Wandern in Bayern

So zünftig begeistern die bayerischen Alpen

Die Bayern genießen gerne. Dieser Ruf eilt ihnen weit bis über die blau-weiß-karierten Grenzen hinaus voraus. Darum dürfen Sie sich bei Wanderreisen in den bayerischen Alpen auf wahre Genusstouren freuen. Es geht vorbei an Brauereien und urigen Wirtshäusern. Für eine zünftige Brotzeit sollte im Wanderurlaub schließlich immer Zeit sein. Genuss ist in Bayern jedoch nicht nur kulinarischer Natur. Die Region hat noch mehr zu bieten als Brezeln und Bier. Es ist auch die abwechslungsreiche Landschaft, die zahlreiche Wanderer in den Süden Deutschlands zieht.

Region Chiemsee

Idyllische Bootsfahrt am Chiemsee

Fast könnte man den Chiemsee mit dem Meer verwechseln. Mit seinen schier unendlichen Ausmaßen verleiht er dem Gebiet ringsum ein mediterranes Flair. Kleine Cafés, Strandbäder und Städtchen zum Flanieren reihen sich rund um den See. Die Perlen des Chiemgaus entdecken Sie auf einer Wanderreise mit Eurohike. Darunter finden sich sagenumwobene Schlösser, bezaubernde Landschaften und genussreiche Logenplätze. Zwischen Berggenuss und Badefreuden wandert es sich noch vergnüglicher. Von den Gipfeln der Chiemgauer Alpen aus, genießen Sie das beeindruckende Panorama Bayerns. Aber nicht nur das – mit etwas Glück und freier Sicht können Sie sogar bis weit nach Salzburg und Tirol hineinblicken.

Vom Königssee zum Chiemsee

Mit Eurohike verbringen Sie auf der Wanderreise vom Königssee zum Chiemsee  eine besonders abwechslungsreiche Bergwander-Woche in einem sehenswerten Gebiet. Die Highlights dieser Wanderreise könnten vielfältiger nicht sein! Es erwarten Sie Bayerns glitzernde Seen. Der Königssee gehört zu den Klassikern schlechthin, da dieser Gebirgssee in beeindruckende Felsformationen eingebettet liegt und ein wunderschön malerisches Fotomotiv bietet.

Das Ziel der Wanderreise ist das „Meer Bayerns“, der Chiemsee. Dazwischen erleben Sie große Ausblicke auf die gesamte Region, den Nationalpark Berchtesgaden sowie herrliche Alm- und Waldwege. Für Genießer, die besonderen Wert auf Komfort und Stil legen, empfehlen wir diese Wanderreise in unserer Charme Variante.

(34)
Tourencharakter
Bergwandern
Deutschland

Vom Königssee zum Chiemsee

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Von Mitte/Ende Mai bis Oktober
(2)
Tourencharakter
Bergwandern
Deutschland

Vom Königssee zum Chiemsee Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Von Mitte/Ende Mai bis Oktober

Wandertouren im Genussland Chiemgau - kulinarisch sowie kulturell

Der Chiemgau ist ein besonderes Stück Deutschland – und ein spezielles Stück Bayern. Wer glaubt, Tradition ist gleich Tradition, der irrt. Bayern ist unheimlich facettenreich. Daher gibt es auch im Chiemgau Brauchtum, das man anderswo in Bayern vergebens sucht. Kulinarisch erfreut Genussmenschen im Wanderurlaub besonders die Chiemsee Renke. Und ganz grundsätzlich lernen Sie das bayrische Lebensgefühl beim „Brotzeitln“ kennen. Kulturliebhaber kommen im Chiemgau auch auf ihre Kosten. Schon vor hunderten von Jahren erkannten Persönlichkeiten blauen Blutes die Schönheit der Region. König Ludwig der II. ließ sich hier ein wahres Märchenschloss erbauen. 

Seine Besichtigung darf auf keiner Chiemsee-Wanderung fehlen. Wer es lieber lebensnah und praktisch mag, schaut den heimischen Betrieben und ihren Handwerkern über die Schulter.

Das Gebiet rund um den Chiemsee kann mit einigen Superlativen aufwarten:

  • mehr als 14 Badeseen – darunter der wärmste, oberbayrische „Waginger See“.
  • 300 verschiedene Vogelarten überwintern im Chiemgau.
  • 300 Quadratkilometer der Region sind Naturschutzgebiet.

Wandern im Berchtesgadener Land

Schifffahrt am Königssee nach St. Bartholomä

Die Bayern und die Österreicher haben so einiges gemeinsam: die Gastfreundschaft, ihre Gemütlichkeit und den herzlichen Umgang miteinander. Auf einer Wanderreise in Berchtesgaden bekommen Sie das hautnah zu spüren. Das Grenzland zwischen Deutschland und Österreich ist jedoch nicht nur wegen seiner Menschen einen Besuch wert. Die Landschaft zieht Jahr für Jahr Gäste in ihren Bann. Sanfte Hügellandschaften, steile Felswände und ebene Wege bieten ein ideales Terrain für Wanderungen jeglicher Art. Sie waren noch nie in Berchtesgaden? Dann lassen Sie sich mit Eurohike von der Schönheit Südbayerns überzeugen.

Bayerische und Salzburger Alpen

Diese Wanderreise führt Sie vom Königssee ins Bergreich des Hochkönigs entlang der Bayrischen und Salzburger Alpen. Diese Höhentour verzaubert mit einer einzigartigen Übernachtung direkt am Fuße des Hochkönigs, die Pinzgauer Grasberge und atemberaubenden Pfande entlang von links und rechts steil aufsteigenden Felswände. Mögen Sie anspruchsvoller und genießen Sie gerne die Fernsicht auf die faszinierende Bergwelt? Dann wird Sie diese Höhentour garantiert in den Bann ziehen!

Bayerns Alpen und Seen

Typisch bayrisch! Dieser Wanderurlaub gestaltet sich gemütlich aber vor allem aussichtsreich. Jeden Tag erwartet Sie ein neuer Berg, eine neue Alm und ein neuer See. Übernachten werden Sie in den hübschesten Städten des Freistaats Bayern. Lassen Sie sich auch auf den Almen von der Gemütlichkeit anstecken und genießen Sie eine typische Brotzeit in mitten saftiger Almwiesen und duftenden Bergkräutern auf der Wanderreise Bayerns Alpen und Seen.

(19)
Tourencharakter
Bergwandern
Deutschland / Österreich

Bayerische & Salzburger Alpen

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Von Juni bis Ende September
(8)
Tourencharakter
Wandern
Deutschland

Bayerns Alpen & Seen

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Von Mitte Mai bis Oktober

Aktiver Urlaub in der Sportarena Berchtesgaden

Das Berchtesgadener Land trägt nicht ohne Grund den Beinamen „Sportarena“. Neben zahlreichen Wanderstrecken durch die Natur finden Sie auch weitere Möglichkeiten, Ihren Urlaub aktiv zu gestalten. Machen Sie auf Ihrer Tour doch einmal Halt bei einem der Hochseilgärten oder Golfplätze. In Schnupperkursen können Sie erste Schritte in einer neuen Sportart wagen. Wer den Süden Bayerns ausschließlich zum Wandern besucht, kann mit Eurohike sicher sein, keine Logenplätze zu verpassen. Die reizvolle Landschaft tut ihr Übriges, um die Wanderer zu begeistern.

Der Watzmann grüßt im Wanderurlaub

Um den Watzmann in den Berchtesgadener Alpen kreisen zahlreiche Sagen und Geschichten. Allen voran ist die Watzmannsage um den grausamen König Waze bekannt. Spüren Sie auf Ihrer Wanderung selbst, welche Magie das Wahrzeichen Berchtesgadens ausstrahlt. Auch der wildromantische Königssee zieht regelmäßig die Urlauber in seinen Bann. Der See inmitten des Bayrischen Gebirges gilt als einer der saubersten Seen Deutschlands. Die Almen und ihre Hütten im Berchtesgadener Land können sich wahrlich sehen lassen. Gepflegt, in rustikalem Stil und mit gemütlicher Atmosphäre sind sie harmonisch in die Landschaft eingebettet. Auch in diesem Teil Bayerns wird der Brotzeit-Kultur gefrönt. Ideal also für eine Pause, um Ihre Kraftreserven wieder aufzufüllen.

Der Salzalpensteig

Salzalpensteig 1

Auf historischen Salzwegen vom Chiemsee an den Königssee auf dem bekannten Salzalpensteig 1. Die Wanderreise vereint historische Salz- und Salinenorte, kantige Gebirgswände, grünblaue Bergseen und liebliche Ufer zu einem rundum typisch bayrisch-idyllischem Landschaftsbild. Rauschende Bäche und Schluchten begleiten Sie auf Ihren Wegen durch liebliche Berglandschaft mit unbezahlbaren Blicken auf die schroffen Berggipfel. Nach und während den teils anspruchsvollen Wanderungen locken stets glasklare Bäche und Seen zur Abkühlung.

Salzalpensteig 2

Ihre Wanderreise am berühmten Salzalpensteig 2 führt Sie vom deutschen Königssee in die Welterbe Region Salzkammergut in Österreich. Grenzüberschreitend ist dabei nicht nur die Wanderstrecke, sondern auch die beeindruckenden Highlights dieser Wanderreise rund um atemberaubende Bergmassive und glasklar-glitzernde Seen. Auf Ihrem Wanderweg entdecken Sie romantische Almhütten in Abtenau und Annaberg, Panoramen in mächtige Bergwelten und den weltbekannten Ort Hallstatt.

(8)
Tourencharakter
Bergwandern
Deutschland

Salzalpensteig 1

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Von Mitte/Ende Mai bis Oktober
(7)
Tourencharakter
Bergwandern
Deutschland / Österreich

Salzalpensteig 2

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Von Mitte/Ende Mai bis Oktober

Die Zugspitz-Region

Das Höchste der Wander-Gefühle in Deutschland

Gar nicht ohne, die Zugspitze: Mit beinahe 3.000 Metern ist das Gebirge das höchste in Deutschland. Mit gleich drei Gletschern kann die Ferienregion im Süden Bayerns aufwarten. Auf einer Wanderreise mit Eurohike lernen Sie die Region jedoch auf Ihre Art und Weise kennen. So schnell oder gemütlich wie Sie wollen. Und um das Gepäck müssen Sie sich Dank des Eurohike Gepäcktransfers erst recht nicht kümmern. Es wartet bereits jeden Tag in Ihrer Unterkunft auf Sie. So bleibt mehr Zeit, um die Zugspitzregion in ihrer Schönheit zu erkunden.

Keine Angst: Die Zugspitze müssen Sie natürlich nicht zu Fuß erklimmen. Schnell und komfortabel bringt Sie die Seilbahn in luftige Höhen. Vom Gipfel aus haben Sie einen traumhaften Rundumblick. Die Bergkuppen aus vier Ländern legen sich Ihnen zu Füßen.

Rund um die Zugspitze

… und jeden Tag grüßt die Zugspitze mit einem neuen Ausblick. Deutschlands höchster Berg begleitet Sie Sieben Tage auf den Wanderungen durch Wälder, Wiesen und hin zu bezaubernden bayrischen Ortschaften. Was Sie bei der Wanderreise rund um die Zugspitze erwartet? Gemütliche Wanderungen, einzigartige Panoramen und die Gastfreundlichkeit der Bayern. Die Wanderreise strahlt vom Frühling bis zum Herbst in den leuchtenden Farben der jeweiligen Jahreszeit und ist nicht nur ein Genuss fürs Auge!

Tirolerweg: Garmisch – Innsbruck

Die Auswahl an Gipfeln, Höhenwegen und gemütlichen Berghütten scheint unerschöpflich zu sein! Die anspruchsvolle Trekkingtour am Tirolerweg lässt keine Wünsche von Bergbegeisterten offen. Großartige Panoramen begleiten Sie auf Ihren Wegen durch wildromantische Bergkulissen und blühende Almlandschaften mit Sicht auf schneebedeckte Gletscher. Gewandert wird teilweise durch hochalpines Gelände und übernachtet unteranderem in typischen Almhütten mit Berg-Feeling.

(56)
Tourencharakter
Wandern
Deutschland

Rund um die Zugspitze

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Von Mitte Juni bis Mitte September
(9)
Tourencharakter
Trekking
Österreich / Deutschland

Tirolerweg: Garmisch - Innsbruck

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Von Ende Mai bis Oktober

Die Magie der Zugspitze... auf einer Wanderreise erleben

Auch abseits des Gipfels betört die Zugspitzregion die Sinne ihrer Wanderer. Mit Klammen, aus denen das Wasser tosend in die Tiefe stürzt, zum Beispiel. Erkunden Sie auch die heimeligen Städtchen im Wanderurlaub. Abseits der Touristenmassen ist es ein Leichtes, hier Entspannung und Ruhe zu finden. Für viele Wanderer ist die Bergwelt oberhalb von Garmisch-Partenkirchen und Grainau ein Traumziel. Die Region kann stolz sein, die vielleicht faszinierendsten Ausblicke weit und breit zu bieten. Darum hat das Eurohike-Team die schönsten Plätze für Sie recherchiert und erprobt.

Um sicher zu gehen, dass Ihnen auf der Wanderreise rund um die Zugspitze nichts Sehenswertes entgeht. Auf der Zugspitze sind Sie sprichwörtlich am Gipfel des Genusses angekommen. Gleich mehrere Restaurants servieren Schmankerl der Bayrischen Küche genauso wie internationale Spezialitäten. Es mag am atemberaubenden Ausblick liegen oder der gesunden Höhenluft zugrunde liegen: Hoch oben auf dem Dach Deutschlands schmeckt die Brotzeit gleich noch einmal so gut.

Traumhafter Ausblick vom Jenner auf den Königssee

Perfekt organisierter Wanderurlaub in Bayern

Die Landschaft von Bayern bietet die perfekten Vorraussetzungen für einen Wanderurlaub... und wir sorgen für die perfekte Organisation, eine unkomplizierte Buchung und einen reibungslosen Ablauf. Sie können sich auf unsere Wahl der Hotels, die persönliche Betreuung vor Ort und unseren Gepäcktransfer voll und ganz verlassen!

Madlene Reischl
Bei der Planung Ihrer Wanderreise in Bayern unterstütze ich Sie gerne!
Madlene Reischl, Kundenberatung
Robi auf dem Fahrrad
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!