Entspanntes Standortwandern mit Eurohike

Wenn die Unterkunft zum Urlaubszuhause wird

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude – und die Vorfreude auf das Quartier ist am Ende eines Wandertages besonders groß! Vor allem dann, wenn Sie wissen, dass Sie nicht erst den Koffer auspacken müssen. Die Standortwanderungen von Eurohike machen es möglich: Bei dieser Reisekategorie nächtigen Sie während des gesamten Urlaubs in derselben Unterkunft oder wechseln das Hotel höchstens ein Mal. So können Sie sich abends gleich der Erholung widmen und mit einem Gläschen Wein auf den gelungenen Wandertag anstoßen.

Das bezaubernde Schloss Kammer

Komfort geht vor

Der größte Vorteil des Standortwanderns liegt auf der Hand: Sie müssen nicht täglich die Unterkunft wechseln. Auf den Tageswanderungen erleben Sie ohnehin genug Abwechslung. Dafür sorgen die liebevoll ausgewählten Routen, die das Eurohike-Team in langer Arbeit und mit viel persönlichem Einsatz zusammenstellt. Während Sie die jeweilige Tagesetappe planen, bleiben Sie etwas länger am Frühstückstisch sitzen und genießen die herrliche Aussicht. Bei der Rückkehr ist alles noch an dem Platz, wo Sie es am Morgen zurückgelassen haben – auch Ihre Zahnbürste.

Highlights aus dem Standortwandern-Angebot von Eurohike

  • Salzkammergut & Ausseerland: Klare Seen und imposante Berge bilden die malerische Kulisse des Wanderurlaubs.
  • Panoramawandern Pinzgau: Bei diesem Wanderangebot nächtigen Sie im traditionellen Schloss Kammer.
  • Malta: Auf Küstenwanderungen die charmante Seite der felsigen Mittelmeerinsel entdecken.
  • Teneriffa Sternwandern: Auf Teneriffa herrscht dank des milden Klimas immer Frühling.
  • Azoren: Die Vulkaninseln im Atlantik bezaubern mit ihrer landschaftlichen Vielfalt.
  • Algarve: Den südlichsten Zipfel Portugals erwandern Sie sich auf dieser Standortwanderung.
  • Santorin: Weiß getünchte Häuser, entzückende Bergdörfer und feine Lavastrände: Es erwartet Sie Griechenland, wie man es von Postkarten kennt.

Erholung und Abwechslung beim Standortwandern

Sie wollen in Ihrem Urlaub aktiv sein und sich erholen? Dann sind Eurohike-Standortwanderreisen genau das Richtige. Von der Unterkunft eröffnen sich Wanderrouten in alle Himmelsrichtungen. Liegt der Start- oder Endpunkt der Tageswanderung weit vom Hotel entfernt, organisiert Eurohike selbstverständlich den Hin- und Rücktransfer.

Tipp: Wenn Sie es sich einen Tag lang ganz besonders bequem machen wollen, verbringen Sie ihn einfach in Ihrem Hotel. Die Unterkünfte für die Eurohike-Standortwanderungen werden mit spezieller Sorgfalt ausgesucht und laden zum Wohlfühlen ein.

Sie möchten abends nur aus den Wanderschuhen schlüpfen, die Füße hochlegen und einfach genießen? Das Eurohike-Team berät Sie gerne näher zu allen Standortwanderungen.

Elisabeth Stadler
Ihre Fragen zu unseren Standortwanderungen beantworte ich gerne!
Elisabeth Stadler, Kundenberatung

Bestens informiert!

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!