Zum Inhalt
Zur Fußzeile
Jetzt buchen
Zur Online-Version
Wanderer über Plaun de lej See

Bernina Tour

Faszinierende Engadiner Gletscherwelt

Neue Reise
7 Tage / 6 Nächte
Bergwandern
Wanderer über Plaun de lej See

Strahlend weiß leuchten die Gletscher des Bernina-Massivs und bilden eines der schönsten Panoramen der Alpen. Vor diesem Hintergrund gehen Sie auf eine einmalige Wanderreise. Sie starten Ihre Tour im lieblichen Val Poschiavo, danach folgen Sie dem Ruf des Piz Bernina. Ein kurzer Zwischenstopp am Pass und dann geht es hoch hinaus auf 3.000 m mit Übernachtung am Berghaus Diavolezza. Genießen Sie den Sonnenuntergang über den Gipfeln des Bernina-Massivs. Auf den Besuch bei der schönen Bergfee auf dem Munt Pers folgt der Abstieg in das idyllische Val da Fain. Nach einer Tour durch das Val Roseg und einem Marsch über den Pass Fuorcla Surlej, lassen Sie diese wunderbare Wanderreise am Ufer des Silser Sees ausklingen.

Reiseverlauf im Überblick

Mit Blick auf den Bernina-Express verweilen Sie am Ufer des malerischen Lago Bianco. Entdecken Sie die majestätischen Gletscher des Val Roseg und besuchen Sie Grevasalvas, den bezaubernden Drehort des Heidi-Films inmitten atemberaubender Natur.
Tag
01
Anreise nach Poschiavo

Per Bahn nach Cadera, wo Ihre Wanderung zum Berninapass beginnt. Die roten Züge der Rhätischen Bahn weisen Ihnen den Weg hoch zur Alp Grüm. Ausblicke auf das friedliche Val Poschiavo und die Eismassen am Piz Palü begleiten Sie von hier auf Ihrem Weg zum Lago Bianco, an dessen Ufer Sie die Nacht verbringen.

Erst gemütlich entlang der Seen des Berninapasses und dann steil bergauf zum türkisblauen Lej da Diavolezza. Anschließend vorbei am Berghaus und auf den Munt Pers. Einer Sage nach lebte hier einst eine Bergfee, die der Diavolezza und dem nahen Tal Morteratsch ihren Namen gab. Doch auch die Aussicht auf die umliegenden Gipfel und Gletscher wird Sie verzaubern. Nach dem Gipfelsturm Abstieg auf knapp 3.000 Metern und Übernachtung im Berghaus.

Die Bergbahn erspart Ihnen heute einige Höhenmeter und bringt Sie wieder zurück ins Tal. Ein idyllischer Pfad führt Sie hinein ins Val da Fain, wo Sie in Serpentinen hinauf zur Fuorcla Pischa wandern. Unzählige Seen begleiten Sie am heutigen Tag auf Ihrem Abstieg nach Pontresina. Wer möchte, kürzt die Tour von Alp Languard per Seilbahn ab.

Die strahlend weißen Gletscher im Val Roseg lassen das Herz höherschlagen. Für hohen Puls sorgt aber auch der Aufstieg zur Fuorcla Surlej. Hier breitet sich die ganze Pracht des Engadins vor Ihnen aus. Freie Sicht auf die Seen von Sils und Silvaplana und die stolzen Gipfel und Gletscher der Berninagruppe. Von Murtel schweben Sie mit der Seilbahn hinab in Ihren Etappenort.

Die Seilbahn bringt Sie wieder zurück an die klare Höhenluft. Von Murtel folgen Sie einem Höhenweg, der Sie sanft hinunter nach Sils-Maria bringt. Genießer beenden die Tour mit einer Schifffahrt – nicht weniger Vergnügen bereitet die Wanderung vorbei an Grevasalvas, dem Drehort des ersten Heidi-Films. Ziel Ihrer Reise: der Malojapass.

Tag
07
Abreise oder Verlängerung

Tourencharakter

Bergwandern

Bei dieser Tour kommen Sie hoch hinaus. Auch wenn es immer wieder Abkürzungsmöglichkeiten gibt, benötigen Sie für die teils langen Anstiege gute Grundkondition und Trittsicherheit.

Preise & Termine

Kategorie: 3 x Mittelklassehotels, 1 x 4****-Hotel in Pontresina, 1 x Berggasthaus (Dusche/WC im Zimmer)

Preise pro Person in EUR

Leistungen & Infos

Alle Details zu dieser Reise

Enthalten

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • 1 Abendessen in Diavolezza

  • Transfers gemäß Programm
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • Navigations-App und GPS-Daten
  • Service-Hotline

Anreise / Parken / Abreise

  • Bahnanreise nach Poschiavo.
  • Flughafen Zürich.
  • Parken: öffentlicher Parkplatz, ca. € 9,- pro Tag, keine Vorreservierung möglich.
  • Rückreise nach Poschiavo ab St. Moritz per Bahn in ca. 2 Stunden.

Hinweis

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten.
  • Bahnfahrt Poschiavo - Cadera, ca. € 2,- pro Person.
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
  • Bei dieser Reise handelt es sich um eine Partnerreise.

Tragen Sie gemeinsam mit uns zu noch mehr Nachhaltigkeit bei und entscheiden Sie sich für unser digitales Routenbuch und somit gegen die gedruckte Variante. Als kleines Dankeschön erhalten Sie von uns einen Preisnachlass in Höhe von € 20,- pro Zimmer.

Sabrina Huber

„Ich freue mich darauf, Ihre Urlaubsträume wahr werden zu lassen.“

Sabrina Huber
Reisespezialistin
Mit einem Anruf zum Urlaubsglück
Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Jetzt anrufen
Mit einem Klick zum Urlaubsglück
 
Ich freue mich auf Ihre Nachricht!
Kontaktformular

Weitere Touren, die Sie interessieren könnten

ab
€ 1.339,–
Jetzt buchen Buchen
Bei Buchung einer Reise erhalten Sie jetzt spezielle Konditionen.