(14)

Lake Reschensee – Lake Kalterer-See

Blooming Vinschgau & South Tyrolean Wine Route.

During your hiking week you will discover one of South Tyrol‘s most beautiful sections located between the Vinschgau region and the southern wine route, causing hikers hearts to leap for joy. The tour starts at the well-known Lake Reschensee, surrounded by marvellous mountain panorama and with a view onto the snow-covered Ortler-massif. The route leads you along fabulous high-altitude paths high above the fertile Vinschgau-valley towards Merano. Enjoy the view onto splendid vineyards and orchards, numerous castles and palaces along the way and amongst others Reinhold Messners Mountain Museum. The Mediterranean spa town of Merano with its thermal springs offers tremendous opportunities for relaxation before you proceed into the wine region around Lake Kalterer-See as a crowning finale.

Walking
Walking
  • 9 Days / 8 Nights
  • Self-guided Tour
Lisa Seidl
Lisa Seidl
+43 6219 60877 169 Contact
To the online version
QR-Code

Itinerary

Hotel example: Panorama 2000

First along Reschensee reservoir and over to Graun, where you will find the best known camera motive of the Vinschau, the flooded spire of Gaun. The route runs past lake Haidersee and along the largest alluvial fan of the Alps and leads up to the idyllic mountain village Planeil. Downhill you walk through forest and later through flowering meadows to Burgeis, with view to the impressive monastery of Marienberg.

Hotel example: Das Moriggl

approx. 5.5 hours
21 km
200 m
550 m

Walk along the Sonnensteig path, a newly created theme path with fantastic views of the snowy mountain peaks. High above the town Mals, with its many towers, onwards and over the Tartscher Bichl past ‚Ganglegg’, a historic archaeological site from the Bronze and Iron Age on to Schluderns, with the most impressive and best-preserved castles in South Tyrol.

Hotel example: Saldur

approx. 4 hours
10 km
100 m
350 m

From the foot of Sonnberg your walk starts and continues crossing through dense forests. Above Laas, well known for the white marble, you later reach the orchards of Vinschgau – apple trees as far as the eyes can see.

Hotel example: Goldene Rose

approx. 4.5 to 5.5 hours
19 km
550 m
750 m

Today you pass through the orchard of the Vinschgau. Along the Latschander Waal path you walk through regions of the best South Tyrolean wines. Continue on the archaeological path which almost takes you to Messners castle ‘Juval’, high above the valley. On a meandering trail downhill you reach Naturns.

Hotel example: Kleinkunst

approx. 6 to 6.5 hours
22 km
400 m
600 m

High up you continue following the Rablander Waal path through forests, past Alpine mountain farms forever accompanied by stunning views of the Vinschgau valley. Follow Partschinser and Algunder Waal path down into the Meraner basin. Tired muscles get a chance to relax in the thermal spa.

Hotel example: Flora

approx. 5 hours
18 km
350 m
550 m

On Marlinger Waal path, the longest Waal of South Tyrol you walk into the apple centre Lana. On your way enjoy lovely views on Meran and the Adige valley to Bolzano. Pass through light forests up to Tisens, well known for the sweet chestnuts. During the second half of this path many ancient fortresses are passed: Nals with Stachelburg, Schwanburg and Payrsberg castle.

Hotel example: Traubenheim

approx. 5.5 to 6.5 hrs
19 km
550 m
550 m

Walk past castles, raised stands and fortresses with great views of the Etschtal Valley and the surrounding mountain ranges. A section of the path takes you along the ‘Three-Fortress-Route’ and continue via St. Michael through extensive vineyards until you reach the beautiful lake Kalterer See. In this beautiful valley you should taste a glass of "Kalterer See".

Hotel example: Remichhof

approx. 5.5 to 6.5 hrs
21 km
500 m
550 m

Tour character

You walk mainly on good walking paths, often on the so called ‘Waal paths’, ancient water systems as well as on paved sections. The paths are easy to walk, the route is undulating through lovely countryside, dotted with orchards and vineyards. Longer ascents only occur on two of the days. We recommend a good basic fitness level for walking days of up to 6.5 hours. Shortcuts of daily sections are possible by train or coach.

Prices and events

All data for 2021 at a glance
Place of arrival: Reschen
  Season 1
24.04.2021 - 09.05.2021
20.09.2021 - 09.10.2021

Arrival Fridays, Saturdays, Sundays, Mondays
Season 2
10.05.2021 - 23.06.2021
06.09.2021 - 19.09.2021

Arrival Fridays, Saturdays, Sundays, Mondays
Season 3
24.06.2021 - 05.09.2021

Arrival daily
Lake Reschensee – Lake Kalterer-See, 9 days, IT-SJWRK-09A
Base price
779.00
799.00
889.00
Surcharge half board 8x (mostly multi-course, sometimes outside the property, payable with voucher) 195.00 195.00 195.00
Surcharge single room 149.00 149.00 149.00

Category: pretty 3***-hotels and country hotels

Season 1
Apr 24, 2021 - May 9, 2021
Sep 20, 2021 - Oct 9, 2021
Arrival Fridays, Saturdays, Sundays, Mondays
Season 2
May 10, 2021 - Jun 23, 2021
Sep 6, 2021 - Sep 19, 2021
Arrival Fridays, Saturdays, Sundays, Mondays
Season 3
Jun 24, 2021 - Sep 5, 2021
Arrival daily
Lake Reschensee – Lake Kalterer-See, 9 days, IT-SJWRK-09A
Base price
Surcharge half board 8x (mostly multi-course, sometimes outside the property, payable with voucher)
Surcharge single room
779.00
195.00
149.00
799.00
195.00
149.00
889.00
195.00
149.00

Category: pretty 3***-hotels and country hotels

Season 1
Apr 24, 2021 - May 9, 2021
Sep 20, 2021 - Oct 9, 2021
Season 2
May 10, 2021 - Jun 23, 2021
Sep 6, 2021 - Sep 19, 2021
Season 3
Jun 24, 2021 - Sep 5, 2021
Reschen
Double room p. P.
Surcharge single room
Meran
Double room p. P.
Surcharge single room
Lake Kalterer See
Double room p. P.
Surcharge single room
69.00
9.00
79.00
19.00
69.00
25.00
69.00
9.00
79.00
19.00
79.00
25.00
69.00
9.00
79.00
19.00
79.00
25.00
Additional nights
Place of arrival: Reschen
  Season 1
Apr 24, 2021 - May 9, 2021
Sep 20, 2021 - Oct 9, 2021

Arrival Fridays, Saturdays, Sundays, Mondays
Season 2
May 10, 2021 - Jun 23, 2021
Sep 6, 2021 - Sep 19, 2021

Arrival Fridays, Saturdays, Sundays, Mondays
Season 3
Jun 24, 2021 - Sep 5, 2021

Arrival daily
Reschen
Double room p. P. 69.00 69.00 69.00
Surcharge single room 9.00 9.00 9.00
Meran
Double room p. P. 79.00 79.00 79.00
Surcharge single room 19.00 19.00 19.00
Lake Kalterer See
Double room p. P. 69.00 79.00 79.00
Surcharge single room 25.00 25.00 25.00
Prices per person in EUR

Services and infos

Services

Included:

  • 8 overnight stays as stated, breakfast included
  • Luggage transfer
  • Welcome briefing (German, English)
  • Vinschgau-Card with numerous inclusive services
  • Carefully elaborated route description
  • Detailed travel and tour documents 1x per room (German, English, French)
  • GPS-data is available
  • Service hotline

Optional extras:

  • If half board: min. 3-course evening meal, (sometimes outside the property, payable with voucher)
  • Organized return transfer to Reschen from Lake Kalterer-See EUR 59 per person (transfers Sat/Sun/Mon). Reservation required, payable on-site.
Infos

Arrival / Parking / Departure:

  • By train to Landeck (North Tyrol) and by bus approx. 1.5 hours to Reschen. Or by train via Bolzano and Meran to Mals (South Tyrol) and by bus to Reschen in approx. 30 minutes.
  • Parking: parking spaces available, approx. EUR 5 per day, no reservation. Parking spaces near the hotel are free of charge and unguarded.
  • Return transfer from Lake Kalterer by bus/train in approx. 1 hour to Meran, then from Meran by Vinschgau train in approx. 1.5 hours to Mals and from there approx. 30 minutes to Reschen.

Things to note:

  • Tourist tax, if due, is not included in the price
  • Special dates on request
  • Further important information according to the package travel law can be found here!

From our Hiking Blog

Contact & booking
Do you still have questions about the tour? We are happy to help and look forward to your inquiry.
Lisa Seidl
"I will help you with the planning of your holidays with advice and action"
Lisa Seidl, Travel specialist
Book now

Ratings

4.9 of 5 Stars (14 Ratings)
5 stars
Claudia Buschke DE | 16.10.2020
Tolle Herbstwanderung in Südtirol!
Die Wanderung ist sehr abwechslungsreich und wunderschön. Wir haben sie am letzten Tag individuell verändert und sind ab Narurns ein Stück auf dem Meraner Höhenweg gewandert. Eine absolut lohnenswerte Variante, mit allerdings anstrengenden Passagen durch die Schlucht der 1000 Stufen (der Name ist hier Programm ;-) ). Auch ein Abstecher zum Schloss Juval sollte man einplanen! Südtirol ist immer eine (Wander) Reise wert!
5 stars
Michael Bierbaum DE | 01.10.2020
Aussichtsreiche Wanderung in Südtirol
Diese 9-Tage-Tour war ursprünglich für den Mai dieses Jahres vorgesehen, musste aber coronabedingt auf den September verschoben werden. Im Nachinein gesehen sicherlich der bessere Reisetermin für die Wanderungen bei herrlichen Herbstwetter durch Apfelplantagen und Weingärten. Wunderbare Wanderwege entlang der alten "Waalwege" aber auch mit anspruchsvollen Passagen. Besonders anstrengend die Abstiege in die Ortschaften auf steilen, mit Steinen und Geröll bedeckten Wegen.
5 stars
Bert Höß DE | 10.08.2020
Tolle Tour in toller Gegend, top organisiert!
Die Strecke durch den Vinschgau ist abwechslungsreich und nicht zu anspruchsvoll. Gepäcktransport ist eine große Erleichterung, vor allem wenn man mit einem Hund unterwegs ist. Viele Südhänge, kann im Sommer sehr warm werden. Gerne wieder!
5 stars
Alexandra Besseling DE | 15.06.2019
Wunderbare Wanderung
Wunderbare Wanderung mit vielen schönen Momenten. Die Hotels waren alle großartig. Ich kam mir oft vor wie im Paradies. Die Menschen waren sehr freundlich und hilfsbereit. Mein Hund war verletzt und die Menschen im Hotel haben uns sehr geholfen. Danke!!!
Lisa Seidl
Lisa Seidl answered:
Sehr geehrte Frau Besseling, vielen herzlichen Dank für Ihr super Feedback. Es freut uns wirklich sehr, dass Ihnen unsere Wanderreise so gefallen hat. Wir hoffen Ihr Hund konnte sich wieder vollständig von seiner Verletzung erholen. Bis zur nächsten Reise!
5 stars
Marlene E. DE | 18.10.2018
Abwechslungsreiche Wanderung über dem Etschtal
Gut ausgearbeitete Tour am Sonnenhang des Vinschgaus. Die Tagesstrecken waren gut bewältigbar, viel länger hätten sie (für mich) aber nicht sein dürfen. Einfache Buchung und gute Betreuung im Vorfeld durch Frau Strasser und das Eurohike-Team. Die Hotels waren alle sehr angenehm und bis auf einen Ausreißer war auch die zugebuchte Halbpension sehr empfehlenswert.
5 stars
Bert K. DE | 04.10.2018
Schöne Herbstwanderung in Südtirol
Perfekt organisierte Fernwanderung (ein Dank an das ganze Euro-Hike-Team) vom Reschensee nach Meran. Die Reisebuchung war unkompliziert und die Vorbesprechung der Tour war umfassend und mit guten Tips und Hinweisen versehen. Die optionalen Verlängerungen sind absolut zu empfehlen - sie auszulassen wäre ein Fehler gewesen. Es war anstrengender als gedacht, aber wir wurden mit herrlichen Wegen und spektakulären Aussichten belohnt. Die Hotels waren überwiegend gut bis erstklassig und die Buchung mit Halbpension ist auf jeden Fall zu empfehlen. Bis auf den Verkehrslärm aus dem Tal, den man auf manchen Abschnitten hören konnte, hat diese Wanderung unsere Erwartungen mehr als erfüllt.
5 stars
Katrin + Michael Richter DE | 04.07.2018
Super Tour durch Südtirol
Landschaftlich eine sehr schöne Strecke. Besonders sind die Hotels Saldur, Flora und Thalhof hervorzuheben.
Lisa Seidl
Lisa Seidl answered:
Liebe Familie Richter, wir bedanken uns für Ihr tolles Feedback und hoffen Sie bald wieder auf einer unserer Wanderreisen begrüßen zu dürfen!
5 stars
Bärbel K. AT | 03.11.2017
Entspanntes Wandern von einem Ziel zum nächsten mit viel Komfort
Die Reiseunterlagen waren sehr ausführlich und hilfreich, gute Tipps für evtl. Verkürzung per Bus oder Bahn oder evtl. kulturelles Programm. Die Strecke landschaftlich sehr schön, Tagesstrecken gut zu bewältigen. Die Hotels hatten großteils sehr guten Standard, sehr gutes Essen und waren sehr komfortabel.
4 stars
Andrea Kampfmeier DE | 01.07.2017
Eine abwechslungs- und ausblickreiche Wanderung mit Hund
Ich habe diese Reise mit meinem mittelgroßen, sportlichen Hund gemacht und die Anforderungen der Reise an uns waren vollkommen ausreichend. Die Wege waren ideal zum Wandern, immer entlang von Wasser mit tollen Ausblicken von den Bergen ins Tal. Jedoch würde ich die Tour nicht bei 30 Grad und mehr durchführen, da man nicht ständig im schattigen Nadelwald wandert, sondern auch durch sonnige Apfelplantagen und auf Weidewiesen!
Isabella Strasser
Isabella Strasser answered:
Sehr geehrte Frau Kampfmeier, vielen Dank für Ihr Reisefeedback. Schön, dass die Reise Ihnen und Ihrem Hund gefallen hat! In unseren Routenbüchern versuchen wir möglichst viele Alternativen zu jeder Etappe zu geben, damit besonders heiße Tage auch mal verkürzt gewandert werden können. Natürlich sind alle Etappen auch immer mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu bewältigen, worauf wir ebenfalls in unseren Etappenbeschreibungen best möglich eingehen.
5 stars
Wolfgang Mergel DE | 03.11.2016
Via Claudia Augusta II 7 Tage
Sehr gut geführte Wanderung mit viel Abwechslung am Wegesrand. In den Hotels konnte man sich dann wieder sehr gut für den nächsten Wandertag erholen. Die zugebuchte Halbpension ist sehr empfehlenswert!
5 stars
Edith Herkommer DE | 27.09.2016
Perfekt
Die Einteilung der Etappen war perfekt. Die Zusammenstellung der Hotels ließ keine Wünsche offen. Alternative Tipps bei der Einführung in die Tour waren wertvoll.
5 stars
Mario Perini CH | 23.09.2016
Herbst im Südtirol
Super Service und Zusatzinformationen von Peter Hohenegger (Gästebetreuung Südtirol). Immer wieder eindrücklich wie gastfreundlich man behandelt wird.
5 stars
Fiona Farrell NZ | 19.07.2016
Perfect!
This was new territory for us. We had never visited South Tyrol before and I cannot think of a better introduction. It was very satisfying to walk from a mountain pass down wide glacial valleys to Lake Garda, through this fascinatingly complex border region. Beautiful country with comfortable hiking, great hotels and perfect organisation.
5 stars
Marita Kloppe DE | 18.07.2016
Wunderschöner Wanderurlaub
Wir haben die Wanderung komplett bis zum Kalterer See absolviert und dadurch die gesamte Bandbreite der Naturschönheiten genießen dürfen. Zugunsten kultureller Höhepunkte (Burgen, Museen...) haben wir die Touren teilweise modifiziert ohne den sportlichen Charakter aus dem Blick zu verlieren. Mit geschicktem Einsatz der öffentlichen Verkehrsmittel kann man ein Maximum an Naturschönheiten und kulturellen Fixpunkten genießen. Im Sommer sollte man die hitzebedingten Belastungen nicht unterschätzen und auch die landestypische Siesta (Öffnungszeiten) im Blick behalten. Insgesamt eine wunderschöne Tour, die Lust auf mehr macht. Extra Dankeschön an die Kollegin, die die Einführung in Reschen machte und uns auf den Weg auf der anderen Seeseite hinwies - um Längen besser, als auf der Straßen-seite zu laufen! Noch ein Wort zur Halbpension - zu 95% hervorragender Service und hervorragende Qualität!

You might also be interested in

(20)
Tour character
Walking
Italy

South Tyrolean Wine & Alpine Pasture Trail

7 Days | Self-guided Tour
Show details
To travel consultants
(67)
Tour character
Mountain Hiking
Italy

From Meran to Lake Garda

8 Days | Self-guided Tour
Show details
To travel consultants
Tour character
Walking
Italy

Panorama Hiking in the Vinschgau

8 Days | Self-guided Tour
Show details
To travel consultants
(21)
Tour character
Mountain Hiking
Germany / Italy / Austria

From Garmisch to Meran

8 Days | Self-guided Tour
Show details
To travel consultants