(26)
Preise und Leistungen können je nach Reisejahr variieren
Reisejahr wählen:

Vom Königssee zum Chiemsee

Gipfel, Almen & Seen in den Chiemgauer Alpen.

Verbringen Sie mit Eurohike eine abwechslungsreiche Bergwander-Woche zwischen Königsee und Chiemsee! Der achttägige Wanderurlaub ist gespickt mit sportlichen Genussmomenten, sei es auf den Berggipfeln oder den glitzernden Seen. Gleich zu Beginn der Reise durchwandern Sie den Nationalpark Berchtesgaden und das Saalachtal. Weiter geht’s ins salzburgerische Lofer und ins bekannte Reit im Winkel, bevor Sie in den letzten Tagen der Reise dem Chiemsee immer näher kommen. Sie sehen: Abwechslungsreicher könnte eine Wanderwoche nicht sein!

Details zum grenzüberschreitenden Wanderurlaub

Eines der Highlights der achttägigen Tour ist bestimmt der Königssee im Berchtesgadener Land. Fast wie ein skandinavischer Fjord ist der Gebirgssee in die beeindruckenden Felsformationen eingebettet. Doch nicht nur der Königssee, auch die zahlreichen Almen machen die Wandertour unvergleichlich. Das entspannte bayerische Lebensgefühl gibt’s kostenlos obendrauf!

Die Highlights der Wanderreise auf einen Blick:

  • Bayerns zauberhafte Seen: Wandern am Königssee gehört zu den Klassikern schlechthin! In der Routenplanung dieser Reise ist auch das „Meer Bayerns“, der Chiemsee, enthalten.
  • Mit der Seilbahn zu großen Aussichten: Auf der Loferer Alm und der Hochplatte genießen Sie herrliche Ausblicke auf das Umland wie die Chiemsee-Region. Drei Seilbahnfahrten sind inkludiert!
  • Wandern mit Hund: Auf den herrlichen Waldwegen und im erfrischenden Wasser der Seen haben auch Hunde auf dieser Wanderreise ihre Freude.

Wissenswertes zur Wanderreise in Bayern

In Schönau am Königssee könnte der erste Tag nach der individuellen Anreise nicht besser beginnen! Die Wahl zwischen einem Spaziergang durch den Ort oder einer Schifffahrt auf dem Königssee fällt bestimmt nicht leicht – oder darf es etwas ganz anderes sein? Die nächsten Tage widmen Sie sich voll und ganz dem Bergwander-Genuss. Täglich unternehmen Sie abwechslungsreiche Wanderungen zwischen 12 und 19 Kilometern Länge, die etwa vier bis sechs Stunden dauern. Die kleineren, steilen Anstiege erfordern eine gewisse Grundkondition. Wenn Sie es einmal gemütlicher angehen möchten, können Sie einfachere Alternativen zu den Höhenwegen wählen. Wenden Sie sich dafür einfach bei der Reiseplanung an das Eurohike-Team!

Wandern am Königssee – ein Erlebnis, das kein Aktivurlauber verpassen sollte! Machen Sie den Königssee zu Ihrem nächsten Ziel, und gehen Sie mit Eurohike auf eine abwechslungsreiche Wandertour!

Bergwandern

Bergwandern
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
see3_seperator

Reiseverlauf

Hotel (Beispiel): Bergheimat

Transfer zum Startpunkt. Gemütliche Wandertour vorbei am Hintersee tief hinein in den Nationalpark. Beeindruckend ist die Szenerie entlang des Weges. Rechts von Ihnen befinden Sich die Gipfel der Reiter Alpe und links die der Hochkalterer. Über Almen geht es vorbei an der Grenzstation am Hirschbichl und hinunter durch die brausende Seisenbergklamm ins Saalachtal.

Hotel (Beispiel): Seisenbergklamm

ca. 5 bis 6 Stunden
19 km
500 m
500 m

Sie wandern im Saalachtal zur Lamprechtshöhle (längste Durchgangshöhle Europas) und weiter zur Vorderkaserklamm, wo sich ein Naturbadegebiet befindet. Ihre Wanderroute führt Sie nach St. Martin, wo Sie zur Wallfahrtskirche „Maria Kirchental“ aufsteigen können. Die Kirche liegt in einem romantischen Seitental, eingebettet in die steilen Hänge der Loferer Steinberge. Auf dem schönen Tiroler Steig erreichen Sie bald den beschaulichen Bergort Lofer, umgeben von zahlreichen eindrucksvollen Bergketten.

Hotel (Beispiel): Dankl

ca. 4 Stunden
14 km
320 m
370 m

Mit der Seilbahn fahren Sie auf die Loferer Alm, wo der Höhenweg zur Steinplatte beginnt. Sie wandern über Almwiesen und durch einen wunderschönen Bergwald zur Loferer Steinplatte. Die idyllisch gelegene Winklmoos Alm lockt mit einer bayerischen Brotzeit. Gut gestärkt nehmen Sie den Bus nach Reit im Winkl.

Hotel (Beispiel): Nuihausa

ca. 5,5 bis 6 Stunden
16 km
740 m
600 m

Genießen Sie einen ruhigen Tag im bekannten Ferienort Reit im Winkl. Wandertipp: Der Klassiker aller Bergtouren, den Sie direkt von Reit im Winkl aus unternehmen können, ist das Fellhorn. Sehr verlockend ist auch eine gemütliche Wanderung ins Naturbadeparadies Weitsee, wo Sie herrlich entspannen können.

Hotel (Beispiel): Nuihausa

Das „Auge des Chiemsees“, so hat ein poetischer Mensch den Taubensee genannt. Seine Schwärmerei kann verstehen und nachempfinden, wer diesen wunderbaren Bergsee besucht, der in einer Einbruchmulde der Rauhen Nadel auf 1.138 m liegt. Eine traumhafte Tagestour von Alm zu Alm bis hinab ins Achental erwartet Sie.

Hotel (Beispiel): Gabriele

ca. 5,5 bis 6 Stunden
16 km
700 m
840 m

Kurze Bergfahrt, anschließend wandern Sie durch den Wald bergauf zu den Almen der Hochplatte und zur Kampenwand, wo Sie den Chiemsee in Sichtweite haben. Weiter folgen Sie dem Wanderweg von Hütte zu Hütte unterhalb der Kampenwand, deren felsgekrönten Gipfel ein 12 m hohes eisernes Kreuz schmückt. Talwärts geht es gemütlich mit der Seilbahn nach Aschau, von wo Sie in kurzer Bahnfahrt den Chiemsee erreichen.

Hotel (Beispiel): Bayerischer Hof

ca. 4 bis 5 Stunden
12 km
730 m
230 m

Tourencharakter

Es erwarten Sie Wandertouren von 4 bis 6 Stunden mit kleineren steilen Anstiegen, für die eine gute Grundkondition erforderlich ist. Neben den Höhenwegen werden alternativ gemütlichere Varianten angeboten. Sie wandern auf guten Wanderpfaden und Forstwegen. An einigen Stellen ist Trittsicherheit erforderlich.

Preise & Termine

Alle Daten für 2018 auf einen Blick
Preise und Leistungen können je nach Reisejahr variieren
Reisejahr wählen:
Saison 1
26.05.2018 - 10.06.2018
10.09.2018 - 07.10.2018
Samstag, Sonntag
Saison 2
11.06.2018 - 06.07.2018
27.08.2018 - 09.09.2018
Samstag, Sonntag
Saison 3
07.07.2018 - 26.08.2018
Samstag, Sonntag
Vom Königssee zum Chiemsee 8 Tage, DE-KSWKC-08B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension
575,00
125,00
135,00
625,00
125,00
135,00
645,00
125,00
135,00

Kategorie: schöne 3*** - Hotels und Gasthöfe

Saison 1
26.05.2018 - 10.06.2018
10.09.2018 - 07.10.2018
Saison 2
11.06.2018 - 06.07.2018
27.08.2018 - 09.09.2018
Saison 3
07.07.2018 - 26.08.2018
Schönau/Königssee
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Prien/Umgebung
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
70,00
95,00
67,00
92,00
73,00
98,00
70,00
95,00
73,00
98,00
70,00
95,00

Leistungen & Infos

  • 7 Übernachtungen wie angeführt inkl. Frühstück
  • Bei Halbpension mind. 3-gängiges Menü
  • Gepäcktransfer
  • Persönliche Toureninformation
  • Transfer 2. Tag
  • Bergfahrt Seilbahn Lofer
  • Bergfahrt Hochplattenbahn
  • Talfahrt Seilbahn Kampenwand
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Nicht inbegriffen

  • Fahrten mit öffentlichen Bussen, ca. € 10,-pro Person, Bahnfahrt Aschau – Prien/Umgebung ca. € 3,- pro Person

Anreise/Parken/Abreise

  • Bahnanreise nach Berchtesgaden und weiter per Bus oder Taxi in kurzer Fahrt nach Schönau/Königssee (ca. 15 Min., je nach Starthotel).
  • Parken: in Hotelnähe öffentlicher Parkplatz für ca. € 5,- pro Tag, bzw. ca. € 30,- pro Woche, keine Vorreservierung.
  • Rückreise zum Königssee per Bahn/Bus in ca. 2,5 Stunden (1x umsteigen).
  • Organisierter Rücktransfer nach Schönau/Königssee € 70,- pro Person (min. 2 Personen, nur SA/SO). Voranmeldung erforderlich, zahlbar vorab.

Hinweis

  • Sondertermine auf Anfrage!
  • Kurtaxe – soweit fällig, zahlbar vor Ort!

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Aus unserem Wanderblog

Thomas Wallner
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Thomas Wallner, Kundenberatung

Bewertungen

4,7 von 5 Sternen (26 Bewertungen)
4 Sterne
Rainer D. DE | 19.09.2018
Wandern im September
Sehr gute Reiseunterlagen durch Eurohike, reibungsloser Gepäcktransport, Gasthöfe waren OK, Die angegebenen Wanderzeiten konnten an keinem Tag erreicht werden ( bis zu 50 % länger ).
Thomas Wallner
Thomas Wallner antwortete:
Vielen Dank für Ihr Reisefeedback! Bitte beachten Sie, dass es sich bei unseren angegebenen Zeiten um die reine Gehzeit handelt. Wenn Sie mehrere Pausen miteinberechnen sind Sie täglich 6 bis 8 Stunden unterwegs.
4 Sterne
Andrew Jeffreys GB | 14.09.2018
Varied Walk Through Good Scenery
In general this was a very enjoyable walk and the guidance provided was detailed and easy to follow, the colour photographs are very good. The weather was mixed which meant that I did not see anything on Day 4 (Lofer to Reit im Winkl) and was unable to go up the Kampenwand on Day 7, but these things happen. I had an excellent walk around the Fellhorn from Reit in Winkl on the rest day. In some places there is perhaps a little too much walking on forest roads. Everything was very well organised, my luggage always arrived at the accommodation before I did and the guest houses and restaurants I was booked in to were always expecting me. All of the guest houses were interesting and well run places. I booked the half board option: evening meals were always good and filling but there was not much choice, and in at least one place no choice. That did not affect me but some people might find it difficult.
5 Sterne
Hella K. DE | 16.07.2018
Eine rundherum schöne Tour
Strecke, Unterlagen, Hotels - alles passte. Auch kurzfristige Änderungen (Seilbahn fuhr nicht, dafür Taxitransport) wurden organisiert. Sogar Zuganschlüsse waren vermerkt. Es fehlte nichts.
4 Sterne
Bernd Hoppe DE | 05.06.2018
Erlebniswanderung
Habe leider den Königssee nicht gesehen, aber alles andere so schön wie erhofft. Besonders hervorzuheben: Die Tour Rammsau-Weißbach war vielleicht landschaftlich die schönste. Es war halt Vorsaison und die Seilbahnen noch nicht in Betrieb.
Thomas Wallner
Thomas Wallner antwortete:
Sehr geehrter Herr Hoppe, vielen Dank für Ihr Reisefeedback. Wir freuen uns, dass Ihnen Ihre Wanderreise gefallen hat. Unsere Wanderroute verläuft nicht direkt am Königssee. Jedoch bietet sich am Anreisetag die Möglichkeit, einen Abstecher zum Königsse zu machen. Hier kann man beispielsweise zum Malerwinkel wandern oder mit dem Schiff nach St. Bartholomä fahren. Die Loferer Almbahn hat im Juni noch unregelmäßige Betriebszeiten. Wenn die Seilbahn nicht in Betrieb ist, organisieren wir einen Taxitransfer, der Sie zum Ausgangspunkt der Wanderung bringt.
5 Sterne
Michael H. DE | 18.10.2017
Herbstwanderung
Jeden Tag war die Umgebung und der Schwierigkeitsgrad des Weges ganz unterschiedlich, das machte jede Wanderung für sich sehr interessant und abwechslungsreich. Das Wetter wurde jeden Tag besser ( wir sind bei Regen und 6 Grad gestartet und haben mit Sonnenschein und 20 Grad die Wanderung beendet). Der schönste Weg war der Wanderweg von Lofer nach Reit im Winkl, da wir von einem Tal ins nächste blicken konnten. Die Ausblicke waren fantastisch!
4 Sterne
Klaus Peppler DE | 16.09.2017
Wandertour entsprach den Erwartungen
Die Wandertour entsprach genau dem, was wir gebucht hatten. Die Unterkünfte waren durchweg gut. Die Reiseunterlagen für die Streckenführung waren hervorragend.
5 Sterne
Rainer Dornes DE | 26.08.2017
Sehr gute Wanderreise
Zum ersten Mal haben wir die sehr gut organisierte Wanderreise vom Königssee zum Chiemsee über Eurohike gebucht. Waren vollauf zufrieden. Gepäcktransfer hat prima funktioniert. Die Streckenführung ist für trainierte Wanderer gut machbar. Leider konnten wir die Tour zum Taubensee nicht durchführen. Hatten 2 Regentage. Aber das Wetter kann man halt nicht beeinflussen. Unterkünfte gut ausgewählt. Wanderbeschreibung mit Bildern sehr gut. Gerne wieder die nächste Buchung über Eurohike.
Thomas Wallner
Thomas Wallner antwortete:
Sehr geehrter Herr Dornes, vielen Dank für Ihr nettes Feedback! Wir freuen uns sehr, dass Sie mit Ihrer ersten Wanderreise zufrieden waren. Gleichzeitig bedauern wir, dass Sie aufgrund des schlechten Wetters eine Wanderung auslassen haben müssen. Hoffentlich haben Sie bei Ihrer nächsten Wanderreise mehr Glück mit dem Wetter!
5 Sterne
Reinhard Fehrenbach DE | 23.07.2017
Königssee - Chiemsee
Sehr schöne Wanderreise
5 Sterne
Regina Heine DE | 02.07.2017
Eine traumhafte Woche!
Super Organisation, gute Unterkünfte, tolles Wetter und wunderschöne Strecken - was will man mehr? Wir waren überrascht über die tolle Streckenführung, die abgesehen von einem Stück in Hörweite der Landstraße nach Lofer und einem längeren Abstieg auf der Forststraße nach Unterwössen einfach perfekt war. Bei guter Witterung waren die Steige gut zu gehen. Wir hatten eine traumhafte Woche!
Thomas Wallner
Thomas Wallner antwortete:
Liebe Frau Heine, vielen herzlichen Dank für Ihr schönes Reisefeedback, wir freuen uns, dass Sie schöne Tage auf Ihrer Wanderreise verbracht haben. In unseren Routenbüchern versuchen wir immer möglichst viele Alternativen anzubieten, um auch bei Schlechtwetter eine verkürzte Etappe oder ein schönes Alternativprogramm zur Verfügung zu haben.
5 Sterne
Rolf Schmitt DE | 19.06.2017
Sehr gut ausgearbeitet
Sehr gute Strecken, leicht zu finden, Wanderbuch gut verständlich. Hotels in der Regel angenehm, sauber, zum Wohlfühlen.
5 Sterne
Andrea Strittmatter DE | 19.06.2017
Dringend weiter zu empfehlen!
Der Streckenführungsplan mit den Bildern war einsame Spitze! Mit dem Bildern hat man jede Kreuzung und jeden Waldweg sofort erkannt. So konnte man ohne das Auffalten riesiger Karten oder das Warten auf ein GPS-Signal fröhlich und sorglos wandern. Klasse auch für Leute, die mit Karten lesen nicht zurecht kommen. Die Wege waren abwechslungsreich, es gab viel zu sehen.
5 Sterne
Gerhard Stadtfeld DE | 14.06.2017
Perfekte Wanderreise
Eine bis ins Detail ausgearbeitet und perfekt organisierte Wanderreise in einer herrlichen Landschaft.
5 Sterne
Walter Scheifgen DE | 12.06.2017
Tolle Tour
Landschaftlich beeindruckend und sehr abwechslungsreich.
5 Sterne
Ute Bayer DE | 07.06.2017
Eine tolle Tour
Es war eine sehr gut durchorganisierte Reise, alles hat wie geplant funktioniert. Die Wegbeschreibung war verständlich und klar. Die Unterkünfte gut gewählt. Für mich persönlich waren einige Touren zu anstrengend, aber kein Problem. Wir haben uns dann problemlos für Alternativrouten entschieden. Teilweise die vorgeschlagenen und teilweise selber ausgewählt. Alle Wege sind dort super ausgeschildert. Es war einfach nur schön!!!!
Thomas Wallner
Thomas Wallner antwortete:
Liebe Frau Bayer, herzlichen Dank für Ihr schönes Feedback - wir freuen uns, dass Sie schöne Wandertage hatten! Vielen Dank für Ihre Anmerkungen, genau aus diesem Grund versuchen wir in unseren Etappenbeschreibungen immer wieder auf optionale Abkürzungen einzugehen - nicht jeder Wanderer möchte jeden Tag die volle Strecke gehen. Schön, dass Ihnen diese gut nützlich waren.
5 Sterne
Hans Gräfen DE | 24.10.2016
TOP Wanderung
Es war unsere 1. Wanderung dieser Art, und es war ein wunderbares Erlebnis. Die Organisation und Wanderunterlagen kann man nur loben. So macht Wandern Spaß!!! Wir sind mit unseren Bildern immer noch auf der Tour unterwegs. Strecke, Sehenswürdigkeiten, Besonderheiten und vor allem die traumhafte Landschaft sind uns in Erinnerung.
5 Sterne
Sabine Möschter DE | 30.09.2016
Tolle anspruchsvolle Wanderung
Trotz zweier Regentage hat uns die Tour sehr gut gefallen. Man sollte aber unbedingt die Ausweichempfehlungen für schwierigere Abschnitte bei nassem Wetter ernst nehmen! Tolle Ausblicke, gute Unterkünfte!
Thomas Wallner
Thomas Wallner antwortete:
Liebe Frau Möschter, vielen Dank für Ihr Feedback! Wir freuen uns, dass Ihnen Ihre Wanderreise gefallen hat. Schade, dass Sie kein Glück mit dem Wetter hatten. Für diesen Fall weisen wir gerne auf alternative Routen hin, damit Sie immer sicher ans Ziel kommen.
5 Sterne
Andrea Wendt DE | 11.09.2016
Sehr schöne Wanderreise
Wir hatten eine sehr schöne Wanderwoche und waren mit der Organisation durch Eurohike sehr zufrieden. Die Unterkünfte waren durchweg gut ausgesucht und schön und der Koffertransport hat prima geklappt. Die Tour war für uns allerdings hart an der Grenze des Machbaren, wir haben unsere Kondition überschätzt und waren abends sehr kaputt. Gute Kondition und Wanderübung sollte man bei der Tour mitbringen, um sie noch mehr genießen zu können. Trotzdem ein schöner Urlaub und gerne wieder eine Wanderreise mit Eurohike!
Thomas Wallner
Thomas Wallner antwortete:
Liebe Frau Wendt, vielen Dank für Ihr nettes Feedback. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen Ihre Wanderreise gefallen hat. Aufgrund des Schwierigkeitsgrad "Bergwandern" benötigt man für diese Tour eine gute Grundkondition. Sollte eine Etappe einmal zu anstrengend werden, bieten wir mehrere Alternativen an, um die Tour zu verkürzen. Außerdem haben Sie am 5. Tag, dem Ruhetag in Reit in Winkl, die Möglichkeit sich zu erholen und zu entspannen.
4 Sterne
Birgit Schindler DE | 30.08.2016
Sehr gut
Empfehlenswert
4 Sterne
Jörn Dethmann DE | 22.08.2016
Tolle Wanderreise
5 Sterne
Norbert Hemmerle DE | 04.08.2016
Eine sehr schöne Wanderung
Die Wanderung hat uns insgesamt gut gefallen. Altersbedingt konnten wir auch auf die sehr gut erklärten, etwas einfacheren Alternativrouten ausweichen, wodurch die positiven Erlebnisse und Eindrücke nicht geschmälert wurden.
5 Sterne
Michael Bethe DE | 03.08.2016
Abwechslungsreiche, eindrucksvolle Wanderung
Das war eine unvergessliche Wanderwoche. Eine sehr abwechslungsreiche, gut geplante und im Heft beschriebene Wanderroute mit einigen Highlights wie Seisenbergklamm, Lamprechtshöhle, Taubensee und Kampenwand. Herrlich duftende Almen, atemberaubende Aussichten und gemütliche Hotels. Leider machte das Wetter manche Wege zu Rutschpartien (oder 2 Wege gar unpassierbar, da gesperrt - es wird aber zügig an der Wiedereröffnung der Strecken gearbeitet). Wir sind überall ohne Blessuren durchgekommen. Mitunter war durchaus etwas Kondition nötig, aber das wars uns wirklich wert. Prädikat: Absolut empfehlenswert!
Thomas Wallner
Thomas Wallner antwortete:
Sehr geehrter Herr Bethe, vielen herzlichen Dank für Ihr nettes Feedback! Wir freuen uns sehr, dass Sie eine so tolle Zeit im Chiemgau verbringen konnten. Schade, dass das Wetter nicht immer mitgespielt hat, wir versuchen in unseren Beschreibungen möglichst viele Optionen für Schlechtwetter anzubieten!
4 Sterne
Jörg Spengler DE | 31.07.2016
Ein gelungener Wanderurlaub
Sehr gute und vielfältige Tourenauswahl, mit Platz für Alternativen und Ergänzungen. Gute Planung von Anfang bis Ende! Unterkünfte gut bis sehr gut. :-)
5 Sterne
Michael Strosetzky DE | 04.07.2016
Vom Königsee zum Chiemsee
Die Reise hatten wir per Anzeige gesehen und gebucht. Das Routenbuch von Eurohike ist sehr detailliert und war stets hilfreich bei der Orientierung für die jeweilige Etappe. Die Fotos im Routenbuch waren alle aktuell und genau passend. Die Unterkünfte waren meist gut gewählt.Wir kommen beide (60+) aus dem Flachland und haben sicher gute Kondition aber einige Etappen waren konditionsmäßig eine Herausforderung, beim nächsten Buchen werden wir wohl die Angebote in Stufe 2 Wandern wählen. Insgesamt waren wir mit dem Angebot und dem Service von Eurohike sehr zufrieden und werden den Anbieter unseren Freunden weiterempfehlen.
Thomas Wallner
Thomas Wallner antwortete:
Besten Dank für Ihr Feedback Herr Strosetzky! Wir freuen uns, dass Ihnen die Reise gefallen hat und Sie mit unserem Service zufrieden waren. Um Tage individuell auch kürzer gestalten zu können, bieten wir in unseren Routenbüchern möglichst viele Optionen.
5 Sterne
Uwe Hartmann DE | 04.07.2016
Ein hervorragendes Konzept
Das Routenbuch ist sehr gelungen. Wandern nach Fotos ist wie Malen nach Zahlen. Eine sehr gute Idee!!!! Wir haben auf der Wanderung sehr viel Spass gehabt. Es war für uns das erste Mal, dass wir in dieser Region wanderten.
5 Sterne
Manfred Häßig DE | 02.07.2016
Alles super
Hat alles bestens geklappt. Gute Unterkünfte mit lauter netten Leuten. Tagesetappen sind auch mit Pausen gut zu schaffen. Gute Wegbeschreibung in Bildern. Auch mit Halbpension zu empfehlen. Gerne wieder mit Eurohike.
5 Sterne
Brigitte Mihm DE | 04.06.2016
Toller Wanderurlaub in schöner Berglandschaft
Schon am Anfang nette Leute zum Mitwandern gefunden. Schöne und auch anspruchsvolle Wanderungen mit tollen Ausblicken. Gute Routenbeschreibung, besonders die vielen Fotos von den Abzweigungen haben sich als sehr nützlich erwiesen. Stets sehr freundliche Aufnahme in guten Unterkünften. Gepäckservice hat immer super geklappt. Teilweise Regenwetter, trotzdem sehr schöner Urlaub.

Das könnte Sie auch interessieren

Bestens informiert!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!