Zum Inhalt
Zur Fußzeile
Jetzt buchen
Zur Online-Version
Wanderin bei einer Rast, sitzend auf einem Felsen oberhalb von Dürnstein und der Donau

Welterbesteig Wachau, Krems – Melk

Wein und Kultur an der blauen Donau

8 Tage / 7 Nächte
Wandern
Wanderin bei einer Rast, sitzend auf einem Felsen oberhalb von Dürnstein und der Donau

Grüner Veltliner und Riesling: Für diese beiden Rebsorten ist das Weltkulturerbe Wachau so beliebt und auf der ganzen Welt berühmt. Genussmenschen haben die Wachau aber auch wegen ihrer regionalen Schmankerl ins Herz geschlossen – oder wo sonst kommen die aromatischsten Marillen Österreichs her? Auf der achttägigen Wanderreise entlang des Welterbesteigs Wachau können Sie die Spezialitäten der Region selbst verkosten. Vor der traumhaften Kulisse des Donautals mit seinen Panoramaausblicken und Weinterrassen schmeckt der Wanderurlaub nochmal so gut. Tipp: Jedes Jahr zwischen Ende März und Anfang April öffnen die Marillenbäume ihre Blüten und hüllen die Obstgärten in ihr schönstes Kleid.

Wein, Kultur und Natur ergeben auf der Wanderreise in der Wachau eine einzigartige Symphonie. Von den Höhenzügen im Donautal aus haben Sie einmalige Ausblicke über Österreichs größten Strom und eine der ältesten Kulturlandschaften des Landes, die Wachau. Auf Ihrem Weg entlang des Weitwanderwegs Welterbesteig passieren Sie hübsche Städte und Weinorte wie Weißenkirchen, Spitz und Krems.

  • Wanderung in den Weinbergen: Was die Wachau so besonders macht, das sind bestimmt die zahlreichen Weingärten an den Hängen. Im Wanderurlaub führt Sie die Route teilweise sogar an den Weinbergwegen entlang.
  • Wein & Kulinarik: Marillenpalatschinken, edle Brände und natürlich der herrlicher Wachauer Wein – auf der Wanderreise im Donautal erleben Sie jeden Tag kulinarische Höhepunkte.
  • Wachau von der Donau aus entdecken: Natürlich darf bei der Wanderreise entlang der Donau eine Schifffahrt nicht fehlen! Zwischen Melk und Krems haben Sie die Gelegenheit, ganz neue Eindrücke von der Wachau zu sammeln.
  • Wandern mit Hund: Durch die optimale Routenführung ohne lange Steigungen ist der Welterbesteig Wachau auch für Ihren Vierbeiner bestens geeignet. Mehr Infos für den Wanderurlaub mit Hund.

Sie starten Ihre Wanderwoche mit der individuellen Anreise nach Krems. Die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt hat verwinkelte Gassen und Winzer zu bieten. Schon am nächsten Tag beginnt Ihr Wanderurlaub mit der ersten Wanderung nach Dürnstein. Die Route führt Sie über Weißenkirchen und Spitz bis nach Melk, bevor es auf dem Donau-Schiff zurück nach Krems geht. Täglich wandern Sie zwischen 12 und 14 Kilometer und erklimmen einige Wachauer Gipfel, die zwar nicht hoch sind, dafür aber steil. Trittsicherheit ist daher an bestimmten Abschnitten von Vorteil.

Reiseverlauf im Überblick

Im Donautal zwischen Krems und Melk wandern Sie am Fluss, über Weinberge und hoch zu Aussichtsplätzen sowie zur Ruine Dürnstein. Die Besichtigung des imposanten Stift Melk sowie eine Schifffahrt runden Ihre Wanderreise ab.

Hotelbeispiel: Unter den Linden

Sie wandern hoch hinauf in die Weinberge und zur Aussichtswarte mit Blick auf die blaue Donau, die Stadt Krems und auf das eindrucksvolle Kloster Göttweig. Über eine Hügelkette wandern Sie zur gemütlichen Fesslhütte und erreichen auf einem aussichtsreichen Steig die Ruine Dürnstein, bevor Sie das Ufer der Donau erreichen.

Hotelbeispiel: Sänger Blondel

Von Dürnstein nehmen Sie die Fähre über die Donau nach Rossatz. Anschließend wandern Sie vorbei am größten Marillenanbaugebiet Österreichs auf alten Fahrwegen hinauf zum Seekopf, wo Sie ein sagenhafter Rundblick bis in die Alpen erwartet. Alternativ können Sie auch entlang der Donau durch die Obstgärten wandern.

Hotelbeispiel: Hotel Kirchenwirt

Umgeben von sonnigen Rebhügeln und grünen Wäldern erhebt sich die mächtige gotische Pfarrkirche von Weißenkirchen. Mit den Winzerdörfern Joching, Wösendorf und St. Michael bildet Weißenkirchen die größte Weinanbaugemeinde der Wachau. Weißenkirchen bietet viele Möglichkeiten für Ihren Ruhetag: Museen, schöne Wanderwege oder eine Schifffahrt auf der Donau. Nehmen Sie sich Zeit, um ein Glas Wachauer Wein in einem der Weinheurigen zu verkosten. Oder machen Sie eine kleine Wanderung auf der Achleitenrunde zur Einkehr beim Weinbauer!

Hotelbeispiel: Hotel Kirchenwirt

Der Weinweg führt Sie hinaus aus Weißenkirchen, vorbei an kleinen Kellergassen zum Anstieg nach Seiber. Durch den Wald geht es anfangs steil zur Buschandlwand, wo eine Aussichtswarte einen grandiosen Rundblick garantiert. Alternativ wandern Sie durch die Weinberge in den berühmten Weinort Spitz an der Donau.

Hotelbeispiel: Gasthof Goldenes Schiff

Mit der Fähre über die Donau nach Maria Langegg, wo Sie der Jakobsweg direkt zur Ruine Aggsbach bringt. Die Besichtigung der Burg mit wunderbaren Aussichtstürmen und Einkehrmöglichkeiten sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Talwärts führt Ihr Weg nach Aggsbach, von wo Sie mit dem Bus nach Melk fahren.

Hotelbeispiel: Hotel Restaurant Zur Post

In Melk sollten Sie sich unbedingt das eindrucksvolle Stift mit seinen Gärten ansehen, bevor es an Bord des Donauschiffs geht. Auf der Fahrt nach Krems lassen Sie Ihre Wanderwoche und die an Ihnen vorbeiziehenden Höhepunkte Spitz und Dürnstein mit ihren Weinbergen noch einmal Revue passieren.

Hotelbeispiel: Unter den Linden

Tag
08
Abreise oder Verlängerung

Tourencharakter

Wandern

Wanderung auf guten Wegen und teilweise asphaltierten Weinbergwegen. Je nach Route können Sie die Etappen gemütlicher oder anstrengender gestalten. Die Gipfel in der Wachau sind nicht hoch, dafür teilweise steil. Trittsicherheit ist daher an einigen Stellen notwendig. Diese Wanderwoche bietet eine wunderbare Kombination aus Natur, Sehenswürdigkeiten und Genuss.

Preise & Termine

Kategorie: teils 4****-Hotels, meist 3***-Hotels und Gasthöfe

Preise pro Person in EUR

Leistungen & Infos

Alle Details zu dieser Reise

Enthalten

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • 1 Schifffahrt Melk – Krems*
  • 1 Weinverkostung (DE, EN)

 

  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN)
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

* Schifffahrt erst ab Mitte April, alternativ Busrückfahrt möglich

Anreisen / Parken / Abreise

  • Bahnanreise nach Krems und in wenigen Gehminuten zum Starthotel.
  • Flughafen Wien.
  • Parken: beschränkte Anzahl Hotelparkplätze oder ausreichend öffentliche Parkplätze für ca. € 30,- pro Woche, keine Vorreservierung.

Hinweis

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • 3x Fährfahrten Donau, Busfahrt Aggsdorf – Melk, ca. € 6,- pro Person
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Tragen Sie gemeinsam mit uns zu noch mehr Nachhaltigkeit bei und entscheiden Sie sich für unser digitales Routenbuch und somit gegen die gedruckte Variante. Als kleines Dankeschön erhalten Sie von uns einen Preisnachlass in Höhe von € 20,- pro Zimmer.

Leistungen & Infos

Alle Details zu dieser Reise

Enthalten

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • 1 Schifffahrt Melk – Krems*
  • 1 Weinverkostung (DE, EN)

 

  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN, FR)
  • Navigations-App und GPS-Daten
  • Service-Hotline

* Schifffahrt erst ab Mitte April, alternativ Busrückfahrt möglich

Anreisen / Parken / Abreise

  • Bahnanreise nach Krems und in wenigen Gehminuten zum Starthotel.
  • Flughafen Wien.
  • Parken: kostenpflichtige Hotelparkplätze ca. € 40,- pro Woche. In Hotelnähe ausreichend öffentliche Parkplätze für ca. € 50,- pro Woche, keine Vorreservierung.

Hinweis

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • 3x Fährfahrten Donau, Busfahrt Aggsdorf – Melk, ca. € 6,- pro Person
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Tragen Sie gemeinsam mit uns zu noch mehr Nachhaltigkeit bei und entscheiden Sie sich für unser digitales Routenbuch und somit gegen die gedruckte Variante. Als kleines Dankeschön erhalten Sie von uns einen Preisnachlass in Höhe von € 20,- pro Zimmer.

Aus unserem WanderBlog

Verena Winkler

„Ich freue mich darauf, Ihre Urlaubsträume wahr werden zu lassen.“

Verena Winkler
Reisespezialistin
Mit einem Anruf zum Urlaubsglück
Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Jetzt anrufen
Mit einem Klick zum Urlaubsglück
 
Ich freue mich auf Ihre Nachricht!
Kontaktformular

4,9 von 5 Sternen

20 Bewertungen
5
90%
4
10%
3
0%
2
0%
1
0%
Mehr laden

Weitere Touren, die Sie interessieren könnten

ab
€ 839,–
Jetzt buchen Buchen
Bei Buchung einer Reise erhalten Sie jetzt spezielle Konditionen.