Qualitäts- & Premiumwanderwege in Deutschland

100 Prozent Wanderqualität zu Fuß entdecken

Wanderreisen mit Eurohike sind nicht nur perfekt geplant – von den Reiseunterlagen, dem Kartenmaterial oder den präzise ausgewählten Hotels und Unterkünften – sondern führen Sie auch an die traumhaftesten Orte in Deutschland. Doch für uns bei Eurohike ist es nicht nur sehr wichtig, Sie entlang der schönsten Plätze und traumhaften Wanderrouten zu führen, vielmehr sollen die ausgewählten Wanderwege auch klaren Qualitätskriterien unterliegen. So gibt es in Deutschland zertifizierte Wanderwege, die ein grenzenloses Wandervergnügen und Wanderqualität auf höchstem Niveau versprechen. Mit Eurohike erleben Sie im Wanderurlaub in Deutschland vollendete Wanderqualität und Aktivvergnügen pur in der Natur.

Worin der Unterschied zwischen Qualitätswanderwegen und Premiumwanderwegen besteht, welchen Kriterien diese Wanderwege unterliegen und was diese Routen so besonders macht, lesen Sie jetzt auf unserem Eurohike WanderBlog.

Premiumwanderwege in Deutschland

Eine Wanderreise auf Premium-Niveau – das ist der Anspruch, den wir bei Eurohike nicht nur an unsere Reisen stellen, sondern auch an unsere ausgewählten Wanderrouten. Daher bieten die zertifizierten Premiumwanderwege in Deutschland die idealen Bedingungen für ein gelungenes Wandererlebnis. Premiumwanderwege sind durchwegs mit guten Wegmarkierungen versehen entlang der gesamten Strecke bestens gepflegt, sowie kontinuierlich kontrolliert. Diese Wanderwege sind bestens ausgeschildert und garantieren eine hohe Dichte an Erlebnismöglichkeiten für den Wanderer.

Diese wertvolle Zertifizierung wird vom Deutschen Wanderinstitut e.V. mit Sitz in Marburg verliehen und bewertet die Wanderwege auf Basis von 34 Kriterien, die in 5 Kategorien unterteilt sind:

  • Wegeformat (z.B. Breite, Belag)
  • Natur und Landschaft (z.B. Gewässer, Waldrand, Tiergehege)
  • Kultur und Zivilisation (z.B. Historische Bauten, Gastronomie, besondere Bauwerke)
  • Wanderleitsystem (z.B. Wegweiser, Sitzbänke, Ruheplätze)
  • Weitere übergreifende Kriterien (z.B. Routenführung, Nähe zur Natur)

Qualitätswanderwege in Deutschland

Ein Wanderweg, der mit vom Deutschen Wanderverband dem Qualitätssiegel „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ prämiert wird, soll nicht nur einen gewissen Anspruch an den Wanderer stellen, vielmehr soll dieser ein gewisses Wegeformat, Routenleitsystem, sowie ausgewählte Natur-, Landschafts- und Kulturansprüche erfüllen. Im Vergleich zu den Premiumwanderwegen wird bei den Qualitätswanderwegen nach 9 Kern- und 23 Wahlkriterien bewertet. Zu den Kernkriterien gehören somit eine ausgeglichene Wegführung auf befahrenen und unbefahrenen Straßen, die Beschaffenheit der Wege, sowie die Breite der Wege und die Naturbelassenheit.

Weiters zählt die Besucherlenkung bzw. nutzerfreundliche Markierung, Abwechslung und das Erlebnis abseits des Weges zu den wichtigsten Kernkriterien, um die Zertifizierung zu erreichen.

Doch auch die Nachhaltigkeit steht bei der Auswahl dieser Wanderwege an oberster. Zur kontinuierlichen Verbesserung und Aufrechterhaltung der Wanderweg-Qualität wird die Bewertung alle drei Jahre wiederholt.

Mit Eurohike unterwegs auf den schönsten Wanderwegen Deutschlands

Wir von Eurohike haben für Sie die schönsten Wanderreisen und zertifizierten Wanderwege mit Gütesiegel in Deutschland auf einen Blick zusammengefasst:

Diese Eurohike Wanderreisen mit Gepäcktransfer werden auch in kürzeren Varianten angeboten. Noch mehr Wandergenuss und alle Wanderreisen in Deutschland finden Sie hier.

Unser Fazit: Ein bestens ausgeschilderter, gepflegter und erlebnisreicher Wanderweg ist die perfekte Basis für eine gelungene Wanderreise. Wir bei Eurohike sorgen dafür, Sie stets entlang der schönsten Wanderrouten zu leiten und Ihnen ein grenzenloses Wandervergnügen im Wanderurlaub in Deutschland zu garantieren.

Julia Winklhofer
Bei der Planung Ihreres Wanderurlaubs auf den schönsten Wanderwegen Deutschlands helfe ich Ihnen gerne!
Julia Winklhofer, Reisespezialistin
Jetzt buchen