Hinweistafel entlang des Wanderwegs am Harzer-Hexen-Stieg
Schöne himmelblaue Marktkirche "zum Heiligen Geist" im Ort Clausthal
Idyllischer See vom Wald umgeben

Harzer-Hexen-Stieg

Von Osterode über den Brocken nach Thale.

Auf Ihrer Wanderung auf dem Harzer-Hexen-Stieg durchqueren Sie mystische Buchen- und Fichtenwälder und entdecken das Weltkulturerbe "Oberharzer Wasserregal". Teiche, Bäche und zahlreiche Gräben begleiten Sie auf Ihrem Weg in Richtung Thale. Durch das Hochmoor erreichen Sie den bekannten „Brocken“ und können hoch oben den einzigartigen Blick auf die grüne Umgebung genießen. Auf einer Länge von knapp 100 km von West nach Ost erleben Sie die Vielfalt des Mittelgebirges Harz. Nicht umsonst hat der Harzer-Hexen-Stieg bereits zum dritten Mal das Zertifikat "Qualitätsweg" des Deutschen Wanderverbands erhalten. Überzeugen Sie sich am besten selbst!

Wandern
Wandern
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
  • Mindestteilnehmeranzahl: 2 Personen
Julia Winklhofer
Julia Winklhofer
+43 6219 60877 168 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code

Reiseverlauf

Erkunden Sie die Fachwerkstadt Osterode am Harz bei einem Bummel durch die Fußgängerzone.

Zunächst geht es bergauf entlang alter Handelswege, wo Sie die ersten Vorboten des Oberharzer Wasserregals entdecken, bevor Sie die Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld erreichen. Bestaunen Sie hier die größte Holzkirche Deutschlands.

ca. 4 Stunden
16 km
420 m
130 m

Aus der Bergstadt hinaus wandern Sie nun auf gleicher Höhe bleibend, vorrangig auf Waldwegen und schmalen Pfaden, entlang des faszinierenden Dammgrabensystems. Sie passieren die Eisenquelle und enden in der Stadt Altenau mit seinem Kräuterpark.

ca. 5 Stunden
17 km
270 m
320 m

Heute erwartet Sie der Höhepunkt Ihrer Wanderreise: der Aufstieg auf den Brocken mitten im Kerngebiet des länderübergreifenden Nationalparks Harz. Auf gut ausgebauten und abwechslungsreichen Wegen erklimmen Sie den Gipfel. Hinab nach Schierke geht es mit der Harzer Schmalspurbahn.

ca. 6 Stunden
20 km
720 m
50 m

Auf dem Pfarrsteig erreichen Sie wieder den Wanderweg. Vorbei am Trudenstein mit seiner Fernsicht laufen Sie immer bergab zum Königshütter Wasserfall. Nun begegnen Sie dem Flüsschen Bode und ein neues Landschaftsbild kommt zum Vorschein, hier wird der Kalksteinabbau über Tage immer noch betrieben.

ca. 6 Stunden
21 km
410 m
590 m

Ihr Wegbegleiter auf dieser Tagestour ist die Bode. Mal auf kleinen Pfaden, auf breiten Wegen oder hoch über der Talsperre Wendefurth folgen Sie dem Flussverlauf bis nach Altenbrak oder Treseburg.

ca. 5 Stunden
20 km
570 m
400 m

Am letzten Tag wandern Sie durch das mythen- und sagenumwobene Bodetal. Zwischen hoch aufragenden Granitfelsen führt der schmale Weg immer entlang des Flusses. Die Wanderreise endet im Ort Thale, unterhalb des bekannten Hexentanzplatzes.

ca. 4,5 Stunden
15 km
280 m
350 m

Tourencharakter

Eine gute Grundkondition sowie Trittsicherheit sind erforderlich. Der Wanderweg ist jedoch auch für Einsteiger gut geeignet, da er touristisch bestens erschlossen ist. Sie wandern fast immer auf gut begehbaren Wegen wie Wald- oder Uferwegen und durch wenig besiedelte Regionen. Anspruchsvollere Auf- und Abstiege sind nur im Bereich des Brocken zu bewältigen.

Preise & Termine

Alle Daten für 2021 auf einen Blick
Anreiseort: Osterode
  Saison 1
01.04.2021 - 31.10.2021

täglich
Harzer-Hexen-Stieg 8 Tage, DE-HAWOA-08X
Basispreis
529,00
Zuschlag Einzelzimmer 149,00

Kategorie: schöne 3***-Hotels und Pensionen

Saison 1
01.04.2021 - 31.10.2021
täglich
Harzer-Hexen-Stieg 8 Tage, DE-HAWOA-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
529,00
149,00

Kategorie: schöne 3***-Hotels und Pensionen

Saison 1
01.04.2021 - 31.10.2021
Osterode
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Clausthal-Zellerfeld
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Altenau
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Schierke
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Rübeland
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
65,00
90,00
65,00
90,00
45,00
64,00
55,00
74,00
55,00
74,00
Zusatznächte
Anreiseort: Osterode
  Saison 1
01.04.2021 - 31.10.2021

täglich
Osterode
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF 65,00
Zusatznacht im EZ/ÜF 90,00
Clausthal-Zellerfeld
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF 65,00
Zusatznacht im EZ/ÜF 90,00
Altenau
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF 45,00
Zusatznacht im EZ/ÜF 64,00
Schierke
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF 55,00
Zusatznacht im EZ/ÜF 74,00
Rübeland
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF 55,00
Zusatznacht im EZ/ÜF 74,00
Preis
Zuschlag Alleinreisende
89,00

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 7 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung

 

  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN)
  • Service-Hotline
Infos

Anreise / Parken / Abreise:    

  • Bahnanreise nach Osterode am Harz. Vom Bahnhof in wenigen Gehminuten zum Hotel.
  • Parken: beschränkte Anzahl kostenloser Hotelparkplätze, Vorreservierung direkt über das Hotel möglich. Am Einstieg des Hexen-Stieges öffentlicher unbewachter Parkplatz „Bleichstelle“, keine Vorreservierung.

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Harzer Schmalspurbahn Brocken, ca. € 30,- pro Person
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Julia Winklhofer
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Wanderreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Julia Winklhofer, Kundenberatung
Jetzt buchen

Das könnte Sie auch interessieren

(37)
Tourencharakter
Bergwandern
Deutschland

Rheinsteig: Rüdesheim - Koblenz

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(9)
Tourencharakter
Wandern
Deutschland

Mosel- und Eifelsteig

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(5)
Tourencharakter
Wandern
Deutschland

Rennsteig

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(12)
Tourencharakter
Wandern
Deutschland

Altmühltal Panoramaweg

9 Tage | Individuelle Einzeltour