Zum Inhalt
Jetzt buchen
Zur Online-Version
Wanderer am Bergsee Oeschinensee in der Gemeinde Kandersteg

Via Alpina „Bärentrek“

Eiger, Mönch und Jungfrau

8 Tage / 7 Nächte
Trekking
Wanderer am Bergsee Oeschinensee in der Gemeinde Kandersteg

Spektakuläre Pässe, grandiose Gletscher und tiefe Schluchten – am Bärentrek in der alpinen Schweiz kommen echte Bergwanderer voll auf ihre Kosten. Die Via Alpina führt durch saftig-grüne Täler, die über und über mit bunten Blumen gespickt sind. Je weiter Sie hinauf wandern, desto tiefer werden die Schluchten links und rechts der Wanderwege.

Auf der Via Alpina dürfen natürlich die drei stolzen Schweizer Eiger, Mönch und Jungfrau nicht fehlen. Haben Sie die drei Berge hinter sich gelassen, gelangen Sie schließlich zum Ferienort Adelboden-Lenk. Übrigens werden Sie trotz des Namens „Bärentrek“ wohl keine Bären in freier Wildbahn zu Gesicht bekommen. Vielmehr verdankt die Trekkingtour ihren Namen jener längst vergangenen Zeit, zu der man wilden Tieren noch begegnen konnte.

Gute Bergschuhe, ausreichend Kondition und viel Puste – das werden Sie auf der Trekkingtour auf der Via Alpina in der Schweiz auf alle Fälle benötigen. Unzählige Höhenmeter und Stunden verbringen Sie in der fantastischen Bergwelt. Ein Gipfel jagt den nächsten und eine Aussicht ist schöner als die andere.

  • Eiger, Mönch und Jungfrau: sind die bekanntesten Gipfel des Berner Oberlandes und bilden eine schon von weitem sichtbare markante Dreiergruppe.
  • Blüemlisalphütte: Auf 2.843 Metern liegt sie, die Hütte am Gletscher. Nach einem anstrengenden Aufstieg haben Sie sich ein Mittagessen mit grandioser Aussicht definitiv verdient.
  • Luftseilbahn auf die Allmenalp: Mit der Bahn schweben Sie dem Bunderspitz entgegen. Oben genießen Sie den Rundblick auf das umliegende Schweizer Alpenpanorama.

Bis zu sechs Stunden kann eine Wanderetappe auf der Via Alpina dauern. Zudem müssen Sie sich auf mehrere hundert Höhenmeter und circa 13 Kilometer Entfernung pro Tag einstellen. Die Tour ist also nichts für schwache Nerven. Sie sind ein eingefleischter Bergfex? Dann nichts wie los und die Schweizer Berge von Meiringen bis Lenk erkunden.

Reiseverlauf im Überblick

Bären treffen Sie auf dieser Tour keine mehr, dafür blicken Sie auf die Gipfel von Eiger, Mönch und Jungfrau. Auf der Blüemlisalphütte freuen Sie sich über ein deftiges Mittagessen und den Blick auf den gleichnamigen Gletscher.
Tag
01
Anreise nach Meiringen

Im Postauto nach Rosenlaui, von wo aus die erste Wanderroute über die Große Scheidegg nach Grindelwald, vor dem großartigen Panorama des Dreigestirns Eiger, Mönch und Jungfrau, eröffnet wird.

Die Wanderroute führt zuerst hoch an der Eiger Nordwand bis auf die Kleine Scheidegg. Ein sonniger Höhenweg führt Sie schließlich nach Wengen.

Kurzer Abstecher nach Lauterbrunnen und von hier mit der Bahn weiter nach Mürren. Die Trekkingroute führt vorbei an der Spillbodenalp zur Rotstockhütte. Nach einer kurzen Einkehr erklimmen Sie die Sefinenfurgge und steigen spektakulär zur Pochtenalp oder zur Griesalp ab.

Am heutigen Tag bewältigen Sie die Königsetappe – der Aufstieg zum Hohtürli. Nach einem langen und steilen Aufstieg auf 2.843 m werden Sie in der Blüemlisalphütte mit einem stärkenden Mittagessen belohnt. Über das Hohtürli und auf den Moränen des Blüemlisalpgletschers steigen Sie anschließend hinunter zum Öschinensee. Weiter nach Kandersteg (alternative Variante ab Öschinensee: Fahrt mit der Gondelbahn ins Tal).

Mit der Luftseilbahn geht es auf die Allmenalp, dann wandern Sie hoch zur Bonderchrinde. Genießen Sie den grandiosen Rundblick auf das umliegende Alpenpanorama. Anschließend wandern Sie ins Tal nach Adelboden.

Bei der letzten Etappe wandern Sie vom bekannten Wintersportort Adelboden über den Hahnenmoospass ins Simmental. Zu Füßen des Wildstrubels verbringen Sie eine letzte Nacht im schönen Berner Oberland.

Tag
08
Abreise oder Verlängerung

Tourencharakter

Trekking

Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und gute Kondition für alpine Wanderungen sind notwendig. Bei schlechtem Wetter sind teilweise Abkürzungen per Bus/Seilbahn möglich.

Preise & Termine

Kategorie A: schöne Mittelklassehotels, 1x traditionelles Berggasthaus (Dusche/WC am Gang)

Kategorie B: schöne Gasthöfe und Pensionen (Dusche/WC teils am Gang)

Preise pro Person in EUR

Leistungen & Infos

Alle Details zu dieser Reise

Enthalten

  • Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer (1 Gepäckstück pro Person)

  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • Service-Hotline

Anreise / Parken / Abreise

  • Bahnanreise nach Meiringen und in wenigen Gehminuten bzw. in kurzer Fahrt per Taxi zum Starthotel.
  • Flughafen Zürich.
  • Parken: kostenpflichtige Parkplätze am Parkplatz der Bergbahnen, ca. € 5,- pro Tag. Keine Vorreservierung.
  • Rückreise von Lenk nach Meiringen per Bahn in ca. 3 Stunden.

Hinweise

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Fahrten Postauto, sowie Berg- und Seilbahnen, ca. € 60,- pro Person
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Leistungen & Infos

Alle Details zu dieser Reise

Enthalten

  • Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer (1 Gepäckstück pro Person)

  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • Navigations-App und GPS-Daten
  • Service-Hotline

Anreise / Parken / Abreise

  • Bahnanreise nach Meiringen und in wenigen Gehminuten bzw. in kurzer Fahrt per Taxi zum Starthotel.
  • Flughafen Zürich.
  • Parken: kostenpflichtige Parkplätze am Parkplatz der Bergbahnen, ca. € 5,- pro Tag. Keine Vorreservierung.
  • Rückreise von Lenk nach Meiringen per Bahn in ca. 3 Stunden.

Hinweise

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Fahrten Postauto, sowie Berg- und Seilbahnen, ca. € 60,- pro Person
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
  • Bei dieser Reise handelt es sich um eine Partnerreise.

Tragen Sie gemeinsam mit uns zu noch mehr Nachhaltigkeit bei und entscheiden Sie sich für unser digitales Routenbuch und somit gegen die gedruckte Variante. Als kleines Dankeschön erhalten Sie von uns einen Preisnachlass in Höhe von € 20,- pro Zimmer.

Sabrina Huber

„Ich freue mich darauf, Ihre Urlaubsträume wahr werden zu lassen.“

Sabrina Huber
Reisespezialistin
Mit einem Anruf zum Urlaubsglück
Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Jetzt anrufen
Mit einem Klick zum Urlaubsglück
 
Ich freue mich auf Ihre Nachricht!
Kontaktformular

5 von 5 Sternen

6 Bewertungen
5
100%
4
0%
3
0%
2
0%
1
0%
Mehr laden

Weitere Touren, die Sie interessieren könnten

ab
€ 1.189,–
Jetzt buchen Buchen
Bei Buchung einer Reise erhalten Sie jetzt spezielle Konditionen.