Südschweden: Die Region Skåne

Eine Patchwork-Decke aus Sand, Meer und saftigem Grün

Hallå zauberhaftes Südschweden! Die Region Skåne nennt man auch liebevoll die „Kornkammer“ des Landes. Den Grund für den Spitznamen zu erraten, fällt nicht schwer - Skåne versorgt Schweden mit wertvollem Getreide vom fruchtbaren Ackerlande der Region. Es gibt aber nicht nur Getreidefelder zu sehen. Skåne ist eine wahre Patchwork-Decke aus verschiedensten „Fleckchen Landschaft“. Es gibt allerhand zu entdecken! Erfahren Sie jetzt mehr und lassen Sie sich von der südlichsten Region Schwedens in den magischen Bann ziehen! Zum Schluss stellen wir noch unsere „Wanderreise Österlenleden“ vor. Auf dieser Tour können Sie sich von allen Besonderheiten der Region selbst überzeugen.

Blick aufs Grand Hotel in Moelle

Damals und jetzt

Früher war Skåne die Hochburg der Wikinger und auch dem Adel hat es die damalige dänische Provinz angetan. Aus dieser Zeit stammen die unzähligen Herrenhäuser und Schlösser mit beeindruckend gepflegten Schlossgärten. Der Dialekt, den die Einheimischen noch heute dort sprechen, ist ebenfalls auf eine frühere Epoche zurückzuführen. Denn dieser hat viele Ähnlichkeiten mit der dänischen Sprache. Geschichtlich Interessierte kommen also auf jeden Fall auf Ihre Kosten. Direkt vor Ort haben Sie die Möglichkeit in vielen Museen in die Vergangenheit Südschwedens einzutauchen und Renaissance-Dörfer sowie mittelalterliche Kirchen zu bestaunen. Während sich Naturfreunde an der 400 kilometerlangen Küste und in den vielen Nationalparks wohlfühlen können.

Gut zu wissen: Der deutsche Name für Skåne ist „Schonen“.

Schwedisches Abendessen

Eine der aufregendsten Kulinarik-Destinationen

Diesen Titel haben wir uns nicht aus den Fingern gesaugt. Die berühmte New York Times-Zeitung hat Skåne mit dieser Auszeichnung geehrt. Wohl ein gutes Zeichen dafür, dass Sie dort nicht nur Hering, Lachs und Knäckebrot vorgesetzt bekommen. Momentan findet in Südschweden eine aufregende kulinarische Revolution statt. Die Formel dafür ist lokal produzierte Zutaten + nachhaltige Produktion = authentischer Geschmack. Viele Köche der Region gewinnen durch moderne schwedische Küche nicht nur internationale Wettbewerbe, sondern auch die Herzen aller Schweden- und Genussfans. Stellen Sie sich auf herzhafte Gerichte aus der Ostsee, aus dichten Wäldern und von Wiesen und Feldern ein.

Gut zu wissen: „Surströmming“ ist ein streng riechender Hering aus der Dose, der mittlerweile zu einer wahren internationalen Berühmtheit geworden ist. Die Schweden lieben ihn, während deutsche Biathleten angeblich einen Happen als Mutprobe zur Aufnahme ins Team riskieren müssen.

Einsamer Wanderweg nach Alunbruket

1000 km lange Wanderwegnetz Skåneleden

Das Krähen der Möwen und der Geruch von Salzwasser und Pinien liegt in der Luft. Die Strände von Skåne sind fern von Menschenmassen und typischem Badetourismus. Feine Sandstrände, grobe Geröllstrände und weitläufige Dünenlandschaften liegen teils ganz einsam und teils ganz nahe an historischen Altstädten und verträumten Fischerdörfern. Die Wanderwege führen aber nicht nur am Meer entlang sondern auch ins Landesinnere zu romantischen Seenlandschaften und mitten hinein in die skandinavische Wildnis. Unteranderem zu Stellen an Flüssen die für das Silberlachsfischen bekannt sind.

Gut zu wissen: In Schweden leben 22,6 - in Deutschland dagegen 226,7 Einwohner pro km². Als Tourist kann man sich ganz schnell an die ruhige schwedische Abgeschiedenheit gewöhnen.

Nybrostrand am Österlenleden

Die Wanderreise: Österlenleden

Lernen Sie Südschweden hautnah auf unserer Wanderreise kennen. Der Österlenleden ist ein Teil des Fernwanderweges Skåneleden und führt Sie hauptsächlich entlang des Meeres aber auch ins Landesinnere. Starten Sie in der Heimatstadt des bekannten Kommissars Kurt Wallander, in Ystad und wandern Sie in 8 Tagen entlang von Esplanaden zu Naturschutzgebieten, Dünenlandschaften und malerischen Fischerstädten bis ins Wanderziel „Alunbruket“. Sie wandern täglich zwischen ungefähr 4 und 6 Stunden, hügelig auf guten Wanderwegen, meist entlang der Küste, sowie auf Wald- und Wiesenwegen.

Wandern: Österlenleden: Individuelle Einzeltour, 8 Tage, Anreise täglich von 01.03. bis 30.11.2019 | ab EUR 899,– pro Person

(4)
Tourencharakter
Wandern
Schweden

Österlenleden

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Von März bis Ende November
Robi auf dem Fahrrad
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!