Schöne Wanderungen vorbei an Kuhherden
Typisch französische Vinothek entlang der Wanderreise
Traumhafter Ausblick auf die Weinfelder während der Wanderung
(7)

Weinberge und Vogesengipfel

Liebliches Elsass.

Wenn Sie das Eurohike-Team fragen, welche Begriffe für die Beschreibung des Elsass‘ passen, dann kommen einem sofort folgende Wörter in den Sinn: ländlich, beschaulich, herzlich und gastfreundlich. Und so präsentiert sich das Elsass auch. Zwischen Weinstöcken und Berghängen, umgeben von schmucken Winzerdörfern und stolz emporragenden Burgen, fühlen sich Naturfreunde pudelwohl.

Doch was das Elsass wirklich einzigartig macht, sind die gastronomischen Betriebe. Hier vermischen sich die deutsche und französische Küche. Es entsteht sozusagen ein Cuvée an kulinarischen Raffinessen. Der beste Rat: einfach ausprobieren und die Speisekarte einmal rauf und runter kosten!

Details zum Wanderurlaub im Elsass

Das Elsass und seine Weine sind weit über die Grenzen von Frankreich bekannt. Neben erlesenen Tropfen erwarten Sie auf der Wanderreise aber auch unzählige Gipfel, Fachwerkhäuser und Weinstraßen. Bei der Hälfte der Wanderreise überqueren Sie den Pass von Croix de Wihr und gelangen nach Munster. Munster ist auch der Ursprungsort des aromatischen und gleichnamigen Käses am Fuße der Col de la Schlucht.

Auf den nächsten Etappen begegnen Sie vielen Burgen, lichten Wäldern und in niederen Lagen der Vogesen mit Weinbergen im Hintergrund.

Die Highlights der Wanderreise

  • Nachtwächterführung durch Turckheim: Das schmucke Winzerdorf erreichen Sie bereits an Tag zwei der Wanderung. Interessiert an der Geschichte und den Sagen von Turckheim? Ein Nachtwächter führt Sie zu den Schauplätzen in der finsteren Nacht!
  • Fachwerkhäuser und einzigartige Silhouetten: Die Stadt Kaysersberg versprüht jede Menge an Charme. Neben den schön anzusehenden Fachwerkhäusern ist auch die Burg bzw. Burgruine eine Empfehlung der Eurohike-Redaktion.

Wissenswertes zum Wandern im Elsass

Gut beschilderte Wanderwege machen den Routenverlauf durch das Elsass leicht nachvollziehbar. Zudem wandern Sie durch hügeliges Gelände mit teilweise unbefestigtem Untergrund. Die Gehzeit beträgt pro Tag zwischen viereinhalb und sechseinhalb Stunden und ist somit für ambitionierte Wanderer kein Problem. Vor allem die vielseitige Landschaft macht die Wanderreise besonders interessant.

Wagen Sie einen Streifzug durch das Elsass und erleben Sie, wie sich zwei Kulturen miteinander vermischen!

Wandern
Wandern
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Madlene Reischl
Madlene Reischl
+43 6219 7444 166 Kontaktieren
elsass7_seperator

Reiseverlauf

Eguisheim, inmitten der Weinstraße gelegen, ist das Paradebeispiel einer mittelalterlichen Stadt mit blumengeschmückten Häuserfassaden. Das Winzerdorf lädt zu einem gemütlichen Spaziergang mit Weinverkostung.

Sie steigen durch das weite Rebland in das kleine Weindorf Husseren und weiter zu den drei Burgen von Eguisheim auf. Von der Burg Hohlandsberg bietet sich Ihnen ein unvergesslicher Ausblick auf die umliegenden Weindörfer und die elsässische Ebene. Ihre Wanderung endet in Turckheim, einem idyllischen Winzerdorf. Um Punkt 22 Uhr marschiert noch heute ein Nachtwächter durch das Städtchen.

ca. 4,5 Stunden
14 km
560 m
530 m

Von Turckheim führt Sie der Wanderweg durch die bekannten und rebenreichen Weingüter von Katzenthal und Käferkopf. Nach Katzenthal erklimmen Sie den Gipfel des Bornthalkopfes und erreichen die Weingegend um Kaysersberg. Die Lage von Kaysersberg, die einzigartige Silhouette und die wunderschönen Fachwerkhäuser machen den Ort zu einem der schönsten der Weinstraße.

ca. 4,5 Stunden
14 km
650 m
630 m

Sie verlassen die Elsässer Weingegend und wandern in die Vogesen mit großartigen Ausblicken auf die Rheinebene, den Schwarzwald und die Alpen. Durch Wälder und teils felsige Regionen mit Krüppelkiefern, geht es auf den Petit Hohnack und den Grand Hohnack. Nach dem Pass von Croix de Wihr führt Sie der Weg hinab nach Munster, dem Ursprungsort des aromatischen Munster-Käses, am Fuße der Col de la Schlucht.

ca. 6,5 Stunden
23 km
1.110 m
1.000 m

Auf Ihrer heutigen Etappe wandern Sie zunächst noch durch die anmutig-sanfte Landschaft der niederen Lagen der Vogesen mit Weinbergen, Burgen und lichten Wäldern. Über den Wasserberg, das mittelalterliche Städtchen Wasserbourg und den Mühlkopf marschieren Sie nach Wintzfelden und gelangen somit wieder in die elsässische Rebenlandschaft.

ca. 5 Stunden
15 km
790 m
810 m

Noch einmal steht eine aussichtsreiche Wanderung auf dem Programm. Auf einem hoch über dem Tal gelegenen Wanderweg genießen Sie die Ausblicke auf die in den Weinbergen eingebetteten Weindörfer. Durch die malerische Elsässer Weinlandschaft nähern Sie sich Ihrem Ausgangsort Eguisheim, wo sich der Kreis Ihrer Wanderreise wieder schließt.

ca. 5 Stunden
17 km
510 m
660 m

Tourencharakter

Sie wandern hügelig auf gut beschilderten Wanderwegen, die meist unbefestigt sind (Feld- und Wiesenwege), teils auch entlang asphaltierter Abschnitte. Für die Gehzeiten zwischen 4,5 und max. 6,5 Stunden ist Grundkondition ausreichend. Eine abwechslungsreiche Wanderung durch die liebliche Elsässer Weinlandschaft erwartet Sie.

Preise & Termine

Alle Daten für 2020 auf einen Blick
Saison 1
04.04.2020 - 29.05.2020
05.09.2020 - 10.10.2020
täglich
Saison 2
30.05.2020 - 04.09.2020
täglich
Weinberge und Vogesengipfel 7 Tage, FR-ELWEG-07X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension 6x (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
659,00
259,00
165,00
689,00
259,00
165,00

Kategorie: schöne 3***-Hotels (franz. Klassifizierung)

Saison 1
04.04.2020 - 29.05.2020
05.09.2020 - 10.10.2020
Saison 2
30.05.2020 - 04.09.2020
Eguisheim
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
65,00
95,00
65,00
95,00

Leistungen & Infos

Enthalten:

  • 6 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN, FR)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Optional:

  • Bei Halbpension mind. 3-gängiges Abendessen (teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnanreise nach Colmar. Von dort per Bus oder Taxi in ca. 10 Minuten nach Eguisheim.
  • Parken: öffentliche Parkplätze in Hotelnähe, ca. € 4,- pro Tag. Keine Vorreservierung möglich.

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
Madlene Reischl
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Wanderreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Madlene Reischl, Kundenberatung

Bewertungen

4,6 von 5 Sternen (7 Bewertungen)
5 Sterne
Kenny W. GB | 19.11.2019
A wonderful trip
The nature, with views, valleys, mountains, vineyards and all you could ask for was very well complemented with small but good hotels, excellent foods and wines. All in all a great hike! The luggage transportation was always on time.
4 Sterne
Ralph Domas US | 16.10.2018
Vosges Mountains and Alsace Vineyards
Great place for a walking holiday and the accommodations were excellent. The estimated walking time and distance for each day published in the travel guide is not accurate. Time and distance are under estimated. In addition, the route descriptions were not always accurate. The communication we had with Madlene Reischl concerning the trip was outstanding. She always responded quickly to our questions and her responses were easily understood.
Madlene Reischl
Madlene Reischl antwortete:
Thank you for your nice feedback! Great that you enjoyed your time in Alsace and you were satisfied with the accommodations. Moreover, thank you for letting us know about walking time, distance and route description. That’s always very helpful to improve our documents even better. We will check the paths and descriptions as quickly as possible again! Furthermore, thank you so much for your lovely feedback! Very nice from you, that makes me happy! 😊
5 Sterne
Bernd Klempnow DE | 27.08.2018
Beeindruckende Landschaft, schöne Touren, sympathische Menschen
Ein sehr eindrücklicher Urlaub, der in so bezaubernden Fachwerkstädtchen wie Eguisheim beginnt und endet. Die Strecken sind sehr gut beschrieben und ausgeschildert, das mitgelieferte Kartenmaterial ist eine gute Ergänzung bzw. gut als Übersicht, wenn man doch mal abkürzen will. Die Routen haben es in sich, sind aber in den angegebenen Zeiten zu schaffen. Wir hatten große Hitze, da waren die großen Teile des Weges, die im Wald lagen, sehr angenehm. Die Gastgeber waren - wie eigentlich alle Elsässer, die wir getroffen haben, allesamt sehr bemüht, zuvorkommend und nett, die Frühstücke meist überdurchschnittlich. Einzig das Zimmer im Hotel La Vallee Noble in Soultzmatt war alt und schäbig. Küche und Weine spitze: eine feine Art im Urlaub aktiv zu sein und gleichzeitig zu genießen.
Madlene Reischl
Madlene Reischl antwortete:
Vielen lieben Dank für Ihre sehr gute Reisebewertung! Solche Bewertungen sind sehr erfreulich, wenn wir hören, dass Ihnen die Reise so gut gefallen hat und Sie eine schöne Zeit gehabt haben! Danke für Ihr Feedback zum Hotel La Vallee Noble, welches sehr wichtig für uns zu wissen ist. Wir bedauern sehr, dass Sie mit unserer Hotelentscheidung in Soultzmatt nicht ganz zufrieden waren. Deshalb werden wir bei den nächsten Buchungen die Unterkunft nochmals überprüfen!
5 Sterne
Hans-Günther Geißler DE | 03.07.2018
Weinberge und Vogesengipfel
Eine wunderschöne und anspruchsvolle Wandertour durch Wälder und Weinanbau. Historische kleine Städtchen versetzen einen vom Ambiente ins Mittelalter.
5 Sterne
Reiner G. DE | 13.10.2017
Schöne Tour in den Vogesen
Kleine Winzerorte, viele Winzer, gutes Essen, schöne Unterkünfte, interessante Strecke --> klasse Tour
4 Sterne
Ralph Strasser CH | 23.07.2017
Wald und Weinberge
Gesamttour empfehlenswert mit sehr gutem Erholungsfaktor. Landschaftlich reizvoll die Aussicht von den Vogesengipfeln und in den Weinbergen. Die Strecken jedoch mehrheitlich in den Wäldern. Insgesamt eine sehr schöne Tour durch die touristischen Dörfer der elsässischen Weinstraße hin zu den einsamen Wegen und Plätzen in den Vogesengipfeln.
4 Sterne
Anton Zoller DE | 12.05.2017
Sehr schöne Wanderungen!
Waren mit der Organisation und dem Wanderverlauf sehr zufrieden, vielleicht wandern wir nächstes Jahr wieder in Frankreich...

Das könnte Sie auch interessieren

(3)
Tourencharakter
Wandern
Frankreich

Mittelalterliches Elsass 1

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Tourencharakter
Wandern
Frankreich

Mittelalterliches Elsass 2

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(3)
Tourencharakter
Genusswandern
Frankreich

Burgund

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Tourencharakter
Wandern
Frankreich

Mittelalterliches Elsass 3

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Robi auf dem Fahrrad
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!