Küste Zumaia´s
Altstadt und Hafen von St. Jean de Luz
Küstenweg von Zumaia nach Deba

Baskische Küste

Von Zumaia bis nach Bilbao.

Das Baskenland, ganz im Norden Spaniens gelegen, erwartet Sie mit einer einzigartigen Natur und unzähligen historischen Highlights. Begleitet vom rauschenden Atlantik wandern Sie immer entlang der malerischen Küste. Ihre Reise beginnt im malerischen Zumaia, wo die sogenannte „Flysch-Route“, eine zerklüftete Steilküstenlandschaft die mit dichtem Grün bewachsen ist, zur ausgiebigen Erkundung einlädt. Über Deba entdecken Sie die entlegensten Winkel der baskischen Küste und durchwandern dabei unzählige kleine Ortschaften, sanft eingebettet zwischen den Hügeln und dem Meer, deren farbenfrohen Häfen und Gassen sich ihren ursprünglichen Charme über die Jahre bewahren konnten. In Guernica erfahren Sie mehr über die reiche Geschichte des Baskenlandes, bevor sich der unglaubliche Anblick der Einsiedelei von Gaztelugatxe hoch oben auf den Klippen vor Ihnen eröffnet. Am Ende Ihrer Reise lockt das lebhafte Bilbao mit all seinen Facetten, der Besuch des berühmten Guggenheim Museum ist dabei mit Sicherheit ein krönender Abschluss!

Wandern
Wandern
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Theresa Badinger
Theresa Badinger
+43 6219 60877 165 Kontaktieren
Altstadt und Hafen von St. Jean de Luz

Reiseverlauf

Ein absolutes Highlight erwartet Sie gleich zu Beginn Ihrer Wanderreise: Sie wandern entlang der Flyschklippen, steil ins Meer abfallende Felsen, die mit saftigem Grün bewachsen sind und immer wieder herrliche Ausblicke auf das Meer bieten. An den Stränden können Sie die einzigartigen Flyschformationen bestaunen, weit ins Meer reichende, gezackte Felsplatten von besonderer geologischer Bedeutung. Immer wieder passieren Sie kleine Bauernhöfe, die verstreut in der sonst einsamen und wilden Landschaft liegen.

ca. 5,5 Stunden
13 km
600 m
450 m

Heute geht es zunächst ein Stück entlang des Camino Norte, bis Sie den bunten Hafen von Mutriku erreichen. Über einen schönen Aussichtspunkt auf das Meer weiter nach Ondarroa, wo der Aufstieg zur Einsiedelei von San Lourenzo im hochgelegenen Weiler von Azterrika beginnt. Das glitzernde Meer immer in Sichtweite, gelangen Sie schließlich zum charmanten Fischerhafen von Leikeitio und zur Insel San Nikolas.

ca. 6 Stunden
23 km
900 m
900 m

Von Lekeito wandern Sie hinauf auf den Otoio. Durch dichte Eichenwälder führt der Weg vom Gipfel wieder zur Küste und dann hinab zum kleinen, bezaubernden Hafen des heutigen Übernachtungsortes Ea. Spazieren Sie genussvoll entlang des Strandes und durch die malerischen Gassen dieses besonderen Ortes.

ca 4,5 Stunden
15 km
720 m
720 m

Die heutige Wanderung führt sanft durch die baskische Landschaft, bis hin zum Hafen von Elantxobe, welcher spektakulär an einem Berghang liegt. Auf einer Rundwanderung besteigen Sie den Ogoño, oben angelangt erwartet Sie eine unglaubliche Aussicht auf die schroffen Felsen und das Meer unter Ihnen. Im Anschluss geht es wieder zurück über die grünen Berghänge nach Elantxobe zur Übernachtung am Meer.

ca. 4,5 Stunden
12 km
590 m
520 m

Durch üppige Eichenwälder steigen Sie hinauf zur Einsiedelei von San Pedro de Atxarre. Dort angelangt werden Sie mit einer umwerfenden Aussicht auf den Küstenort Mundaka, die Bucht von Urdabai und die atemberaubenden Klippen des Ogoño belohnt. Nach einer Rast geht es wieder hinab und weiter in den heutigen Übernachtungsort Guernica, eine Stadt von besonderer historischer und kultureller Bedeutung.

ca. 6 Stunden
20 km
530 m
600 m

Am Morgen kurze Bahnfahrt nach Mundaka und entlang der Mündung nach Bermeo. Von dort wandern Sie hinauf nach Burgoa, wo Sie ein traumhafter Panoramablick über die Bucht und das Meer erwartet. Zum Abschluss Ihrer Wanderung erwartet Sie die Einsiedelei von Gaztelugatxe, welche kühn auf einer mitten im Meer gelegenen Insel liegt. Nach einer ausgiebigen Besichtigung per Transfer in die quirlige Hafenstadt Bilbao, wo Ihre Wanderreise einen zauberhaften Abschluss findet.

ca. 4 Stunden
11 km
660 m
500 m

Tourencharakter

Traumhafte Wanderungen entlang der baskischen Küste. An den Steilküsten ist teilweise Vorsicht geboten, eine gute Grundkondition und Trittsicherheit sind für die täglichen Etappen bis zu max. 6 Stunden ausreichend. Die etwas längere Etappe an Tag 6 kann optional per Bus verkürzt werden.

Preise & Termine

Alle Daten für 2020 auf einen Blick
Saison 1
01.04.2020 - 18.06.2020
14.09.2020 - 15.11.2020
täglich
Saison 2
19.06.2020 - 13.09.2020
täglich
Baskische Küste 8 Tage, ES-BAWZB-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
829,00
249,00
899,00
249,00

Kategorie: 2**- und 3***-Hotels, 1x schönes Agriturismo (span. Landhaus) und 1x Pension

Saison 1
01.04.2020 - 18.06.2020
14.09.2020 - 15.11.2020
Saison 2
19.06.2020 - 13.09.2020
Zumaia
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Bilbao
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
75,00
104,00
75,00
110,00
95,00
124,00
75,00
110,00
Preis
Zuschlag Alleinreisender
139,00

Leistungen & Infos

Enthalten:

  • 7 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück
  • 6x Abendessen (nicht in Bilbao)
  • Gepäcktransfer (1 Gepäckstück pro Person)
  • Transfer Gatzelugatxe – Bilbao
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Optional:

  • Organisierter Transfer von Bilbao Zentrum/Flughafen nach Zumaia, € 180,- pro Fahrt (1 bis 4 Personen). Voranmeldung erforderlich und zahlbar vorab.

Anreise / Parken / Abreise:

  • Flughafen Bilbao, von dort per Bahn in ca. 1,5 Stunden nach Zumaia (www.euskotren.eus/en/tren/horarios).
  • Parken: beschränkte Anzahl an kostenpflichtigen Hotelparkplätzen, zahlbar vor Ort. Kostenlose, öffentliche Parkplätze in Hotelnähe, keine Vorreservierung möglich.

 

 

Hinweise:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Bahnfahrt Guernica – Mundaka, ca. € 2,- pro Person
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
Theresa Badinger
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Wanderreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Theresa Badinger, Stv. Leitung Kundenberatung

Das könnte Sie auch interessieren

(1)
Tourencharakter
Bergwandern
Spanien

Pyrenäen

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Tourencharakter
Bergwandern
Spanien

Das Herz Kataloniens

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(4)
Tourencharakter
Wandern
Spanien

Jakobsweg „Camino Francés“

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(9)
Tourencharakter
Bergwandern
Spanien

Wanderparadies Teneriffa

8 Tage | Individuelle Einzeltour