Weinstrasse und weiter bis an den Gardasee, wo Sie vom mediterranen Flair begrüßt werden. Unsere Eurohike Wanderreise von Meran zum Gardasee, 8 Tage bietet ein perfektes Urlaubserlebnis für Sie und Ihren Vierbeiner. Noch mehr Komfort für Mensch und Tier erwartet Sie auf unserer Wanderreise von Meran zum Gardasee mit Charme, 8 Tage.

  • Alle Details und Informationen über die schöne Wanderregion in Südtirol und am Gardasee auf einen Blick.
(68)
Tourencharakter
Bergwandern
Italien

Von Meran zum Gardasee

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(12)
Tourencharakter
Bergwandern
Italien

Von Meran zum Gardasee mit Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Wandern mit Hund in Südtirol

Südtiroler Wein- & Almenweg

Ein traumhaftes Aktivabenteuer erwartet Sie und Ihren Hund auf unserer Wanderreise am Südtiroler Wein- & Almenweg, 7 Tage. In fünf Tagesetappen führt Sie die Reise von Meran über Nals nach Bozen, weiter nach Mölten und wieder retour nach Meran. Entlang der gesamten Strecke werden Sie und Ihr Vierbeiner von malerischen Wein- und Apfelhängen, herrlichen Fernblicken und ruhigen Almlandschaften begleitet. Ein beeindruckendes Panorama erleben Sie auf der Rundwanderung Mölten am fünften Tag Ihrer Wanderreise, wo Sie hoch über den Wolken die „Steinernen Mandln“ erkunden. Dabei bleibt jedenfalls genug Zeit, um die typischen Südtiroler Köstlichkeiten zu probieren. Sie haben ein paar Tage frei und möchten diese gerne gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner in der schönen Natur Südtirols verbringen? Dann ist unsere Wanderreise Südtiroler Wein- & Almenweg, 4 Tage genau die richtige Möglichkeit.

  • Mehr Infos und Details über die Wanderregionen in Südtirol auf einen Blick.
(20)
Tourencharakter
Wandern
Italien

Südtiroler Wein- & Almenweg

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Tourencharakter
Wandern
Italien

Südtiroler Wein- & Almenweg

4 Tage | Individuelle Einzeltour

Reschensee – Kalterer See

Wanderin auf dem Weg zum Kalterer See

Unsere Wanderreise Reschensee – Kalterer See, 9 Tage vereint das Beste der beiden Wanderregionen rund um den Vinschgau und die südliche Weinstraße. Auf gut befestigten Wanderwegen und herrlichen Höhenwegen führt die Reise auf der ehemaligen Handelsroute, der Via Claudia Augusta, ausgehend von Reschen nach Burgeis, Schluderns und schließlich nach Schlanders, wo Sie den sogenannten Obstgarten den Vingschaus mit seinen herrlichen Apfelgärten erreichen. Die Wanderreise führt Sie nach Naturns und am folgenden Tag in die mediterrane Kurstadt Meran. Am nächsten Tag wandern Sie am längsten Waalweg Südtirols, dem Marlinger Waalweg, in die Apfelmetropole Lana und weiter nach Nals. Die letzte Etappe Ihrer Wanderreise hält noch einmal ein wunderbares Aktiverlebnis für Sie bereit: vorbei an Burgen und Schlössern marschieren Sie auf Höhenwegen mit beeindruckenden Ausblicken auf das Etschtal bis an den Kalterer See, einer der wärmsten Badeseen in den Alpen. Herrliche Genießer-Herbergen und das besondere Extra an Komfort erwartet Sie auf unserer Wanderreise Reschensee – Kalterer See mit Charme, 9 Tage. Die etwas kürzere Variante unserer Wanderreise Reschensee – Meran, 7 Tage und die Wanderreise Reschensee – Meran mit Charme, 7 Tage bietet ein ebenso genussvolles Aktiverlebnis.

  • Mehr Infos zum Wandern entlang der Via Claudia und über die schönen Wanderregionen in Südtirol auf einen Blick.
(14)
Tourencharakter
Wandern
Italien

Reschensee – Kalterer See

9 Tage | Individuelle Einzeltour
(12)
Tourencharakter
Wandern
Italien

Reschensee – Kalterer See mit Charme

9 Tage | Individuelle Einzeltour
(8)
Tourencharakter
Wandern
Italien

Reschensee – Meran mit Charme

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(17)
Tourencharakter
Wandern
Italien

Reschensee – Meran

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Wanderer mit Panoramablick auf den Gardasee

Vom Gardasee nach Venedig

Ein ebenso beeindruckendes Aktiverlebnis inmitten der herrlichen Natur Norditaliens erleben Sie gemeinsam mit Ihrem Hund auf unserer Wanderreise vom Gardasee nach Venedig, 8 Tage. Startpunkt der Wanderung ist Riva del Garda, wo Sie sich gleich bei Ankunft wunderbar auf das typisch italienische Flair einstimmen können. Die Wegführung entlang Ihrer Route von Pietramurata nach Trient, Levico Terme weiter in den Etappenort Bassano del Grappa und schließlich nach Venedig sind abwechslungsreich, gut zu begehen und führen stets an Seen, Waldgebieten und Flüssen entlang – ideal für einen gelungenen Wanderurlaub mit Hund. Noch mehr Genuss und Charme erwartet Sie und Ihren Vierbeiner auf unserer Wanderreise vom Gardasee nach Venedig mit Charme, 8 Tage.

(4)
Tourencharakter
Wandern
Italien

Vom Gardasee nach Venedig

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(3)
Tourencharakter
Wandern
Italien

Vom Gardasee nach Venedig mit Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour

Unsere Eurohike-Momente beim Wandern mit Hund in Italien

  • Eiszeit am Gardasee: Genießen Sie als krönenden Abschluss Ihrer Berg-Wanderreise von Meran zum Gardasee, 8 Tage ein köstliches Eis im schönen Ort Riva del Garda.
  • Besser als im Kino: Eine kinoähnliche Atmosphäre erleben Sie am sechsten Tag Ihrer Wanderreise am Südtiroler Wein- & Almenweg, 7 Tage. Entlang der Route wartet das berühmte Knottnkino auf Sie – ein herrliches Fleckchen Erde mit einem traumhaften Panorama über das Meraner Becken. Das ist doch besser als jedes Kino, oder?
  • Die Kulinarik Südtirols genießen: Zum Genießen der typischen Südtiroler Spezialitäten haben Sie auf unserer Wanderreise Reschensee – Kalterer See, 9 Tage jede Menge Möglichkeiten. Vom Südtiroler Speck, Wein, Äpfel, Schüttelbrot oder den Knödelgerichten – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.
  • Zu Besuch in der Heimat des Grappa: Auf Ihrer Wanderreise vom Gardasee nach Venedig, 8 Tage führt Sie die Route in die Heimat des beliebten Tresterbrandes Grappa. Nach einer kleinen Verkostung sollten Sie unbedingt die berühmte Holzbrücke Ponte degli Alpini besichtigen.

Wissenswertes über den Wanderurlaub mit Hund in Italien

Fakten und Details

  • Wanderregionen: Besonders die schönen Regionen in Norditalien wie beispielsweise Südtirol, das Gebiet um den Gardasee und Venedig bieten genau die richtigen Möglichkeiten für einen gelungenen Wanderurlaub mit Hund.   
  • Fläche: 301.340 km² (Südtirol hat eine Fläche von 7.400 km²)
  • Einwohner: 60,36 Einwohner in ganz Italien (davon leben 520.891 Menschen in Südtirol)
  • Hauptstadt: Rom mit ca. 2,87 Einwohnern
  • Amtssprache: Italienisch
  • Höchster Berg: Der Castor ist mit 4.223 Metern der höchste Berg Italiens und sein etwas niedriger und westlich gelegener „Bruder“ der Pollux, befindet sich jedoch bereits auf Schweizer Landesfläche.   
  • Saison: Bestes Klima für Wanderreisen mit Hund in Italien ist je nach individueller Reise von April bzw. Mai bis Oktober.
  • Besonderheit: Bereits ab Frühling kann man eine schöne Auszeit im Wanderurlaub in Italien genießen. Auch in den wärmeren Sommermonaten oder im Herbst erleben Sie die Regionen von einer besonders schönen Seite mit jeder Menge Möglichkeiten für eine Wanderpause und gut begehbaren, sowie verkehrsarmen Strecken – ideal auch für Ihren vierbeinigen Begleiter.
Wandern mit Hund in Italien

Eurohike Wanderurlaub mit Hund

Eine bunte Vielfalt, soweit das Auge reicht – das und noch viel mehr erwartet unsere Wandergäste auf den facettenreichen Wanderreisen mit Hund in Italien. Mit unserem Eurohike Wanderplus sind Sie immer perfekt versorgt und dank der detaillierten Reiseunterlagen stets auf der richtigen Route unterwegs. Unsere Eurohike Reisespezialisten sorgen mit viel Expertise und Know-how dafür, dass Ihre Wanderreise mit Hund zu einem perfekten Aktiverlebnis in der Natur wird. Von der herzlichen Beratung vor Ihrer Reise, der persönlichen Betreuung im Wanderurlaub vor Ort, den detaillierten Reiseunterlagen, den gemütlichen Hotels und vierbeinergerechten Unterkünften, sowie dem zuverlässigem Gepäcktransfer – all diese Services sind Teil Ihrer gebuchten Wanderreise mit Eurohike. Unser Team erreichen Sie auch während Ihrer Reise gerne auf der Service-Hotline.

Isabella Strasser
Italien bietet traumhafte Wanderwege für einen gelungenen Wanderurlaub mit Hund an!
Isabella Strasser, Reisespezialistin
Jetzt buchen