(5)

Vom Königssee zum Chiemsee mit Charme

Gipfel, Almen & Seen in den Chiemgauer Alpen.

Diese Wanderreise führt nicht nur durch die beiden Länder Österreich und Deutschland, sondern verbindet auch zwei Seen, die schöner und einzigartiger nicht sein könnten. Der malerische Königssee und der große, herrschaftliche Chiemsee. Dazwischen liegen saftige Almen, urige Hütten und idyllische Bergdörfer. Lassen Sie sich beim Wandern treiben und schalten Sie den Kopf aus – im Wanderurlaub mit Charme.

Details zur Wanderung vom Königssee zum Chiemsee mit Charme

Nach einer Erkundungstour am Königssee geht es los! Auf dem Weg nach Lofer sehen Sie sich den Hintersee an, bevor es am Hirschbichl nach Österreich geht. An Tag 3 ist eine Rundwanderung inklusive Naturbadegebiet, Wallfahrtskirche und beeindruckenden Panoramen geplant, bevor es an Tag 4 über wunderschöne grüne Almen nach Reit im Winkl geht.

Nun haben Sie sich einen Ruhetag verdient! Das quirlige Reit im Winkl lädt zum Flanieren und Genießen ein, aber natürlich sind auch an diesem Tag Wanderungen möglich, z.B. zum Fellhorn oder Weitsee. Über den grün-glitzernden Taubensee geht es ins Achental und schließlich über die bekannte Kampenwand zum Chiemsee, dem würdigen Ziel dieser Reise.

Die Highlights der Wanderreise vom Königssee zum Chiemsee mit Charme

  • Bergidylle am Königssee mit Watzmannblick: Er ist ein Schmuckstück unter den Seen – gleichermaßen schön und auch ein bisschen mysteriös. Durch seine Lage kann man ihn am besten mit dem Schiff erkunden. Nicht nur ein tolles Fotomotiv, sondern auch Einkehrmöglichkeit und kulturelles Highlight ist das weltberühmte St. Bartholomä mit der unverwechselbaren Wallfahrtskirche in Bayern.
  • Nationalpark Berchtesgaden: “Natur Natur sein lassen” – so lautet das Motto des 210 km2 großen Nationalparks rund um den Watzmann. Das merkt man hier mit jedem Atemzug und allen Sinnen!
  • Romantische & panoramareiche Almwanderungen: Was gibt es Schöneres als nach einem guten Frühstück die Wanderschuhe zu schnüren und loszugehen? Nichts – gerade wenn die Etappen so viele großartige Ausblicke freigeben.
  • Glitzernde Seen, rauschende Klammen: Ob Seisenbergklamm oder Vorderkaserklamm – die beeindruckenden Schluchten, wo Wasser förmlich durchschießt, entstanden vor Tausenden Jahren und haben bis heute ihre Faszination nicht verloren. Zur Entspannung lohnt sich ein Sprung ins klare Wasser, die zahlreichen Seen auf dieser Wandertour laden ein.
  • Der Chiemsee wird auch das „Bayerische Meer” genannt und wer an seinem Ufer steht, der versteht warum. Endlos weit führt der Blick übers Wasser und auf seine Inseln, allen voran Herrenchiemsee und Frauenchiemsee. Beide Inseln sind übrigens einen Ausflug wert, auf Herrenchiemsee wartet das eindrucksvolle Schloss und auf Frauenchiemsee eine Benediktinerinnenabtei, die für die Herstellung von Marzipan und Likören bekannt ist.

Wissenswertes zum Wandern vom Königssee zum Chiemsee mit Charme

Das Gebiet in den Chiemgauer Alpen eignet sich hervorragend zum Wandern, da die Wege sehr gut ausgebaut sind. Die 12 bis 19 km langen Touren enthalten einige Anstiege, die gute Wanderschuhe und Trittsicherheit erfordern. Ergänzt werden die Etappen durch Bus- und Seilbahnfahrten, einfachere Alternativrouten sind häufig möglich. Auch das Wandern mit Hund bietet sich auf dieser Wanderreise wunderbar an.

Bergwandern
Bergwandern
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Sabrina Huber
Sabrina Huber
+43 6219 60877 172 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code
see3_seperator

Reiseverlauf

Transfer zum Startpunkt. Gemütliche Wandertour vorbei am Hintersee tief hinein in den Nationalpark. Beeindruckend ist die Szenerie entlang des Weges. Rechts von Ihnen befinden Sich die Gipfel der Reiter Alpe und links die der Hochkalterer. Über Almen geht es vorbei an der Grenzstation am Hirschbichl und hinunter durch die brausende Seisenbergklamm ins Saalachtal. Per Bus weiter nach Lofer.

ca. 5 bis 6 Stunden
19 km
500 m
500 m

Kurze Busfahrt ins Saalachtal, Sie wandern zur Lamprechtshöhle (längste Durchgangshöhle Europas) und weiter zur Vorderkaserklamm, wo sich ein Naturbadegebiet befindet. Ihre Wanderroute führt Sie nach St. Martin, wo Sie zur Wallfahrtskirche „Maria Kirchental“ aufsteigen können. Die Kirche liegt in einem romantischen Seitental, eingebettet in die steilen Hänge der Loferer Steinberge. Auf dem schönen Tiroler Steig erreichen Sie bald den beschaulichen Bergort Lofer, umgeben von zahlreichen eindrucksvollen Bergketten.

ca. 4 Stunden
14
320 m
370 m

Mit der Seilbahn fahren Sie auf die Loferer Alm, wo der Höhenweg zur Steinplatte beginnt. Sie wandern über Almwiesen und durch einen wunderschönen Bergwald zur Loferer Steinplatte. Die idyllisch gelegene Winklmoos Alm lockt mit einer bayerischen Brotzeit. Gut gestärkt nehmen Sie den Bus nach Reit im Winkl.

ca. 5,5 bis 6 Stunden
16 km
740 m
600 m

Genießen Sie einen ruhigen Tag im bekannten Ferienort Reit im Winkl. Unternehmen Sie eine Rundwanderung und folgen Sie unserem Wandertipp durch die Klausenbachklamm. Nachmittags lohnt ein Besuch im Schnapsmuseum und ein Bummel durch den beschaulichen bayerischen Ort.

ca. 3 Stunden
9 km
250 m
250 m

Das „Auge des Chiemsees“, so hat ein poetischer Mensch den Taubensee genannt. Seine Schwärmerei kann verstehen und nachempfinden, wer diesen wunderbaren Bergsee besucht, der in einer Einbruchmulde der Rauhen Nadel auf 1.138 m liegt. Eine traumhafte Tagestour von Alm zu Alm bis hinab ins Achental erwartet Sie.

ca. 5,5 bis 6 Stunden
16 km
700 m
840 m

Kurze Bergfahrt, anschließend wandern Sie durch den Wald bergauf zu den Almen der Hochplatte und zur Kampenwand, wo Sie den Chiemsee in Sichtweite haben. Weiter folgen Sie dem Wanderweg von Hütte zu Hütte unterhalb der Kampenwand, deren felsgekrönten Gipfel ein 12 m hohes eisernes Kreuz schmückt. Talwärts geht es gemütlich mit der Seilbahn nach Aschau, von wo Sie in kurzer Bahnfahrt nach Prien am Ufer des Chiemsees gelangen.

ca. 4 bis 5 Stunden
12 km
730 m
230 m

Tourencharakter

Es erwarten Sie Wandertouren von 4 bis 6 Stunden mit kleineren steilen Anstiegen, für die eine gute Grundkondition erforderlich ist. Neben den Höhenwegen werden alternativ gemütlichere Varianten angeboten. Sie wandern auf guten Wanderpfaden und Forstwegen. An einigen Stellen ist Trittsicherheit erforderlich.

Preise & Termine

Alle Daten für 2023 auf einen Blick
Anreiseort: Königssee/Berchtesgaden
  Saison 1
25.05.2023 - 11.06.2023
11.09.2023 - 01.10.2023

Anreise Donnerstag, Samstag und Sonntag
Saison 2
12.06.2023 - 02.07.2023
28.08.2023 - 10.09.2023

Anreise Donnerstag, Samstag und Sonntag
Saison 3
03.07.2023 - 27.08.2023

Anreise Donnerstag, Samstag und Sonntag
Vom Königssee zum Chiemsee, 8 Tage, Charme, DE-KSWKC-08D
Basispreis
1.089,00
1.149,00
1.199,00
Zuschlag Halbpension 6x (meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein), nicht in Prien 219,00 219,00 219,00
Zuschlag Einzelzimmer 349,00 349,00 349,00

Sie nächtigen in ausgesuchten Hotels mit besonderen "Extras" und können alle Einrichtungen der charmanten Unterkünfte so richtig genießen. (Siehe "Unterkünfte")

Saison 1
25.05.2023 - 11.06.2023
11.09.2023 - 01.10.2023
Anreise Donnerstag, Samstag und Sonntag
Saison 2
12.06.2023 - 02.07.2023
28.08.2023 - 10.09.2023
Anreise Donnerstag, Samstag und Sonntag
Saison 3
03.07.2023 - 27.08.2023
Anreise Donnerstag, Samstag und Sonntag
Vom Königssee zum Chiemsee, 8 Tage, Charme, DE-KSWKC-08D
Basispreis
Zuschlag Halbpension 6x (meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein), nicht in Prien
Zuschlag Einzelzimmer
1.089,00
219,00
349,00
1.149,00
219,00
349,00
1.199,00
219,00
349,00

Sie nächtigen in ausgesuchten Hotels mit besonderen "Extras" und können alle Einrichtungen der charmanten Unterkünfte so richtig genießen. (Siehe "Unterkünfte")

Saison 1
25.05.2023 - 11.06.2023
11.09.2023 - 01.10.2023
Saison 2
12.06.2023 - 02.07.2023
28.08.2023 - 10.09.2023
Saison 3
03.07.2023 - 27.08.2023
Königssee/Berchtesgaden
Zuschlag Einzelzimmer
Prien
Zuschlag Einzelzimmer
119,00
35,00
119,00
35,00
119,00
35,00
Zusatznächte
Anreiseort: Königssee/Berchtesgaden
  Saison 1
25.05.2023 - 11.06.2023
11.09.2023 - 01.10.2023

Anreise Donnerstag, Samstag und Sonntag
Saison 2
12.06.2023 - 02.07.2023
28.08.2023 - 10.09.2023

Anreise Donnerstag, Samstag und Sonntag
Saison 3
03.07.2023 - 27.08.2023

Anreise Donnerstag, Samstag und Sonntag
Königssee/Berchtesgaden
Zuschlag Einzelzimmer 119,00 119,00 119,00
Prien
Zuschlag Einzelzimmer 35,00 35,00 35,00
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • 1 Transfer am 2. Tag
  • 1 Bergfahrt Seilbahn Lofer
  • 1 Bergfahrt Hochplattenbahn
  • 1 Talfahrt Seilbahn Kampenwand
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN)
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Optional:

  • Bei Halbpension Abendessen (meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein, 6x, nicht in Prien)
  • Rücktransfer per Kleinbus nach Königssee/Berchtesgaden (min. 2 Personen, nur SA/SO), Kosten pro Person € 95,- pro Hund € 29,-, Reservierung erforderlich, zahlbar vorab.
Infos

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnanreise nach Berchtesgaden und weiter per Bus oder Taxi in kurzer Fahrt nach Schönau/Königssee (ca. 15 Min., je nach Starthotel).
  • Parken: in Hotelnähe öffentlicher Parkplatz für ca. € 5,- pro Tag, bzw. ca. € 30,- pro Woche, keine Vorreservierung.
  • Rückreise zum Königssee per Bahn/Bus in ca. 2,5 Stunden (1x umsteigen).

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, zahlbar vor Ort
  • Fahrten mit öffentlichen Bussen, ua. Winklmoos Alm – Reit im Winkl, ca. € 10,- pro Person
  • Bahnfahrt Aschau – Prien/Umgebung, ca. € 3,- pro Person
  • Sie übernachten anstatt in Weißbach zwei Nächte in Lofer. Dazu sind zwei kurze Busfahrten nötig, Kosten ca. € 4,- pro Person (hin/retour).
  • Sondertermine auf Anfrage
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Unterkünfte

Aus unserem Wanderblog

Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Sabrina Huber
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Sabrina Huber, Reisespezialistin
Jetzt buchen

Bewertungen

4,6 von 5 Sternen (5 Bewertungen)
4 Sterne
Carmen Surber CH | 28.09.2022
Schöne Erlebnisse trotz schlechten Wetters
Die Wanderreise war abwechslungsreich und wir entdeckten eine uns unbekannte Region. Leider trübte das anhaltend regnerische & kühle Wetter die Aussicht auf die wunderschöne Landschaft. Aufgrund von Kapazitätsengpässen wurden wir teilweise in alternative Hotels umgebucht; die Unterkünfte gefielen uns gut. Die Zimmer waren stets sauber und entsprachen unseren Vorstellungen. Die Wellnessbereiche entsprachen jeweils der Hotelkategorie und waren gepflegt. Das Essen in den jeweiligen Restaurants war abwechslungsreich und lecker.
Sabrina Huber
Sabrina Huber antwortete:
So ein nettes Feedback lesen wir gerne! Es freut uns, dass Ihnen unsere Alternativunterkünfte gefallen haben!
4 Sterne
Wolfgang Brautmeier DE | 08.07.2022
Immer wieder gerne
Leider ist es nicht möglich, noch einen weiteren halben Stern zu vergeben. Die Wanderreise war für unsere Kleingruppe (4 Personen) ein wunderschönes unvergessliches Erlebnis. Alles in Allem hat das Gesamtpaket gestimmt. Lediglich in einem Hotel wurde wir relativ unfreundlich empfangen. Kann ja passieren, sollte man aber keinesfalls an gerade anreisenden Gästen, die zudem - regenbedingt - durchnässt waren, auslassen. Dem EuroHike-Team und der gesamten Organisation möchte ich trotzdem ein großes Lob aussprechen. Gut gemacht und gerne wieder!
Sabrina Huber
Sabrina Huber antwortete:
Sehr geehrter Herr Brautmeier, vielen Dank für Ihr nettes Feedback. Es freut uns, dass Ihrer kleinen Wandergruppe die Reise in wunderschöner Erinnerung bleibt. Wir würden uns freuen, wenn wir Ihre nächste Wanderreise schon bald wieder für Sie rundum organisieren dürfen.
5 Sterne
Katharina S. AT | 21.12.2021
Wunderschöne Panoramablicke
Das Gesamtpaket stimmte! Toller Service, Gepäcktransport funktionierte einwandfrei, gemütliches Hotel, leckeres Frühstück und beeindruckende Wanderstrecken! Die wunderschönen Panoramablicke auf die Berge begleiteten uns auf der ganzen Reise. Sehr beeindruckend!
5 Sterne
Jeannette Petersen DE | 17.08.2018
Vom Königssee zum Chiemsee
Wir sind vom Königssee zum Chiemsee gelaufen. Eine sehr abwechslungsreiche, mit vielen Highlights versehene Tour, absolut atemberaubende Panoramablicke, einsame Badestellen in klaren Gebirgsflüssen. Wir haben es sehr genossen.
5 Sterne
Dieter Schneider DE | 06.08.2018
Tolles Naturerlebnis
Die Streckenführung und die Reiseunterlagen waren hervorragend. In den Hotels konnten wir uns im Wellness-Bereich super entspannen und die ausgezeichnete Küche genießen. Wir freuen uns schon auf unsere nächste Charme-Wanderreise.

Das könnte Sie auch interessieren

(19)
Tourencharakter
Wandern
Deutschland / Österreich

Rund um die Zugspitze mit Charme

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(16)
Tourencharakter
Bergwandern
Deutschland

Salzalpensteig 1

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(12)
Tourencharakter
Bergwandern
Deutschland / Österreich

Salzalpensteig 2

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(29)
Tourencharakter
Bergwandern
Deutschland / Österreich

Bayerische & Salzburger Alpen

8 Tage | Individuelle Einzeltour