(10)

Zehn-Seen Trekking

In zehn Tagen an zehn Seen.

Täglich ein neues, kühles Nass? Beim Zehn-Seen-Trekking im österreichischen Salzkammergut können Sie jeden Tag Ihre Füße in einem anderen See abkühlen. Von West nach Ost, vom zauberhaften Fuschlsee bis nach Bad Aussee, führt die Trekkingtour von Eurohike. Die zehntägige Wanderreise führt Sie ins Grenzgebiet zwischen Salzburg und Oberösterreich und zu den vielleicht schönsten Plätzen der Region. Neben dem Wandergenuss lässt sich auch die eine oder andere Mußestunde bei kulinarischer Vielfalt verbringen: zum Beispiel bei den Mehlspeisen in der Kaiserstadt Bad Ischl. Beim Bergwandern ohne Gepäck in der Welterbe-Region Dachstein-West genießen Sie außerdem herrliche Ausblicke auf das Seenland.

Details zur Trekkingreise im Salzkammergut

Die Seen im Salzkammergut sind mal weit und imposant, mal versteckt und beschaulich. Vom weltberühmten Hallstättersee bis zum kleinen, schnuckeligen Gosausee sind sie alle eingebettet in die Berge: Begeben Sie sich mit Eurohike auf einen Trekkingurlaub in eine der beeindruckendsten Naturlandschaften Österreichs. Ein kleiner Abstecher führt ins liebliche Ausseerland und durchs wildromantische Koppental.

Die Highlights der Zehn-Seen-Wanderung auf einen Blick:

  • 10 Seen des Salzkammerguts: Fiblingsee, Fuschlsee, Mondsee, Irrsee, Attersee, Wolfgangsee, Schwarzensee, Nussensee, Hallstättersee, Gosausee
  • Weltkulturerbe Hallstatt: Kaum ein See-Panorama ist so berühmt wie das des Weltkulturerbe-Orts Hallstadt. Lassen auch Sie sich von seinem Flair bezaubern!
  • Naturnahes Ausseerland: Auf den Wandertouren durch das Ausseerland werden Sie sich fühlen, als wäre die Zeit stehengeblieben – so gut erhalten ist die Natur.
  • Historisches Bad Ischl: In der Kaiserstadt erleben Sie heute noch das Flair von Sissi und Franz.

Wissenswertes zur Zehn-Seen-Wanderung im Salzkammergut

In Fuschl am See beginnt Ihr Trekking-Abenteuer im Salzkammergut mit der eigenen Anreise. Tipp: Gönnen Sie sich ein Stück Kuchen direkt am See – zum Beispiel beim Restaurant Brunnwirt oder im Seewinkel. Die nächsten zehn Tage stehen ganz im Zeichen der glitzernden Seen Salzburgs und Oberösterreichs. Aber auch der Berge! Denn die täglichen Touren sind zwischen 12 und 22 Kilometer lang und führen Sie auch auf so manchen Berggipfel. Damit Sie die Höhenunterschiede genießen können, ist eine gute Kondition von Vorteil. Der persönliche Service von Eurohike beinhaltet übrigens auch ausführliche Reiseunterlagen und Kartenmaterial!

Bergwandern

Bergwandern
  • 10 Tage / 9 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
SKGT5_seperator

Reiseverlauf

Hotel (Beispiel): Seehotel Schlick

Kleine Gipfelwanderung zum Filblingsee und über den Kamm hinunter zum Schloss Fuschl. Das Schloss Fuschl diente bereits als Kulisse für die bekannten Sissi Filme. Entlang des Seeufers geht es gemütlich zurück nach Fuschl am See.

Hotel (Beispiel): Seehotel Schlick

ca. 5,5 Stunden
14 km
700 m
700 m

Stück für Stück wandern Sie hinauf zur Ruine Wartenfels, von wo sich Ihnen ein wunderbarer Rundblick auf den Mondsee und Irrsee bietet. Alternativ können Sie zusätzlich den Gipfel des Schobers besteigen, von wo sich Ihnen ein herrlicher Rundblick auf das die gesamte Seen- und Bergwelt des Salzkammergutes bietet.

Hotel (Beispiel): Landhaus Meingast

ca. 4 bis 5,5 Stunden
10 km
350 m
550 m

Am Morgen geht es per Bus nach Unterach am Attersee. Dort folgen Sie zuerst dem Uferweg und durch die Burggrabenklamm geht es hinauf zu den Moosalmen. Eine fantastische Wanderung über die Almlandschaft zum romantischen Schwarzensee, wo Sie bei der Lore am See einkehren sollten. Anschließend geht es talwärts zum Wolfgangsee.

Hotel (Beispiel): Aberseehof

ca. 5 Stunden
15 km
400 m
350 m

Der Seeweg führt durch das Naturschutzgebiet Blinklingmoos, mit Blick auf das berühmte Weisse Rössl und den markanten Schafberg. Danach folgen Sie der Ischl und dem Sissi Weg zum Nussensee und in die Kaiserstadt Bad Ischl.

Hotel (Beispiel): Goldenes Schiff

ca. 5,5 Stunden
19 km
200 m
250 m

Entlang des historischen Soleleitungsweges führt Ihre Wanderetappe ins Rettenbachtal und hinauf zur Blaa Alm am Fuße des Loser-Massivs und über die Almen ins Ausseerland.

Hotel (Beispiel): Zum Hirschen

ca. 5,5 Stunden
19 km
450 m
200 m

Am Traunuferweg in die alte Sommerfrische Bad Aussee und durch das wildromantische Koppental, wo ein Besuch der Koppenbrüllerhöhle lockt. Mit dem Schiff überqueren Sie den Hallstättersee und erreichen so den Weltkulturerbe-Ort Hallstatt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Hotel (Beispiel): Grüner Anger

ca. 5,5 bis 6 Stunden
22 km
200 m
400 m

Mit der Seilbahn auf den Salzberg, wo sich das berühmte Gräberfeld und das Salzbergwerk befinden. Vorbei am Plassen geht es ins Gosautal. Der Blick auf den Dachstein und später auf den Gosaukamm ist überwältigend. Busrückfahrt nach Hallstatt.

Hotel (Beispiel): Grüner Anger

ca. 5,5 bis 6 Stunden
17 km
900 m
750 m

Mit der Fähre queren Sie den Hallstättersee und folgen dem Ostuferweg nach Bad Goisern. Entlang des Soleleitungsweges spazieren Sie nach Bad Ischl, von wo Sie den Bus nach Fuschl am See nehmen.

Hotel (Beispiel): Seehotel Schlick

ca. 5,5 bis 6 Stunden
21 km
100 m
150 m

Tourencharakter

Sie wandern abwechselnd entlang der Seen und über Almlandschaften. Kleinere Gipfel bieten weite Aussichten, daher sollten Sie Trittsicherheit mitbringen. Eine gute Kondition für die Anstiege und längere Etappen bis zu 6 Stunden sollten Sie mitbringen.

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Saison 1
05.05.2018 - 27.05.2018
17.09.2018 - 07.10.2018
Anreise nicht möglich am Donnerstag
Saison 2
28.05.2018 - 30.06.2018
01.09.2018 - 16.09.2018
Anreise nicht möglich am Donnerstag
Saison 3
01.07.2018 - 31.08.2018
Anreise nicht möglich am Donnerstag
Zehn-Seen Trekking 10 Tage, AT-SKWFU-10X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
695,00
165,00
745,00
165,00
765,00
165,00

Kategorie: schöne 3***-Hotels und Gasthöfe

Saison 1
05.05.2018 - 27.05.2018
17.09.2018 - 07.10.2018
Saison 2
28.05.2018 - 30.06.2018
01.09.2018 - 16.09.2018
Saison 3
01.07.2018 - 31.08.2018
Fuschl am See
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Wolfgangsee
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Bad Ischl
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Hallstatt
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
65,00
84,00
52,00
67,00
65,00
83,00
65,00
83,00
75,00
94,00
60,00
75,00
72,00
90,00
72,00
90,00
75,00
94,00
60,00
75,00
72,00
90,00
72,00
90,00

Leistungen & Infos

  • 9 Übernachtungen wie angeführt inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Persönliche Toureninformation
  • Fährfahrten am Wolfgangsee und Hallstätter See
  • Bergfahrt Salzbergbahn Hallstatt
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Anreisen/Parken/Abreise

  • Bahnanreise nach Salzburg und per Bus in ca. 40 Minuten nach Fuschl am See. Oder Bahnanreise nach Bad Ischl und in ca. 1 Stunde nach Fuschl und in wenigen Gehminuten zum Hotel.
  • Parken: meist kostenlose Hotelparkplätze, teils öffentlicher Parkplatz, ca. € 30,- pro Woche. Keine Vorreservierung möglich.
  • Transfers vom/zum Flughafen/Bahnhof Salzburg auf Anfrage möglich.

Hinweise

  • Kurtaxe – soweit fällig, zahlbar vor Ort
  • Busfahrten Mondsee – Unterach, Gosausee – Hallstatt und Bad Ischl – Fuschl, ca. € 10,- pro Person
  • Keine Anreise am Donnerstag möglich

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Helene Edtmeier
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Wanderreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Helene Edtmeier, Kundenberatung

Bewertungen

4,8 von 5 Sternen (10 Bewertungen)
5 Sterne
Tobias Glatthard CH | 06.08.2017
Schöne Seentour
Die Wanderungen waren super und die optionalen Zusatzrouten haben sich gelohnt (sehr zu empfehlen den Schober zu besteigen). Die Wanderungen waren täglich abwechslungsreich und die Hotels waren grössenteils liebevoll ausgesucht. In unserem Fall würden wir nachträglich nicht mehr Halbpension dazubuchen, da es überall auch schöne Restaurants gibt.
Florian Frisch
Florian Frisch antwortete:
Sehr geehrter Herr Glatthard, herzlichen Dank für Ihr Feedback! Schön, dass Ihnen die 10-Seen Reise so gut gefallen hat. Wir sind stets bemüht, eine gute Qualität bei all unseren Partnerhotels anzubieten. Da wie von Ihnen geschrieben in allen Etappenorten viele schöne Restaurants zur Verfügung stehen und auch einige unserer Partnerhotels keine Halbpension mehr anbieten, werden wir diese für diese Wanderung nicht mehr anbieten. Vielen Dank für Ihr Feedback!
5 Sterne
Wolfgang Brandt DE | 23.07.2017
Wandern mit Frische-Garantie
Wunderschöne Trails, abwechslungsreiche Landschaften, Pfade der Stille und lebendige Orte in traumhafter Lage: das Zehn-Seen-Trekking ist eine eindrucksvolle Wanderung. Mit zahlreichen erfrischenden Möglichkeiten, den müden Gliedern ein kühlendes Bad zu gönnen. Wie neugeboren geht es dann weiter, einem der gemütlichen Unterkünfte mit ihrer schmackhaften Kärtner Küche entgegen. Was braucht es mehr, um sich glücklich zu fühlen?
Florian Frisch
Florian Frisch antwortete:
Sehr geehrter Herr Brandt - herzlichen Dank für dieses tolle Feedback! Wir freuen uns, dass Sie rundum zufrieden waren :-)
5 Sterne
Ernst Petto DE | 22.07.2017
Absolut zu empfehlende Wandertour
Eine sehr schöne, gut organisierte Wandertour. Die Wegebeschreibungen waren sehr gut, die Hotels und/oder Gasthöfe weitaus überwiegend gut. Die Tour kann uneingeschränkt weiterempfohlen werden.
Florian Frisch
Florian Frisch antwortete:
Sehr geehrter Herr Petto, herzlichen Dank für Ihr Reisefeedback, wir freuen uns, dass Sie eine schöne Wanderzeit auf der 10-Seen Tour verbracht haben. Wir sind stets bemüht die besten und schönsten Häuser für unsere Gäste zu buchen - eine hohe Qualität der Unterkünfte ist uns besonders wichtig. Schön, dass Sie zufrieden waren!
4 Sterne
Silvia Rampanelli AT | 02.06.2017
Traumhafte Wanderung durch wunderschöne Landschaft
Die Wanderung war ein Genuss für das Auge und für die Seele. So richtig entspannen während der Tour. Bei dieser Reise ist es auch leicht möglich ein wenig zu variieren (z.B. einen Gipfel mit einzubauen). Nur die letzte Etappe hat ein wenig zu viele asphaltierte Abschnitte.
5 Sterne
Ludwig Geyer DE | 23.05.2017
Tolle Trekkingtour
Vom ersten Moment eine tolle Tour, alle Unterkünfte sowie das Frühstück waren hervorragend. Die Einweisung am ersten Tag, sowie das gesamte Tourmaterial waren ausgezeichnet, damit kann man sich einfach nicht verlaufen. Die Streckenführung ist gut ausgewählt und bei jedem Wetter gut zu begehen. Wir werden diese Tour noch lange in Erinnerung behalten und jedem weiterempfehlen.
5 Sterne
Kev Bradwell GB | 01.10.2016
Excellent and highly recommended walk
Excellent and very enjoyable walks, I was impressed with the variation of the walks!
5 Sterne
Susanne Beckert DE | 25.09.2016
Vielseitiges Salzkammergut
Im Salzkammergut vom Salzburger Land bis in die Steiermark führen die abwechslungsreichen Touren zu 8 Seen, vom lieblichen Fuschlsee bis zum geheimnisvollen Hallstätter See. Wir, zwei Erwachsene mit Hund, haben auf den Touren durch Wälder und Orte, über Höhen und Almen viel Schönes und Spannendes entdeckt. Streckenführung und Routenbücher sind liebevoll zusammengestellt, nur bei zwei Touren haben wir uns weniger Straßenanteil gewünscht. Das Wanderniveau entspricht der Beschreibung. Die Organisation war perfekt, die Unterkünfte gut bis sehr gut, Verpflegung und Einkehrmöglichkeiten allerorten ausgezeichnet, Service und Begegnungen unterwegs stets freundlich. Wir haben den Seenrundgang sehr genossen!
Florian Frisch
Florian Frisch antwortete:
Vielen Dank für Ihr tolles Feedback Frau Beckert! Schön, dass Ihnen die Reise so gut gefallen hat! Wir versuchen immer die schönsten Wege und Strecken für unsere Touren zu finden, nur wenn es gar nicht anders möglich ist, führen Abschnitte auf sehr ruhigen und unbefahrenen Nebenstraßen und natürlich immer nur so lange wie notwendig! Unseren Wanderern die schöne Natur einer Region näher zu bringen, ist uns sehr wichtig!
5 Sterne
Claudia Beer DE | 07.09.2016
10 Tage Salzkammergut
Entspanntes Wandern in einer wunderschönen Landschaft. Der Weg führt auf abwechslungsreichen Strecken durch berühmte Orte.
4 Sterne
Huib Schot Nederland | 07.08.2016
Zehn-Seen Trekking Wanderreise
Die Wandertour hat uns und unserem Hund gut gefallen, man brauchte sich um nichts kümmern. Fahrkarten und Fahrpläne waren dabei. Der Gepäcktransfer war gut organisiert.
5 Sterne
Christian Hamann DE | 05.06.2016
Super. Wir wandern weiter!!!
Super Wanderung. Alles toll organisiert. Gepäcktransfer ohne Probleme. Hotels, Verpflegung und Service alles bestens.

Bestens informiert!

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!