Landschaftsgenuss pur: Wanderurlaub im Altmühltal

Panoramablicke beim Wandern im Altmühltal

Wildromantische Tage im Wanderurlaub

Seit 2012 trägt das Altmühltal die Auszeichnung „Deutschlands schönster Wanderweg“. Das Team von Eurohike hat sich persönlich davon überzeugt und kann dieses Prädikat nur bestätigen. Der Naturpark Altmühltal ist für sich schon ein kleines Naturwunder. Ein Mikrokosmos an Pflanzen und Tieren zwischen Gunzenhausen und Regensburg. Nehmen Sie sich Zeit, auf Ihrer Wanderreise im Altmühltal ganz genau hinzusehen. Sie werden von Fauna und Flora begeistert sein. Um Ihr Gepäck müssen Sie sich derweil keine Sorgen machen, denn darum kümmert sich ebenfalls Eurohike. Einem unbelasteten Urlaub steht deshalb nichts im Wege.

Liebliche Wanderrouten für die ganze Familie im Altmühltal

Landschaftlich reizvoll: wandern im Altmühltal

Das Gebiet rund um das Altmühltal zeichnet sich durch seine ganz eigenen Charakterzüge aus. Dolomitfelsen ragen aus dem Boden und säumen die Wanderstrecken. Sie beeindrucken die vorbeiziehenden Wanderer. Wacholderheiden schicken ihren aromatischen Duft voraus, und sanfte Flusstäler wechseln sich mit dichten Wäldern ab. Auf Ihrer Wanderreise im Altmühltal lernen Sie diese landschaftlichen Facetten hautnah kennen. Die Topografie der Region ist bestens geeignet für gemütliche, aber ausgedehnte Wanderungen.

Panoramablick auf Altstadt im Naturpark Altmühltal

Wandertouren mit kultureller Vielfalt

Wer auf seiner Wanderreise nicht auf kulturelle Highlights verzichten möchte, ist im Altmühltal genau richtig. Man fühlt sich fast wie auf einer Reise in die Vergangenheit. Denn Schlösser und Schatzfunde zeugen von weit zurückliegenden Tagen. Die Burgen, Klöster und Kirchen wurden in liebevoller Kleinstarbeit restauriert und erstrahlen in neuem Glanz. Ohne ihren ehrwürdigen Charme dabei verloren zu haben, erzählen sie ihre Geschichten. Legen Sie doch an diesen historischen Orten eine Wanderpause ein.

Auf kulinarischer Seite zeigt sich das Altmühltal abwechslungsreich. Im Grunde könnten Sie jeden Tag eine andere regionale Spezialität kosten. Wie klingen fangfrische Regenbogenforellen für Sie? Oder zartes Altmühltaler Lamm? Süßschnäbel kommen das ganze Jahr über auf ihre Kosten. Vom Schmalzgebäck bis zum Hollunderküchle zeigen sich die heimischen Schmankerl auch von der zuckersüßen Seite.

Sie möchten noch mehr über Wanderreisen im Altmühltal erfahren?

Ihre Fragen zu den Wanderstrecken im Altmühltal sowie zu unseren Leistungen und Packages beantworten wir gerne! 

Elisabeth Stadler
Ich informiere Sie gerne über unsere Wanderungen im Altmühltal!
Elisabeth Stadler, Kundenberatung

Weitere beliebte Wanderregionen in Bayern

Bestens informiert!

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!