Wanderblogger Reiseberichte 2020

Unsere Wanderreisen im Test

Auch wenn das vergangene Jahr mit einigen Herausforderungen verbunden war, blicken wir auf zahlreiche wunderschöne Wanderreisen zurück und durften auch den ein oder anderen Wanderblogger auf unseren Touren begrüßen. Vom weiß-blauen Bayern, über das malerische Salzkammergut bis hin zum schönen Südtirol: Auch 2020 wurden die Wanderschuhe geschnürt und die Kameras eingepackt, um die schönsten Regionen Europas genau unter die Lupe zu nehmen.

Daraus sind tolle Erlebnisberichte mit herrlichen Bildern entstanden, die wir Ihnen zum Jahresabschluss gerne noch einmal zeigen möchten. Lesen Sie jetzt die Zusammenfassung aller Bloggerreisen in der Wandersaison 2020:

Ausblick auf die imposante Bergwelt

Landschaftliche Vielfalt auf alpinen Wegen: Die Trekkingtour am Tirolerweg

Kaum ein anderer Weitwanderweg vereint in so kurzer Zeit und auf einer relativ kurzen Strecke so viele verschiedene Landschaften. Davon wollte sich auch Björn Ahrndt vom Reiseblog Bergparadiese überzeugen. Und eines vorab: Die Trekkingtour zwischen Garmisch und Innsbruck lässt garantiert keine Wünsche offen. Spektakuläre Höhenwege, sanfte Alpwiesen und gemütliches Hüttenleben: Ein wahres Paradies für alle Bergfreunde. 

Björn's Eindrücke seiner Wanderreise lesen Sie in seinen Erlebnisberichten:

 

Sabrina macht eine Wanderpause

Apfelbäume, Alpenflair und Aperol Spritz: Sabrina wandert von Meran zum Gardasee

Ganz nach dem Motto "Runter vom Sofa & raus in die Natur" möchte Sabrina auf dem Reiseblog Couchflucht ihre Leser dazu motivieren, die Komfortzone der heimischen Couch zu verlassen und die Welt zu erkunden. Sie erzählt authentische Wander- und Tourengeschichten und berichtet von ihren kleinen (und großen) Abenteuern in der Natur. Ihr Fazit zur Wanderreise Garmisch-Meran: Eine Wanderreise, wie sie im Bilderbuch steht. Liebliche Waalwege, die schroffen Felszacken der Brenta-Dolomiten bis hin zu Zypressen auf den letzten Metern zum zauberhaften Lago di Garda. 

Sabrina's Eindrücke der Wanderreise lesen Sie in ihren Erlebnisberichten:

 

Bloggerin Doris auf der Alm im Salzkammergut

Kuhglocken und köstliche Almjausen: Doris erkundet das wunderschöne Salzkammergut 

Ihre diesjährige Wanderreise führte Doris zur Grenze ihrer Heimat Oberösterreich, genauer gesagt in das malerische Salzkammergut.

Für Panoramafans ist die Almwanderung ein wahres Paradies, denn die Tour hält zahlreiche Highlights bereit: Atemberaubenden Fernblicke auf den Wolfgangsee, ins Tote Gebiurge und zum Dachsteingletscher - dazu noch das typische Almenflair auf den zahlreichen Hütten. 

Doris' Eindrücke der Wanderreise lesen Sie in ihrem Erlebnisbericht:

 

Jörg Thamer am Alpe-Adria-Radweg

Unterwegs im Radfahrer-Paradies: Am Alpe-Adria-Radweg von Villach nach Triest 

Jörg Thamer begeistert auf seinem Blog Outdoorsüchtig seit vielen Jahren Naturfreunde und alle, die gerne draußen sind. Er berichtet von seinen Erfahrungen, gibt Einblicke in seine Reisen und hat wertvolle Tipps, Tricks und Anregungen rund ums Thema "Outdoor". Nachdem Jörg 2018 bereits die Wanderreise Salzburger Gipfel und Kitzbüheler Alpen unter die Lupe genommen hat, wagte er sich im Sommer an eine unserer beliebten Radreisen. Die Radtour am Alpe-Adria-Radweg hält, was sie verspricht: Majestätische Berge und das strahlend blaue Meer lassen garantiert keine Wünsche offen. 

Jörg's Eindrücke seiner Reise lesen Sie in seinen Erlebnisberichten:

Tipp: Werfen Sie auch gerne einen Blick auf die Social Media Kanäle der Blogger, hier finden Sie noch mehr interessante Details zu ihren Reisen.