Wandergenuss an der Ischler Promenade
Wandergenuss in St. Wolfgang am Wolfgangsee
Wandern entlang des Seeuferweges nach Hallstatt
(21)

Genusswandern im Salzkammergut

Von traumhaften Seen zum Weltkulturerbe

Malerische Ortschaften mit idyllischen Seen, umringt von atemberaubender Berglandschaft – das Salzkammergut wirkt, als wäre es einem Bilderbuch entsprungen. Auf dieser Wanderreise lernen Sie österreichische Geschichte und Kultur in ihrer schönsten Form kennen. Wussten Sie, dass der kleine Ort Hallstatt als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde? Begeben Sie sich auf eine Reise durch das Salzkammergut, die vielseitiger nicht sein könnte.

Details zum Wanderurlaub im Salzkammergut

Erkunden Sie die schönsten Ortschaften am glitzernden Wolfgangsee: St. Wolfgang, St. Gilgen und Strobl. Später führt Sie der Weg weiter nach Bad Ischl und Bad Goisern, bis Sie schließlich im geschichtsträchtigen Hallstatt ankommen. Auch der Hallstätter See lädt mit seinem glasklaren Wasser an warmen Sommertagen zum Abkühlen ein.

Die Highlights der Wandertour im Salzkammergut auf einen Blick:

  • Baden in glasklarem Wasser: Der Wolfgangsee und der Hallstätter See gelten als zwei der bezauberndsten Gewässer im ganzen Salzkammergut. Da wagt jeder gerne einen Sprung ins kühle Nass …
  • Mit der Schafbergbahn zum Panoramablick: Erleben Sie die Seenlandschaft in Miniaturperspektive. Am Schafberg eröffnet sich Ihnen ein Ausblick, der seinesgleichen sucht.
  • Besichtigung der Kaiservilla und des Hotels Austria: Wo sich einst Kaiser Franz Josef und Elisabeth von Bayern (besser bekannt als Sisi) verlobt haben, herrscht heute noch kaiserliches Flair.
  • Salzbergwerk von Hallstatt: Tauchen Sie in die Geschichte der Salzgewinnung ein und nehmen Sie an einer spannenden Führung ins Salzbergwerk teil.

Wissenswertes zur Wanderreise im Salzkammergut

Die acht- oder fünftägige Reise beginnt im stilvollen Ort St. Wolfgang. Von diesem malerischen Platz aus bringt Sie die nostalgische Schafbergbahn auf den Gipfel, von dem Sie einzigartige Ausblicke genießen. Sie spazieren am charmanten Seeufer bis nach St. Gilgen. Auch eine Schifffahrt darf auf der Wandertour durch die seenreiche Region natürlich nicht fehlen! Am Schwarzensee stärken Sie sich mit regionalen Köstlichkeiten, bevor es zur Seepromenade nach Strobl am Wolfgangsee geht. Am vorletzten Tag wandern Sie durch das UNESCO-Weltkulturerbe Hallstatt.

Tipp: Den perfekten Überblick über die fesselnde Umgebung erhalten Sie vom Rudolfsturm! Auf der Genusswanderung sind Sie täglich zwischen dreieinhalb und fünfeinhalb Stunden unterwegs, sie eignet sich daher ideal für Wandereinsteiger.

Das Eurohike-Team freut sich, Sie bei der Reisebuchung der Salzkammergut-Genusswanderung zu unterstützen! Buchen Sie sich jetzt gleich Ihren Platz für die individuelle Wandertour!

Genusswandern

Genusswandern
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
skgt4_testseperator

Reiseverlauf

Nützen Sie den Anreisetag für ein Bad im erfrischenden Wolfgangsee mit Blick auf das malerisch gelegene St. Wolfgang oder nehmen Sie die nostalgische Zahnradbahn auf den Schafberg, von wo sich Ihnen ein fantastischer Panoramablick auf die Seen des Salzkammergutes bietet.

Hotel (Beispiel): Aberseehof

Mit dem Schiff geht es nach St. Wolfgang. Auf Ihrer Wanderung entlang des Höhenweges zur Falkensteinwand genießen Sie den Blick auf den See. Auf dem romantischen Seeuferweg spazieren Sie ins Mozartdorf St. Gilgen. Rückfahrt mit dem Schiff.

Hotel (Beispiel): Aberseehof

ca. 3,5 Stunden
10 km
250 m
250 m

Von St. Wolfgang führt Ihre Route entlang des Sattlweges zum Schwarzensee, wo die Seehütte der Lore mit Köstlichkeiten wartet. Durch die Wirerschlucht ins Tal und um den Bürglstein herum zur Seepromenade in Strobl. Mit dem Bus geht es in die alte Kaiserstadt Bad Ischl.

Hotel (Beispiel): Goldenes Schiff

ca. 4,5 Stunden
12 km
300 m
300 m

Dieser Tag steht frei zu Ihrer Verfügung und bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Stadt zu erkunden oder einfach einen gemütlichen Ruhetag einzulegen. Bad Ischl lockt mit Besichtigungen von der Kaiservilla über das Hotel Austria, wo einst die Verlobung von Kaiser Franz Josef und Elisabeth von Bayern stattfand, bis zu einer Kaffeepause im Café Zauner mit köstlichen Torten und Mehlspeisen oder einem Besuch in den warmen Soleschwimmbädern der Salzkammergut-Therme.

Hotel (Beispiel): Goldenes Schiff

Das Salz ist und war der wichtigste Rohstoff im Salzkammergut. Die älteste Soleleitung der Welt führt vom Hallstätter Salzberg zur Saline in Bad Ischl. Sie wandern zuerst entlang der Ischler Promenade in die Kaltenbachau, wo zu kaiserlichen Zeiten Pferderennen, Picknicks und Rendezvous stattfanden. Auf dem Soleleitungsweg geht es in Richtung Bad Goisern, das Tor zum Weltkulturerbe. Wer noch etwas höher hinaus will, wandert auf dem spektakulären Höhenweg der Ewigen Wand.

Hotel (Beispiel): Pension Maria Theresia

ca. 3 bis 5 Stunden
11 km
50 m
50 m

Weiter führt Ihre Wanderung auf dem Soleleitungsweg zum Salzberg in Hallstatt (Salzbergwerk aus der Keltenzeit). Von dort bieten sich Ihnen wunderschöne Blicke auf den See und auf das Dachstein-Massiv. Sie sollten auf alle Fälle das Salzbergwerk besichtigen, den Ausblick vom Rudolfsturm genießen und die Ausgrabungsstätten ansehen. Mit dem Schiff queren Sie den See und per Bahn fahren Sie zurück nach Bad Goisern.

Hotel (Beispiel): Pension Maria Theresia

ca. 4,5 Stunden
12 km
400 m
100 m

Per Bahn geht es nach Bad Ischl. Entlang des romantischen Sissi-Weges wandern Sie zum Nussensee und anschließend folgen Sie der Ischl zurück an den Wolfgangsee. Der Seeuferweg führt durch das Blinklingmoos und entlang des Sees zurück in Ihr Etappenziel.

Hotel (Beispiel): Aberseehof

ca. 5,5 Stunden
18 km
300 m
200 m

Tourencharakter

Bei dieser Reise wird Wandern mit Kultur und Sehenswürdigkeiten zu einer wunderbaren Kombination. Die Wege sind gut, es gibt nur kurze Steigungen auf kleineren Serpentinenwegen. Diese Tour können wir auch Familien sehr empfehlen.

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
27.04.2019 - 19.05.2019
16.09.2019 - 06.10.2019
täglich
Saison 2
20.05.2019 - 30.06.2019
01.09.2019 - 15.09.2019
täglich
Saison 3
01.07.2019 - 31.08.2019
täglich
Genusswandern im Salzkammergut 8 Tage, AT-SKWWO-08B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension 7x (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
499,00
125,00
145,00
559,00
125,00
145,00
589,00
125,00
145,00

Kategorie: schöne 3***-Hotels und Gasthöfe

Saison 1
27.04.2019 - 19.05.2019
16.09.2019 - 06.10.2019
Saison 2
20.05.2019 - 30.06.2019
01.09.2019 - 15.09.2019
Saison 3
01.07.2019 - 31.08.2019
Wolfgangsee
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Bad Ischl
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Bad Goisern
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
52,00
69,00
65,00
84,00
52,00
66,00
62,00
79,00
74,00
93,00
57,00
71,00
62,00
79,00
74,00
93,00
57,00
71,00

Leistungen & Infos

Enthalten:

  • 7 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Schifffahrt Wolfgangsee (8-Tagestour)
  • Fährfahrten Wolfgangsee, Hallstättersee (Hallstatt 8-Tagestour)
  • Talfahrt Salzbergbahn Hallstatt (8-Tagestour)
  • Bahnfahrten Hallstatt – Bad Goisern (8-Tagestour), Bad Goisern – Bad Ischl
  • Salzkammergut Erlebnis-Card (Vergünstigungen für Seilbahnen, Therme Bad Ischl, Salzbergwerk Hallstatt, Schifffahrten uvm.)
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN, FR)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

 

Optional:

  • Bei Halbpension mind. 3-gängiges Abendessen (teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
  • Transfers vom/zum Flughafen/Bahnhof Salzburg auf Anfrage

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnanreise nach Salzburg und per Bus in ca. 1 Stunde zum Wolfgangsee. Oder Bahnanreise nach Bad Ischl und in ca. 30 Minuten zum Wolfgangsee. Abholung an der Bushaltestelle durch den Unterkunftsgeber möglich.
  • Parken Wolfgangsee: meist kostenlose Hotelparkplätze, teils öffentlicher Parkplatz, ca. € 30,- pro Woche. Keine Vorreservierung möglich.

 

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Busfahrt Strobl – Bad Ischl, ca. € 4,- pro Person
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
Helene Edtmeier
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Wanderreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Helene Edtmeier, Kundenberatung

Bewertungen

4,8 von 5 Sternen (21 Bewertungen)
5 Sterne
Suzy Allman US | 21.10.2018
Surpassed Every Expectation
This was our first Eurohike and our first walking holiday, and the Salzkammergut tour was even better than we expected. It was the perfect combination of exploration and relaxation, of conversation with locals and tourist conveniences, of having plenty of information without being part of a tour group. This is not being rushed by bus from stop to stop, but really diving deeply into a place and getting to know the back country, the sights you don't see from the road or from a train. The paths were gorgeous, varied and not too challenging, leading one day through a gorge, another day alongside crystaline Hallstatter See or Wolfgangsee, always with a place to sit for lunch or a Stiegl along the way. We added an extra day to our tour, and used it (along with the "rest" day) to rent electric bikes and see even more of the Salzkammergut countryside. We highly recommend doing this! The bike routes are just as interesting as the walking routes, and the pedal-assist bikes make it easy and super fun to cover more ground. The highlights of the trip for us: the dazzling blue of the Wolfgangsee; the friendliness of the hotel staffs at Aberseehof, Hotel Moserwirt and Stadt Salzburg; those fabulous breakfast buffets with soft cheeses, warm bread rolls, salmon, fruit; the gorge trail down from the Schwarzensee; wandering the alleys of St. Gilgen, Bad Ischl and Bad Goisern at the end of an afternoon's walk; the ferry trips across two mountain-fringed lakes, sitting and conversing with friendly strangers at Gasthof Furberg; the pure fun of navigating the trail directions, and of entering a forest from a little village (and then emerging from a forest into a different little village!). And beyond that, just the feeling of adventure upon waking in an old, friendly hotel and knowing you have a full day of the unexpected ahead of you (an ancient chapel in the woods, a suspension bridge along the Hallstatter See, a lively beer garden by the lake...). Eurohike does an exceptional job of getting you ready for your hike, with a package of information, vouchers, a "Buff", maps, and more. We can't say enough good things about this experience, and hope the bar isn't set too high for our next tour! We love the total experience of Eurohike, and will be back for another holiday, in a different part of Austria, in 2019.
5 Sterne
Graham Sandilands GB | 28.09.2018
Beautiful Scenery and Soul therapy
5 Sterne
Uwe Fischer- Wibbeke DE | 26.09.2018
Wunderschöne Wanderung im Salzkammergut
Wir hatten einen gelungenen Wanderurlaub im Salzkammergut. Die Strecken waren gut zu bewältigen, die Hotels waren auch gut, die Reiseunterlagen und Wegbeschreibungen waren gut durchdacht. Leider hat das Wetter nicht so ganz mitgespielt und einige Streckenabschnitte waren gesperrt. Aber darüber gab es auch vorab Informationen und Umleitungen.
Helene Edtmeier
Helene Edtmeier antwortete:
Sehr geehrter Herr Fischer-Wibbeke, vielen herzlichen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen die Wanderreise trotz schlechtem Wetter gefallen hat. Vielen Dank auch für die Anmerkung zur Umleitung. Wir versuchen bei Wegsperren immer genau so schöne Alternativen anzubieten.
5 Sterne
Ingrid Coerdt DE | 16.09.2018
Eine super organisierte Wanderung
Highlights waren ohne Frage Bad Ischl (Kaiservilla, Restaurant Sissi), Bad Goisen mit der gemütlichen Unterkunft Maria Theresia und der HP beim Moserwirt und Hallstatt Bergwerk und Seilbahn.
4 Sterne
thomas utic US | 11.09.2018
Good way to see the region.
The route materials provided are well organized, and the meeting to start the trip was helpful too.
5 Sterne
Asli Petersen DK | 12.08.2018
A very fulfilling walking trip through nature and beautiful towns
We enjoyed our walking trip around the lakes in Austria. We liked very much that the paths all had a different characteristic in nature. We enjoyed the Pilgrimage path and learned about St. Wolfgang, rang the bell in his church. Then walk from one city to the other, following the rivers and did some shopping and were fascinated by the natural beauty from the Schafberg Mountain on one day and enjoyed the caves another day. I would recommend that you take the mountain express to Schafberg Mountain in St. Wolfgang and visit the ice cave near Hallstatt. I definitely recommend this route to anybody enjoying walking.
5 Sterne
Klaas Bel NL | 25.07.2018
Sapziergänge mit erholsamen Nächten in ländlichen Gemeinden
Die Ankunft in St. Wolfgang war herrlich, ein wunderschönes Dorf mit Fachwerkhäusern und Trachten. Befindet sich an einem großen See, klares Wasser und herrliche Aussicht auf die Berge. Die folgenden Tage hatten wir schöne Wanderungen und genossen die Berge und die Umgebung.
5 Sterne
Martina Fritzsche-Göllner DE | 24.07.2018
Alles bestens!
Die Doppelübernachtungen waren angegenehm. Man konnte deshalb auch spontan etwas umdisponieren und sich dem Wetter anpassen. Der Hund war überall willkommen. Der geschlossene Soleleitungsweg war kein Problem, die andere Uferseite hatte vielleicht sogar die schöneren Ausblicke. Tipp für Hallstatt wenn man den Touristenmassen aus dem Weg gehen will: das Echerntal. Der Start an einem Mittwoch ist geschickt, weil man die Veranstaltungen in St. Wolfgang vor dem Hotel hat. Mittwoch Blaskapelle, Donnerstag Trachtenabend.
Helene Edtmeier
Helene Edtmeier antwortete:
Liebe Frau Firtzsche-Göllner - Vielen Dank für Ihre Bewertung! Wenn es Wegsperren gibt, planen wir unsere Umleitungen immer mit viel Bedacht und suchen die schönsten Alternativwege. Wir freuen uns, dass es Ihnen gefallen hat!
4 Sterne
Katherine Durgin US | 12.09.2017
Walking is a wonderful way to experience the countryside.
Walking is a wonderful way to experience the countryside and neighborhoods. The seven mile lake route on Katrin outside Bad Ischl was the most dramatic and the only day we had sun. Rain on four days out of six was a disappointment over which no one had control.
Florian Frisch
Florian Frisch antwortete:
Dear Mrs Durgin, thank you very much for your trip rating! We are happy, that you had a good time on your tour, despite bad weather. In our route notes we try to provide as many bad weather options as possible - it is often possible to shorten hikes or to explore one of the many sights and villages nearby.
5 Sterne
Kruppe Torsten DE | 06.08.2017
Genusswandern im Salzkammergut
Reiseunterlagen und Vorbereitung sehr gut. Streckenlängen und Beschreibungen auch sehr gut, aber Bildbeschreibungen oft zu viel, man hat teilweise den Blick nur auf die Bilder. Der Gepäcktransfer hat immer super geklappt.
Florian Frisch
Florian Frisch antwortete:
Sehr geehrter Herr Kruppe, vielen Dank für Ihr Reisefeedback, schön, dass Ihnen die Wanderreise gefallen hat! Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir bei den meisten unserer Routenbücher bereits auf eine Mischung aus Bildern und Text umgestellt haben, auch für diese Reise wird dies bald erfolgen. So kann man sich noch mehr auf die schönen Wanderwege konzentrieren!
5 Sterne
Britta Kesting DE | 24.07.2017
Perfekt
Schon im Vorfeld gab es ausführliche Informationen zu den Touren, vor Ort dann einen hochwertigen Rucksack mit Fahrkarten, Vouchers, Karten und weiteren Infos. Die Touren waren sehr gut beschrieben, inkl. Tipps zur Umgebung, Alternativen bei Regenwetter usw. Alle Hotels waren der Kategorie entsprechend, sauber und trotzdem ich allein reiste war ich in guten Zimmern untergebracht, teilweise auch Doppelzimmer zur Einzelbenutzung. Der Gepäcktransport funktionierte reibungslos. Ich habe zum ersten Mal eine Reise dieser Art gemacht und meine Erwartungen wurden voll erfüllt.
5 Sterne
Kenneth Campbell NZ | 06.07.2017
Excellent Walking in Austria Lake District
4 Sterne
Volker Wieschollek DE | 20.06.2017
Gut
Super Hotels, super Essen. Gut geeignet mit Hunden, bis auf die letzte Etappe, aber man kann alles gut mit dem Schiff oder dem Bus abkürzen, vorallem wenn es sehr warm ist. Mit dem Maulkorb ist es etwas nervig.
5 Sterne
Jutta Colhoun CA | 17.06.2017
Beautiful!
Very efficient and timely responses at time of booking. Travel documents were very detailed. Route description was so accurate, map or GPS not necessary. A very beautiful and enjoyable hike with a few challenging parts (Wirersteig and last part to Schafberg) and lots to see along the way. Thank you!
5 Sterne
Dieter Strathaus DE | 09.06.2017
Immer wieder Eurohike
Es war nicht unsere erste Reise mit Eurohike und so war auch diesmal wieder alles Top. Die Reisunterlagen wie immer sehr gut, die Hotels von gut bis sehr gut und auch über die Halbpension gab es nichts zu meckern. Dazu hatten wir noch wunderbares Wanderwetter und somit ist die Tour absolut empfehlenswert. Die nächste Tour wieder mit Eurohike. Danke.
5 Sterne
Helen Giagonia CH | 02.05.2017
Genusswandern im Salzkammergut bei Sonne, Regen und Schnee
Die Wanderungen waren sehr abwechslungsreich, gute Wege. Leider waren zwei Tage nass (mit Schnee), aber wir konnten die Wanderungen nach Vorschlag machen. Die Schiffe auf dem Wolfgangsee verkehrten leider im April noch nicht. Auf der anderen Seite stellen wir uns vor, dass im Juni/Juli/August sehr viele Leute am Wolfgangsee ihre Ferien verbringen. Wir genossen daher die ruhige Zeit Ende April im Salzkammergut.
Florian Frisch
Florian Frisch antwortete:
Liebe Frau Giagonia, herzlichen Dank für Ihr schönes Reisefeedback! Mit Ende April haben Sie gleich einen unserer ersten Anreisetermine der Saison genutzt, um den Wolfgangsee in seiner ruhigsten Form zu erleben - auch die Sommermonate sind sehr schön zum Wandern, natürlich ist wie von Ihnen beschrieben dann rund um die Seen doch etwas mehr los. In unserem Routenbuch versuchen wir alle Wetterlagen mit vielen Optionen abzudecken :-)
5 Sterne
Thomas Kinzel DE | 12.10.2016
Seenwanderung im Oktober
Die Wanderung war sehr gut organisiert. Einweisung und Unterkünfte waren ausgezeichnet. Die Wanderung ist geeignet für Einsteiger. Die Etappen waren gut beschrieben. Das Routenbuch war eine große Hilfe.
4 Sterne
Christoph Backhaus-Fleddermann DE | 17.09.2016
Interessante Wannderung
Gute Reiseunterlagen, interessante Tour, ruhige Wanderung, gute Hotels mit nettem Personal, auch ausreichende Informationen zu der gesamten Region, um auch außerhalb der Tour Abstecher zu machen.
4 Sterne
Detlef Trolldenier DE | 15.06.2016
Seenwanderung im Salzkammergut
Die Wandertour hat uns gut gefallen, mit dem Routenbuch kein Problem. Man brauchte sich um nichts zu kümmern. Fahrkarten und Fahrpläne waren dabei. Auch die Unterkünfte waren gut bis sehr gut.
5 Sterne
Christine Jantzen DE | 02.06.2016
Sehr angenehme Genusswanderreise
Sehr schöner Wanderurlaub in traumhafter Gegend mit guter Organisation, prima Unterkünften und sehr guten Wegbeschreibungen.
5 Sterne
Wilhelm Gaiser DE | 01.06.2016
Wanderreise Salzkammergut

Das könnte Sie auch interessieren

Bestens informiert!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!