Die schönsten Wanderrouten Europas

Mit Eurohike beliebte Tracks entdecken.

Die einfache Frage nach den wohl schönsten Wanderwegen Europas führt kaum zu schlüssigen, eindeutigen Antworten – zu groß und umfangreich sind die Varianten und Möglichkeiten, zu unterschiedlich die persönlichen Wünsche und Präferenzen. Mächtige Gipfel oder legendäre Ausblicke? Beeindruckende Distanzen oder eher abwechslungsreiche Natur? Perfekt gewartete Wege oder lieber einladende Unterkünfte? Unzählige Wanderrouten, offiziell gekennzeichnete Fernwanderwege, zertifizierte Steige und sonstige Pfade ziehen sich durch ganz Europa. Jeder für sich mit besonderen Vorzügen und eindrucksvollen Highlights. Wir haben aus dem umfangreichen Reiseangebot von Eurohike drei besonders imposante Routen entlang der bekanntesten und beliebtesten Tracks in Deutschland, Österreich und Spanien herausgepickt, die wir unseren Gästen mit bestem Gewissen ans Herz legen können.

Rastplatz mit schöner Aussicht

Best of Moselsteig: Die herrlichsten Etappen aller 365 Kilometer

Einer der beliebtesten Fernwanderwege Deutschlands windet sich in Rheinland-Pfalz der Mosel entlang auf insgesamt 365 Kilometern durch traumhafte Kulturlandschaft und idyllische Weingärten. Hier, wo Kelten, Römer und mittelalterliche Ritter ihre Spuren hinterlassen haben, lässt es sich nicht nur wunderbar leben, sondern geradezu paradiesisch Wandern. Nicht umsonst wurde der Moselsteig mit dem deutschen Gütesiegel „Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland“ und als „Leading Quality Trail – Best of Europe“ prämiert. Fantastische Ausblicke auf die Fluss-Schleifen, unzählige Burgen, herrliche Panoramen und genussvolle Pausen in urigen Winzerstuben locken aktive Genussmenschen in die Region. Eurohike bietet drei Tourvarianten, um das Allerbeste am Moselsteig zu entdecken: in 10 Tagen oder etwas kompakter in 8 Tagen von Trier, der ältesten Stadt Deutschlands, aus bis nach Koblenz oder zum „Kennenlernen“ in 5 Tagen von Bullay nach Treis Karden.

Bergwandern: Best of Moselsteig | 10, 8 oder 5 Tage | tägliche Anreise | 02.04. bis 09.10.2022 | ab EUR 389,– pro Person

Ausblick von der Ruine auf Dürnsteins Kirche

Welterbesteig Wachau: Genussvoll an der blauen Donau

Der Welterbesteig Wachau ist wohl einer der schönsten und facettenreichsten Weitwanderwege Österreichs. Aufgrund seiner Topografie sicher keine sportlich-alpine Herausforderung, doch als Qualitätsweg mit harmonischer Routenführung zählt er zu den „Top Trails of Austria“. Die gesamte Strecke führt auf 180 Kilometern durch malerische Landschaft in 14 Etappen von Krems an der Donau bis Melk und wieder retour. Am Weg durch die typischen Wein- und Obstgärten in unmittelbarer Nähe zum Donaustrom liegen 20 Schlösser und Burgen, die imposanten Stifte Melk und Göttweig und eine Vielzahl weiterer kultureller Highlights. Eurohike hat die vielleicht schönsten Etappen von Krems über Dürnstein mit seiner Burg, vorbei an der berühmten „blauen“, gotischen Kirche von Weißenkirchen bis nach Melk im Angebot – inklusive idyllischer Rückfahrt auf einem Donauschiff. Sowohl die 8-tägige als auch die 5-tägige Variante (bis Spitz) können obendrein in der Reisekategorie „Charme“ gebucht werden – mit Nächtigung in ausgesuchten Hotels mit besonderen Extras für Wanderer. So lässt sich Wein, feine Kulinarik und österreichische Gastlichkeit in Perfektion erleben!

Wandern: Welterbesteig Wachau | 8 oder 5 Tage, tägliche Anreise von 02.04. bis 08.10.2022, ab EUR 429,– pro Person – auch als Varianten mit Charme buchbar

Wanderer mit Blick auf Sant Elm

Mallorca – Trans Tramuntana: Küsten- und Bergwandern am GR 221

In den Bergen der Tramuntana trifft man sie immer wieder: Sportliche Wanderer mit mächtigen, schweren Rucksäcken auf dem Rücken, die das große Abenteuer wagen wollen – den Weitwanderweg GR 221 in Eigenregie zu bezwingen. Auf insgesamt 150 Kilometern wartet eine einzigartige Kombination aus Bergen und Meer, die wohl nur die Baleareninsel Mallorca zu bieten hat. Es warten einsame Strände und herrliche Küstenwege, spektakuläre Pässe und einzigartige Ausblicke, und immer wieder der Duft mediterraner Kräuter in unberührter Natur. Diese Highlights lassen sich jedoch auch deutlich angenehmer und rundum perfekt organisiert erleben: Die Eurohike-Wander­reise Mallorca – Trans Tramuntana führt auf den Spuren des GR 221 von Pt. Alcúdia im Nordwesten der Insel über Pilgerwege zum berühmten Kloster Lluc, weiter ins bezaubernde Sóller und ins Künstlerörtchen Deia. Zu guter Letzt beschließt eine Fahrt in die quirlige Hauptstadt Palma mit der Nostalgiebahn „Roter Blitz“ diese unvergleichliche Wanderwoche mit Gepäcktransfer. Landschaftlich reizvoll, weit fernab ausgetretener Pfade – die Serra de Tramuntana zeigt ein völlig neues, anderes Gesicht der Insel.

Bergwandern: Mallorca – Trans Tramuntana | 8 Tage | Anreise Freitag und Sonntag von 18.02. bis 26.06. sowie 02.09. bis 23.10.2022 | ab EUR 649,– pro Person

Kontakt:

Verena Sonnenberg

Eurohike Wanderreisen
Eurohike Wanderreisen - Eurofun Touristik GmbH
Mühlstraße 20, A-5162 Obertrum
Tel.: +43 (0) 6219 60888-160 | Fax: +43 (0) 6219 8272
www.eurohike.at | v.sonnenberg@eurohike.at

Tourencharakter
Bergwandern
Deutschland

Best of Moselsteig

10 Tage | Individuelle Einzeltour
(10)
Tourencharakter
Wandern
Österreich

Welterbesteig Wachau mit Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(53)
Tourencharakter
Bergwandern
Spanien

Mallorca – Trans Tramuntana

8 Tage | Individuelle Einzeltour