Wanderer mit Ausblick am Rennsteig
Kirchen in Ruhla am Rennsteig
Wanderer am Waldpfad des Rennsteigs
(5)

Rennsteig

Am Höhenweg pure Naturerlebnisse genießen

Eine faszinierende Mischung aus Natur, Geschichte und Tradition vereint der Höhenwanderweg Rennsteig im deutschen Thüringen. Schon in einer Sage rund um den Steig heißt es: Der wahre Wanderfreund nimmt sich vom Ursprung der Werra einen Stein aus dem Fluss und trägt ihn bis zum Ende an der Saale in seiner Tasche. Dort wirft er ihn wieder ins Wasser.

Der Rennsteig, der durch Mitteldeutschland verläuft, ist nicht nur einer der beliebtesten Weitwanderwege, sondern auch einer der ältesten. Er beginnt im Eisenacher Ortsteil Hörschel am Ufer der Werra und endet schließlich in Blakenstein an der Selbitzbrücke. Die Eurohike-Route verläuft ähnlich und dauert insgesamt elf Tage.

Details zur Weitwanderung am Rennsteig

Höhenwandern und dabei über den Kamm des Thüringer Waldes auf den mehr als 100 Jahre alten Spuren des Rennsteigs zu schreiten, lässt Wanderherzen höherschlagen. Stets an Ihrer Seite: Natur pur und die Flüsse Werra und Saale. Rund 170 Kilometer führt der Weg durch Mitteldeutschland. Für müde Wanderfüße hätte er bei Bedarf aber auch verkürzte Varianten zu bieten. Dazwischen noch eine Bahn- oder Busfahrt hier und da, und schon hat man wieder ein paar Kilometer hinter sich gebracht.

Die Highlights am Rennsteig auf einen Blick

Grenzadler und DKB-Skiarena: Der Jahrhunderte alte Grenzstein im Ort Oberhof, der heute die DKB-Skiarena markiert, ist vor allem ein beliebter Wintersportort. Aber auch bei Wanderern ist die kleine Stadt Oberhof beliebt. Hier können Sie entspannen und den müden Waden bei ausreichenden Wellnessmöglichkeiten eine Pause gönnen.

Mittelpunkt des Rennsteigs: An Tag sechs erreichen Sie den Mittelpunkt des 170 Kilometer langen Höhenwegs. Dort befindet sich auch das Rennsteigmuseum. Interessierte können in den rund 72.000 Seiten Schriftgut und Repräsentationsmappen lesen.

Wissenswertes zur Wanderreise am Rennsteig

Mit zahlreichen Aussichtspunkten liegt er erhaben vor Ihnen: der Höhenweg Rennsteig durch die ruhige und unberührte Natur Thüringens. Mittelschwere Etappen, die auf Großteiles guten Wanderwegen durch die Landschaft führen, erwarten Sie auf der Eurohike-Wanderreise. So können auch längere Tagesetappen ohne größere Schwierigkeiten bewältigt werden.

Wandern
Wandern
  • 11 Tage / 10 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
  • Mindestteilnehmeranzahl: 2 Personen
Julia Winklhofer
Julia Winklhofer
+43 6219 60877 168 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code

Reiseverlauf

Erkunden Sie die Lutherstadt Eisenach mit Wartburg bei einem Stadtspaziergang.

Kurze Bahnfahrt nach Hörschel. Nach alter Tradition beginnt dort die Rennsteig-Wanderung. Der Weg führt in das Bergstädtchen Ruhla mit seiner historischen Tradition der Uhrenherstellung. Über beschauliche Wege kommen Sie über die Hohe Sonne nach Ruhla-Ascherbrück. Ein Abstecher in die imposante Drachenschlucht ist auf jeden Fall empfehlenswert.

ca. 5 Stunden
19 km
420 m
70 m

Vorbei an Ruhlaer Häuschen gehen Sie zum Großen Inselsberg, der am höchsten Punkt 912 Meter hoch ist. Ab dort beginnt ein steiler Aufstieg, der mit einem sagenhaften Ausblick belohnt wird. Dieser beliebte Abschnitt des Rennsteigs führt hinab zur Grenzwiese, Dreiherrenstein und weiter nach Ebertswiese.

ca. 6,5 Stunden
25 km
590 m
400 m

Sie starten auf 730m und wandern gemächlich über den Rennsteig durch den Thüringer Wald vorbei an Krämerrod und Wachsenrasen bis zum Luftkurort Oberhof. In der Nähe erwartet Sie der Grenzadler, ein jahrhundertealter Grenzstein, der heute die DKB-Skiarena markiert. Der beliebte Wintersportort lädt zum Entspannen ein und bietet für müde Waden ausreichend Wellnessmöglichkeiten.

ca. 5,5 Stunden
22 km
300 m
240 m

Heute erklimmen Sie den höchsten Punkt des Rennsteigs auf 973m. Ihre Wandertour führt Sie nun vorbei an idyllischen Wiesen mit Schutzhütte und Quelle, die zur Rast einladen. Kurz bevor Sie Frauenwald erreichen, gehen Sie am Bahnhof Rennsteig vorbei, von wo Sonderzüge zu Fahrten mitten in die Natur starten.

ca. 5 Stunden
18 km
180 m
220 m

Von Frauenwald wandern Sie vorbei am Großen Dreiherrenstein. Hier treffen sich Straßen von Ilmenau, Neustadt und Allzunah. In Neustadt ist der Mittelpunkt des Rennsteigs, wo sich das Rennsteigmuseum befindet. Vom Thüringer Wald geht es ins Thüringer Schiefergebirge. Sie überqueren die Schwalbenhauptwiese und treffen auf einen metertiefen Hohlweg, der sich durch Auswaschungen und Benutzung geformt hat.

ca. 5 Stunden
19 km
190 m
210 m

Von der Rennsteig-Warte bis zur Friedrichshöhe. Der Ort liegt eingebettet im dichten Thüringer Wald und ist bekannt für seine absolute Ruhe sowie als kleinste eigenständige Gemeinde der DDR. Ein Abstecher zur Werraquelle lohnt, bevor Sie Ihre Wandertour über Limbach nach Neuhaus fortsetzen.

ca. 5 Stunden
20 km
280 m
230 m

Heute wandern Sie nach Steinbach. Die Sommerrodelbahn in Ernstthal, lädt zu einer Abfahrt ein. Nach dem Rodelspaß führt Ihre Wandertour nach Spechtsbrunn. Wer mehr über den Thüringer Wald wissen möchte, kann dort das Naturparkinformationszentrum besuchen.

ca. 6 Stunden
23 km
180 m
400 m

Genießen Sie auf dieser Tagesetappe die verschiedenen Aussichtspunkte wie z.B. auf Lauenhain und die Schieferbrüche von Lehesten. Ihren Wanderweg begleiten Grenz- und Wappensteine, die dem Abschnitt den Namen Schönwappenweg einbrachte. Schautafeln informieren über das Grenzgebiet, bevor Sie dem Reinnsteig nach Grumbach folgen.

ca. 3 Stunden
12 km
200 m
110 m

Auf Ihrer letzten Wanderung geht es zum Weiler Rodacherbrunn an der ehem. »Mittleren Handelsstraße« gelegen. Hier zog bereits Napoleon mit einem riesigen Heer zur berühmten Schlacht bei Jena und Auerstädt durch. Vorbei an den drei »Stephanseichen« geht es bergab bis ins Etappenziel Blankenstein.

ca. 4 Stunden
17 km
60 m
280 m

Tourencharakter

Einfache bis mittelschwere Etappen. Sie wandern großteils auf sehr guten Wanderwegen und aussichtsreichen Höhenwegen in ruhiger und unberührter Natur. Mit einer guten Grundkondition sind die einzelnen, teils längeren Tagesetappen ohne große Schwierigkeiten zu bewältigen.

Preise & Termine

Alle Daten für 2021 auf einen Blick
Anreiseort: Eisenach
  Saison 1
01.04.2021 - 29.04.2021
01.07.2021 - 19.08.2021
20.09.2021 - 31.10.2021

Anreise täglich außer Sonntag
Saison 2
30.04.2021 - 30.06.2021
20.08.2021 - 19.09.2021

Anreise täglich außer Sonntag
Rennsteig, 11 Tage, DE-THWEB-11X
Basispreis
819,00
849,00
Zuschlag Halbpension 10x (meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein) 190,00 190,00
Zuschlag Einzelzimmer 180,00 180,00

Kategorie: schöne 3***-Hotels, Gasthäuser und Pensionen

Saison 1
01.04.2021 - 29.04.2021
01.07.2021 - 19.08.2021
20.09.2021 - 31.10.2021
Anreise täglich außer Sonntag
Saison 2
30.04.2021 - 30.06.2021
20.08.2021 - 19.09.2021
Anreise täglich außer Sonntag
Rennsteig, 11 Tage, DE-THWEB-11X
Basispreis
Zuschlag Halbpension 10x (meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
Zuschlag Einzelzimmer
819,00
190,00
180,00
849,00
190,00
180,00

Kategorie: schöne 3***-Hotels, Gasthäuser und Pensionen

Saison 1
01.04.2021 - 29.04.2021
01.07.2021 - 19.08.2021
20.09.2021 - 31.10.2021
Saison 2
30.04.2021 - 30.06.2021
20.08.2021 - 19.09.2021
Eisenach
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Oberhof
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Neuhaus
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Blankenstein
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
51,00
14,00
51,00
14,00
52,00
15,00
42,00
12,00
51,00
14,00
51,00
14,00
52,00
15,00
42,00
12,00
Zusatznächte
Anreiseort: Eisenach
  Saison 1
01.04.2021 - 29.04.2021
01.07.2021 - 19.08.2021
20.09.2021 - 31.10.2021

Anreise täglich außer Sonntag
Saison 2
30.04.2021 - 30.06.2021
20.08.2021 - 19.09.2021

Anreise täglich außer Sonntag
Eisenach
Doppelzimmer p.P. 51,00 51,00
Zuschlag Einzelzimmer 14,00 14,00
Oberhof
Doppelzimmer p.P. 51,00 51,00
Zuschlag Einzelzimmer 14,00 14,00
Neuhaus
Doppelzimmer p.P. 52,00 52,00
Zuschlag Einzelzimmer 15,00 15,00
Blankenstein
Doppelzimmer p.P. 42,00 42,00
Zuschlag Einzelzimmer 12,00 12,00
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 10 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Transfer gemäß Programm
  • Bahnfahrt Eisenach – Hörschel
  • Rennsteig Wanderpass
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • Service-Hotline

Optional:

  • Bei Halbpension mehrgängiges Abendessen
  • Organisierter Rücktransfer nach Eisenach ab Blankenstein € 95,- pro Person, zahlbar vor Ort. Reservierung vorab erforderlich, mind. 2 Personen.
Infos

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnanreise nach Eisenach und in ca. 10 Gehminuten zum Hotel.
  • Parken: Hotelparkplätze ca. ab € 5,- pro Tag, beschränkte Anzahl, keine Vorreservierung. Kostenlose öffentliche Parkplätze in Hotelnähe oder öffentliches Parkhaus für ca. € 60,- pro Woche.
  • Rückreise per Bahn an den Ausgangsort, Fahrtdauer ca. 3,5 Stunden.

Hinweis:

  • Teilnehmerzahl: min. 2 Personen
  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Julia Winklhofer
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Wanderreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Julia Winklhofer, Reisespezialistin
Jetzt buchen

Bewertungen

4,6 von 5 Sternen (5 Bewertungen)
4 Sterne
B. F. DE | 09.10.2020
Traumhaft schön
Bei herrlichem Wetter und mit traumhaften Ausblicken war die Wanderung schön, anstrengend und sehr abwechslungsreich. Schade, dass man die vielen Pilze am Wegrand nur bemerken, aber nicht sammeln konnte. Der Weg war das Ziel. Lediglich im fränkischen Teil war der Weg unangenehm, da dort der Rennsteig wegasphaltiert wurd sehr zur Freude der Radler.
Julia Winklhofer
Julia Winklhofer antwortete:
Wir freuen uns sehr, über Ihr tolles Feedback! Schön zu hören, dass Sie einen tollen Wanderurlaub mit uns verbracht haben. Gerne sind wir Ihnen bei der Planung Ihrer nächsten Reise behilflich. Vielleicht diesmal nach Italien oder Österreich?
5 Sterne
B. Förster DE | 21.09.2020
Tolle Wanderung
Bei herrlichstem Sonnenschein bescherte die Tour wunderbare Blicke in die Landschaft, aber auch einige schweißtreibende Aufstiege, die aber allesamt bei einigermaßen guter Kondition zu bewältigen sind. man freut sich aber auch, abends die Füße entwas hochlegen zukönnen. Die Unterkünfte waren überwiegend hervorragend. Am schönsten war die Ruhe im Wald; am traurigsten war es, die vielen schönen Pilze am Wegesrand stehen lassen zu müssen. Der Covid-19-Virus war vor allem bemerkbar an vielen geschlossenen Einkehrmöglichkeiten unterwegs, aber wir hat vorgesorgt mit Obst und Wasser für unterwegs. Der fränkische Teil des Weges enttäuschte doch, da der Rennsteig dort einfach wegasphaltiert wurde. Sehr Schade! Aber : Alles in allem - Der Wanderweg ist empfehlenswert!
Julia Winklhofer
Julia Winklhofer antwortete:
Ich danke Ihnen vielmals für diese netten Zeilen! Sie bestätigen uns in unserem Tun und wir freuen uns sehr darüber! Hoffentlich konnten wir Sie als einen Stammgast gewinnen und dürfen Ihnen auch nächstes Jahr wieder eine schöne Reise buchen!
5 Sterne
Maria H. AT | 19.11.2019
Anspruchsvoll aber machbar!
Der Rennsteig ist Landschaftlich sehr schön, die Wege sind sehr gut markiert. Auch die Unterkünfte waren gut bis sehr gut und die Tagesetappen von der Länge und dem Anspruch gut zusammengestellt.
Julia Winklhofer
Julia Winklhofer antwortete:
Lieber Wandergast, vielen Dank für Ihr nettes Reisefeedback! Wir sind stehts bemüht sehr gute Unterkünfte für unsere Gäste auszuwählen und freuen uns, dass Sie sich überall wohlfühlen konnten! Schön, dass Sie rund um mit der Organisation der Wanderreise zufrieden waren.
5 Sterne
Ian W. AU | 26.04.2019
Enjoyable walk
Pretty, well signed walk through lovely forest. Very well organised. First class support if any minor glitches occur.
Julia Winklhofer
Julia Winklhofer antwortete:
Thank you for your travel feedback, it is most important to us that you enjoy your hiking holiday and hopefully take lots of wonderful memories back home with you.
4 Sterne
Helga Sieb AT | 24.03.2017
Sehr schön
Eine schöne Wanderung, teils anstrengend aber es hat sich sehr gelohnt.

Das könnte Sie auch interessieren

(21)
Tourencharakter
Bergwandern
Deutschland

Rheinsteig: Mainz - Koblenz

11 Tage | Individuelle Einzeltour
(11)
Tourencharakter
Wandern
Deutschland

Mosel- und Eifelsteig

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(20)
Tourencharakter
Wandern
Deutschland

Malerweg

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(12)
Tourencharakter
Wandern
Deutschland

Altmühltal Panoramaweg

9 Tage | Individuelle Einzeltour