(8)

World Heritage Trail Wachau

Wine and Culture on Beautiful Blue Danube.

Here in the Wachau area the Danube is even more beautiful than anywhere else. The mild climate and steep hills make it ideal territory for orchards and vineyards. Our hiking week leads thought the long-distance trail "World Heritage Trail Wachau" along the ridges of the Danube valley. On the varied walking routes you can enjoy magnificent views of one of Austria's oldest cultural landscapes with characteristic vineyards, apricot gardens and the impressive Danube stream in the valley. A varied walking tour leads past steep rocks, across soft hills and through aromatic vineyards. Little hamlets dot the landscape and apart from the famous wine, delicious apricot delicacies belong to the outstanding regional specialities.

Walking

Walking
  • 5 Days / 4 Nights
  • Self-guided tour
wachau2_seperator

Itinerary

Hotel (example): Zum Goldenen Engel

Sie wandern hoch hinauf in die Weinberge und zur Aussichtswarte mit Blick auf die blaue Donau, die Stadt Krems und auf das eindrucksvolle Kloster Göttweig. Über eine Hügelkette wandern Sie zur Ruine Dürnstein oder nehmen den aussichtsreichen Talgrabensteig für den Talweg nach Dürnstein.

Hotel (example): Sänger Blondel

approx. 4.5 hours
12 km
510 m
500 m

Take the ferry from Dürnstein to Rossatz. Continue past the largest apricot growing area of Austria, on old tracks up to Seekopf with stunning views to the Alps. Optional take a walk along Danube through orchards to the ferry. In Weißenkirchen a theme trail leads through the vineyards.

Hotel (example): Donauhof

approx. 3.5 to 5 hours
12 km
490 m
500 m

Der Weinweg führt Sie hinaus aus Weißenkirchen, vorbei an kleinen Kellergassen zum Anstieg nach Seiber. Durch den Wald geht es anfangs steil zur Buschandlwand, wo eine Aussichtswarte einen grandiosen Rundblick garantiert. Alternativ wandern Sie durch die Weinberge in den berühmten Weinort Spitz an der Donau.

Hotel (example): Goldenens Schiff

approx. 4 to 5 hours
12 km
520 m
510 m

Tour character

You walk mainly on good trails and some paved vineyard paths. Depending on the route, you can make the stages more comfortable or more challenging. The peaks in the Wachau region are not high, but steep in places. Surefootedness therefore is required in some places. This week offers a perfect blend of nature, culture and culinary delight.

Prices and events

All data at a glance
Season 1
Mar 24, 2018 - Apr 29, 2018
Aug 20, 2018 - Sep 9, 2018
daily
Season 2
Jun 4, 2018 - Jul 1, 2018
Sep 10, 2018 - Sep 23, 2018
daily
Season 3
Apr 30, 2018 - Jun 3, 2018
Jul 2, 2018 - Aug 19, 2018
Sep 24, 2018 - Oct 14, 2018
daily
World Heritage Trail Wachau 5 days, AT-WAWKR-05B
Base price
Surcharge single room
Surcharge half board
325,00
95,00
105,00
345,00
95,00
105,00
365,00
95,00
105,00

Category: partly 4**** hotels, mainly 3*** hotels und country hotels

Season 1
Mar 24, 2018 - Apr 29, 2018
Aug 20, 2018 - Sep 9, 2018
Season 2
Jun 4, 2018 - Jul 1, 2018
Sep 10, 2018 - Sep 23, 2018
Season 3
Apr 30, 2018 - Jun 3, 2018
Jul 2, 2018 - Aug 19, 2018
Sep 24, 2018 - Oct 14, 2018
Krems
Extra night p.p. dbl/bb
Extra night sgl/bb
56,00
82,00
56,00
82,00
60,00
86,00

Services and infos

  • 4 overnight stays, breakfast included
  • If half-board: min. 3-course menu
  • Luggage transfer
  • Wine tasting
  • Boat cruise Spitz – Krems*

* Boat cruise is only possible starting from mid-April, bus ride as an alternative.

  • Carefully elaborated route description
  • Detailed travel and tour documents
  • GPS-Data is available
  • Service-Hotline

Arrival / Parking / Departure

  • By train from Vienna to Krems and a few minutes walk to the starting hotel.
  • Parking: limited free parking at the hotel, no reservation possible. Public parking garage available for approx. EUR 20 per week, no reservation required.
  • Return journey by Danube boat, departure early in the morning or early afternoon, included in tour price.

Notes

  • Any visitor’s taxes are not included in the tour price and payable on site
  • 2x ferry crossings Danube, bus fare from Aggsdorf to Melk (only 8-day tour), approx. EUR 6 per person
Helene Edtmeier
"I will help you with the planning of your holidays with advice and action"
Helene Edtmeier, Customer service
Robi

Ratings

4.8 of 5 Stars (8 Ratings)
5 stars
Heike Eberhardt DE | 13.09.2017
Rund-um-sorglos-Paket
Dürnstein ist ein großes Freilichtmuseum. Am Abend waren wir im Heurigen "Alter Klosterkeller" bestens versorgt. In Krems kann man am Ende der Reise nett einkaufen.
5 stars
Lutz Genrich DE | 05.08.2017
Schöne Wanderreise
Sehr gut vorbereitet mit klasse Unterlagen, Prospekten und Kartenmaterial; sehr gut organisiert und professionell beschrieben; klasse Unterkünfte.
5 stars
Alois Jud CH | 26.07.2017
Wir würden wieder gehen
Für uns etwas ungewohnt, aber nachdem man sich in den Wanderunterlagen eingelesen hat, ist es sehr hilfreich. Eigentlich wie eine Wanderkarte, aber mit Bildern.
Elisabeth Stadler
Elisabeth Stadler answered:
Lieber Herr Jud, besten Dank für Ihr Feedback! Wir legen sehr viel Wert auf ausgezeichnete Reiseunterlagen - diese bestehen bei allen Eurohike-Originalreisen immer aus Text- und Bildbeschreibungen, sowie umfassenden Kartenmaterial. Schön, dass Ihnen die Unterlagen gefallen haben!
5 stars
Andy Dallmann DE | 20.07.2017
Entspanntes Erleben
Alles hat bestens geklappt. Schöne Strecken, gut zu findende Wege, schöne Hotels mit nettem Service. Die Koffer waren stets pünktlich im nächsten Hotel. So macht das Wandern Spaß.
5 stars
Birgit Walter DE | 05.06.2016
Super Erlebnis und lohnenswert
Tolle Planung, sehr schöne Unterkünfte, interessante Touren. 3. Etappe etwas anstrengender als die anderen, aber alles lohnenswert. Wachau ist ein tolles Erlebnis und eine wunderschöne Landschaft. Empfehlenswert: der Besuch der Heurigen!!!
4 stars
Ebner Elisabeth AT | 30.05.2016
Gemütliche Genusstour
Gut organisierter Wanderurlaub, wo genug Zeit bleibt für einen Stopp an besonders schönen Plätzen. Die Schifffahrt von Melk nach Krems war ein schöner Abschluss.Der Gepäcktransport hat klaglos funktioniert.
4 stars
Wolfgang Ziegler DE | 12.05.2015
Gute Tour bei schönem Wetter
Die Wachau an sich ist ja schon eine Reise wert. Überraschend war für uns, dass die meisten Touristen nur Tagesausflügler und Boatpeople sind. Abends war es deshalb gastronomisch eher ruhig. Für uns war das kein Problem. Essen und Wein waren ohnehin auf dem erwarteten hohen Niveau. Problematisch allenfalls die unzureichende Markierung der Wanderstrecke. Man ist auf die Fotodokumentation im Routenbuch angewiesen. Bei Regen wäre das wohl sehr unpraktisch gewesen.
Helene Edtmeier
Helene Edtmeier answered:
Sehr geehrter Herr Ziegler, vielen Dank für Ihr tolles Feedback! Wir freuen uns sehr, dass Sie eine schöne Zeit in der Wachau verbringen konnten. Vielen Dank auch für Ihre zusätzlichen Hinweise wie der Wegmarkierung. Wir geben Ihnen hier absolut Recht, allerdings können wir leider an der offiziellen Markierung nichts ändern bzw. diese erweitern. Aus diesem Grund erstellen wir für unsere Gäste ein wirklich sehr ausführliches Routenbuch mit Fotos, damit die Strecke einfach gefunden werden kann.
5 stars
Dr. Friedrich Höglmeier DE | 09.05.2015
Hervorragende Organisation
Sehr gute Wegbeschreibung mit hervorragender Bebilderung. Alle Hotels ruhig gelegen mit freundlichen Gastgebern.

We will help you with pleasure

Conatct us

Well informed

Subscribe to our newsletter and stay updated
Robi
With our newsletter you are always up to date!