(7)

Schwarzwald - Bodensee

Auf dem Querweg vom Titisee nach Radolfzell.

Haben Sie schon einmal den größten Mittelgebirgssee Deutschlands gesehen? Der Titisee im Schwarzwald verdankt seine Entstehung dem Feldberg-Gletscher, dessen Moränen heute seine Ufer bilden. Um zum Bodensee zu gelangen, marschieren Sie auf dem Querweg durch romantische Täler und urwüchsige Wälder. Vorbei an kleinen Dörfern geht es für alle fleißigen Wanderer schließlich nach Singen über die Vulkankegel der Hegauberge.

Zum Schluss gelangen Sie zum Bodensee im Dreiländereck. Neben Deutschland und Österreich hat auch die Schweiz Anteil an der Bodenseeregion. In Radolfzell angekommen, lassen Sie die Seele baumeln und blicken auf die letzten Wandertage zurück.

Details zum Wanderurlaub vom Schwarzwald zum Bodensee

Von der Saiger Höhe oberhalb des Titisees führt die Wanderung über den Hochfirst. Von dort oben erwartet Sie eine sagenhafte Aussicht auf den See, den Feldberg und die Gipfelkette der Österreichischen und Schweizer Alpen. Noch völlig überwältigt von dem spektakulären Blick, erreichen Sie bereits den nächsten Höhenpunkt der Eurohike-Wanderreise.

Die Wutachschlucht und der dazugehörige Naturpark bieten nicht nur eine aufregende Urlandschaft mit romantischen Schluchten, sondern auch tobende Wasserfälle. An Tag vier verlassen Sie den Querweg und wandern stattdessen vorbei an beeindruckenden Sehenswürdigkeiten: Der blaue Stein und eine Felsgruppe, die aus bis zu zehn Meter hohen Basaltsäulen besteht, verkürzen die Wanderung.

Die Highlights zur Wanderreise vom Schwarzwald zum Bodensee

  • Die Blumberger Pforte: Das ehemalige Flussbett zwischen zwei Bergen ist eine Besichtigung auf alle Fälle wert. Dort angekommen, wagen Sie am besten einen Blick auf die bekannte „Sauschwänzlebahn“, eine Dampflok, die in zahlreichen Bögen durch die Landschaft braust.
  • Burgruine Hohenhewen: Reste der Burg sind auf 846 Metern Seehöhe noch erhalten. Vor allem die dort errichtete Aussichtsplattform ist spektakulär. Weshalb, fragen Sie sich? Bei klarer Sicht haben Sie einen Weitblick bis an den Bodensee und in die Alpen.
  • Weingenuss am Bodensee: Wussten Sie bereits, dass es am Bodensee ein herrliches Weinbaugebiet gibt? Sechs Gebiete bilden gemeinsam die Weinregion Bodensee.

Wissenswertes zur Wanderung bis zum Bodensee

Sie haben eine gute Grundkondition und können ohne Probleme bis zu sechs Stunden am Stück wandern? Dann sollte die Eurohike-Wanderreise vom Schwarzwald bis an den Bodensee gut zu bewältigen sein. Der Querweg verläuft auf gut markierten Wander- und Forstwegen mit kurzen Abstiegen, die Trittsicherheit voraussetzen.

Wandern Sie los bis zum Bodensee und entdecken Sie dabei wunderschöne Landschaftsabschnitte und traumhafte Weitblicke!

Wandern
Wandern
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Sabrina Huber
Sabrina Huber
+43 6219 60877 172 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code

Reiseverlauf

Sie starten Ihre Wanderung von der Saiger Höhe oberhalb des Titisees über den Hochfirst. Von hier haben Sie eine wunderschöne Aussicht auf Titisee, Feldberg und die Gipfel der Österreichischen und Schweizer Alpen. Der Querweg führt Sie tief hinab zum ersten Highlight, der Wutachschlucht. In diesem Naturpark durchwandern Sie eine aufregende Urlandschaft mit romantischen Schluchten und rauschenden Wasserfällen.

ca. 5 bis 6 Stunden
19 km
350 m
700 m

Stets entlang des Ufers der Wutach wandern Sie durch die atemberaubende Landschaft über Brücken und Stege am Fluss. Gemütliche Wanderwege führen Sie dann nach Achdorf, wo der Fluss zum Rhein hin abgelenkt wird. Sie erreichen das heutige Ziel Blumberg über die Schleifenbach-Wasserfälle, ein eindrucksvolles Naturschauspiel. Dort angekommen, sollten Sie einen Blick auf den Gänseliesel-Brunnen werfen und die bedeutenden Narrenmasken des Ortes bestaunen.

ca. 6 Stunden
20 km
400 m
350 m

Die heutige Wanderung führt Sie über den Buchberg mit Blick auf die berühmte Sauschwänzlebahn durch weitläufige Waldgebiete. In Randen bietet sich Ihnen eine weitere beeindruckende Sehenswürdigkeit: der Blaue Stein, eine Felsgruppe aus bis zu 10 Meter hohen Basaltsäulen, die bei der Eruption der westlichsten Hegau-Vulkane entstanden sind. Die restlichen Kilometer führen Sie durch einen charmanten Landstrich bis zum Tagesziel in Tengen.

ca. 5 Stunden
19 km
400 m
600 m

Von Tengen vorbei am Wannenberg über den Duggenhart, einem der höheren bewaldeten Hügel, die der alte Postweg streift. Hier haben sie beste Blicke auf die verschneiten Alpen in der Ferne. Sie wandern gemütlich durch eine harmonische Feld- und Waldlandschaft nach Engen, wo ein Bummel in der sehenswerten Altstadt lockt.

ca. 5 Stunden
17 km
400 m
400 m

Rundum die uralten, längst erloschenen Vulkankegel des Hegaus, der angrenzende Bodensee und die majestätische Alpenkette. Die sieben Hegauberge Hohentwiel, Hohenstoffeln, Hohenkrähen, Mägdeberg, Hohenhewen, Neuhewen und das Höwenegg reihen sich aneinander. Auf dem 845 m hohen Hausberg sind noch Reste der Burgruine Hohenhewen erhalten. Auf freiem Feld wandern Sie über Gipfel bis nach Singen.

ca. 6,5 Stunden
24 km
650 m
800 m

Zum Schluss führt Sie der Querweg  am Friedinger Schlössle vorbei durch Steißlingen bis zur Ruine Homberg, von wo Sie eine herrliche Aussicht über den Untersee mit der Insel Reichenau geniessen. Bald darauf verlassen Sie den Querweg und wandern vorbei am Naturschutzgebiet Mindelsee zum Bodensee.

ca. 6 Stunden
22 km
350 m
350 m

Tourencharakter

Eine gute Grundkondition ist für die Wanderungen von bis zu 6,5 Stunden erforderlich. Der Querweg führt entlang von gut markierten Wander- und Forstwegen und ist einfach zu begehen. Für manche Abstiege (z.B. Wutachschlucht) ist Trittsicherheit notwendig.

Preise & Termine

Alle Daten für 2022 auf einen Blick
Anreiseort: Titisee/Saig
  Saison 1
23.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022

Anreise täglich
Saison 2
09.04.2022 - 22.04.2022
21.05.2022 - 23.09.2022

Anreise täglich
Schwarzwald - Bodensee, 8 Tage, DE-SWWTR-08X
Basispreis
699,00
749,00
Zuschlag Einzelzimmer 149,00 149,00

Kategorie: schöne Mittelklassehotels und Gasthöfe

Saison 1
23.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022
Anreise täglich
Saison 2
09.04.2022 - 22.04.2022
21.05.2022 - 23.09.2022
Anreise täglich
Schwarzwald - Bodensee, 8 Tage, DE-SWWTR-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
699,00
149,00
749,00
149,00

Kategorie: schöne Mittelklassehotels und Gasthöfe

Saison 1
23.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022
Saison 2
09.04.2022 - 22.04.2022
21.05.2022 - 23.09.2022
Titisee/Saig
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Radolfzell am Bodensee
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
65,00
25,00
79,00
19,00
65,00
25,00
79,00
19,00
Zusatznächte
Anreiseort: Titisee/Saig
  Saison 1
23.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022

Anreise täglich
Saison 2
09.04.2022 - 22.04.2022
21.05.2022 - 23.09.2022

Anreise täglich
Titisee/Saig
Doppelzimmer p.P. 65,00 65,00
Zuschlag Einzelzimmer 25,00 25,00
Radolfzell am Bodensee
Doppelzimmer p.P. 79,00 79,00
Zuschlag Einzelzimmer 19,00 19,00
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung

 

  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline
Infos

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnanreise über Freiburg im Breisgau nach Saig, von dort per Bus/Taxi zum Hotel.
  • Flughafen Stuttgart, Zürich oder Basel.
  • Parken: kostenlose Parkplätze in Hotelnähe, keine Vorreservierung.
  • Rückreise per Bahn nach Saig (2x umsteigen) in ca. 2 Stunden.

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Sabrina Huber
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Wanderreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Sabrina Huber, Reisespezialistin
Jetzt buchen

Bewertungen

4,9 von 5 Sternen (7 Bewertungen)
5 Sterne
Hanspeter L. CH | 11.10.2019
Interessante und leichte Wandertour
Die Tour wurde sehr gut vorbereitet, die Unterkünfte mind. 3* Die Route selbst ist einfach und in ideale Tages-Etappen aufgeteilt. Eine oder zwei Etappen dürften durchaus etwas länger sein, war aber auch so okay. Die Wege sind meist Waldwege oder Naturstrassen. Leider gibt es aber auch die eine oder andere längere Asphalt-Strecke zu überwinden. Insgesamt hat mir die Route aber sehr gut gefallen und kann sie wirklich jede(r)(m) Naturliebhaber(in) empfehlen. Insbesondere die ersten drei Tage Waldbaden im Schwarzwald sind sehr erholsam. Apropos Schwarzwald: die beste Schwarzwäldertorte gibt es in der Schattenmühle :-)
Sabrina Huber
Sabrina Huber antwortete:
Lieber Wandergast, vielen Dank für Ihr tolles Reisefeedback. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen Ihre Wanderreise vom Schwarzwald zum Bodensee so gut gefallen hat. Leider lassen sich vereinzelte Abschnitte auf Asphaltstraßen nicht vermeiden. Wir bemühen uns natürlich diese so gering wie möglich zu halten und daher führt auch der Großteil der Wanderungen auf Waldwegen und Naturstraßen. Wir hoffen sehr bald wieder eine Reise für Sie organisieren zu dürfen.
5 Sterne
Bernhard W. DE | 17.09.2019
Empfehlenswerte Wanderreise
Es war eine super Wanderreise mit ausgesprochen guten Hotels. Der Gepäcktransport hat gut geklappt.
5 Sterne
Paul W. GB | 18.08.2019
Very good tour
A very good tour through lovely, quiet country (good weather too). Eurohike's, Thomas Wallner and Helene Edtmeier were particularly helpful with hotel booking and information about local buses. I recommend this tour to everyone.
5 Sterne
Paul Wickham GB | 26.08.2018
Very good
Very pretty countryside and very comfortable hotels. Some great view points and interesting places to see. A huge contrast between castle Hohentwiel and the robbers' castle in the Wutachschlucht. I would recommend this holiday to anyone who likes walking and Germany.
5 Sterne
Uwe Wüsten DE | 19.07.2017
Perfekt organisiert
Sowohl die Auswahl der Strecke als auch der Unterkünfte war sehr gut. Die bereitgestellten Unterlagen waren sehr hilfreich. Der Gepäcktranfer hat bestens funktioniert.
5 Sterne
Joseph Calvert GB | 20.06.2017
Excellent walk
Six walking days on a well planned route, including an exciting river gorge, ridge walks with excellent views of the high Alps, and a tour of some of the Hegau hills. Radolfzell was a wonderful place to relax at the end.
4 Sterne
Michael und Elisabeth Körner DE | 03.08.2016
Wirklich schöner Urlaub!
Unsere diesjährige Wanderung vom Titisee an den Bodensee hielt wieder einmal viel Abwechslung in der Streckenführung, Zeit für Besinnung entlang der Wutach, weitschweifende Blicke ins Hegau aber auch manch witterungsbedingte Herausforderung für uns bereit. Dank der guten Organisation von Eurohike erreichten wir glücklich und zufrieden jeden Abend in ein anderes schönes Hotel. Wir freuen uns schon jetzt auf unseren nächsten Wanderurlaub im nächsten Jahr - selbstverständlich wieder mit Eurohike.

Das könnte Sie auch interessieren

(5)
Tourencharakter
Wandern
Deutschland

Hochschwarzwald

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(8)
Tourencharakter
Bergwandern
Deutschland

Schluchtensteig

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Tourencharakter
Wandern
Österreich

Bregenzerwald

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(4)
Tourencharakter
Wandern
Österreich

Lechweg

8 Tage | Individuelle Einzeltour