(15)

Mallorca Finca-Walking

The most beautiful routes of Mallorca.

A perfect hiking holiday for two: exploring the most beautiful trails on the Mediterranean island. Faraway from the party hotspots the island has so much more to offer. In a quiet location, where one stylish Finca follows another and most of them have a pool in the garden where you can take a dip after hiking. A holiday on the sunny island can be so beautiful.

Details of Finca-walking in Mallorca

Mallorca exudes a very special flair that you will feel in many places, whether on the peninsula La Victòria with it’s turquoise bay Coll Baix, or the Orient Valley with its lush fruit groves or the artist’s village Deia. Let the Mediterranean beauty fill your eyes and enjoy every breath of the healthy sea air.

Highlights of the hiking tour in Mallorca

  • Coastal walks with captivating panoramas: On the Penyal d’Honor you have the best view of the beautiful landscape of Mallorca.
  • Delicious oranges and olives: Be sure to try the delicious Metiterranean fruits from Sóller and the Orient Valley!
  • Stay in secluded Fincas with a pool: During the hiking holiday you will stay in a comfortable, and stylish country-style Finca.

Useful information about the island hike in Mallorca

Every step is worthwhile during the six-day hiking trip on the paradise island of Mallorca. You start in Pollença and take a detour to Alcúdia before returning to the Cuber reservoir. The path continues through the sleepy villages of the Serra de Tramuntana and past the estate Coma Sema. Enjoy typical Mallorcan cuisine and gather strength for the next day. Because the hike continues into the Orient Valley, which is known is the ‘Orchard of the island’ for a reason. You will also pass the pilgrimage site of Castell d’Alaró. From the summit of Penyal d’Honor you have magnificent view over the entire island. The last stage of the hiking holiday is the artist’s village of Deia. Finally, you will reach Sóller via the charming post office and explore an old mill. For a hiking trip without luggage, no great hiking experience is necessary. For one of the small climbs some basic fitness is advantageous.

What are you waiting for? Immerse yourself in the world of the dream island of Mallorca! Book your hiking holiday now!

Walking

Walking
  • 7 Days / 6 Nights
  • Self-guided tour
Theresa Badinger
Theresa Badinger
+43 6219 7444 165 Contact
mallorca3_testseperator

Itinerary

Situated on the foothills of the “Serra de Tramuntana” you are expected by the typical Mallorquin town Pollença. You walk through the narrow streets of the old town, have a „Café con Leche“ on the “Plaza Major” or you walk up the Calvary covered in cypresses and enjoy the panoramic view.

One of the hiking classics of Mallorca, the peninsula La Victòria, is situated between the bay of Pollença and Alcúdia. The route leads along the coastline and up to a wonderful top of a cliff. A switchback with lots of endless panoramic views, and the possibility to go swimming in the turquoise bay „Boll Baix“, leads you over smooth tops back to Alcúdia.

approx. 5.5 hours
15 km
500 m
620 m

Short transfer to the Cuber Reservoir. You are presented an interesting scenery with tall grass, marked rocks and stony paths. On your way through the impressive „Serra de Tramuntana“ you can enjoy the view over sunny cliff coasts and fertile valleys. You go past the manor „Coma Sema“, once one of the biggest olive farmers of the island, until you reach the magic Orient-valley.

approx. 4 to 4.5 hours
11 km
220 m
540 m

Today the exploration of the Orient-valley, the orchard of Mallorca, is next up on the agenda. The acropolis hill is seen from afar on your way over the „Coll d`Orient“. Through holly oak forests and with views of a picturesque scenery, you walk towards the Castell d`Alaro, a pilgrimage site with a hermitage. On your way back you really should try one of the specialities from the Finca Es Verger.

approx. 4 hours
12 km
490 m
510 m

On lonely trails you leave Orient towards an alpine region with a long-drawn-out rock ledge of the northwest face. On your tour towards Bunyola you are going to discover one of the mountain tops, Penyals d`Honor, on foot. Arrived at the top, you can enjoy the panoramic views of the island lowlands and the bay of Palma. In Bunyola you take the old tram „Roter Blitz“ to Sóller.

approx. 5 hours
14 km
440 m
680 m

Transfer to the bohemian town Deia, the jewel of the westcoast. You start your tour in the bay of Deia along the rocky coast and up to the romantic mailing rout to Sóller. The backdrop with its impressive coastal scenery will fascinate you. The sightseeing tour of an old oil mill, a freshly squeezed orange juice and the trail through numerous olive orchards will round off your day.

approx. 4 hours
12 km
300 m
430 m

Tour character

We recommend a good basic fitness for walking days of up to 5 hours. You will walk on good walking paths but on some of the stony sections good walking shoes and surefootedness will be required. This is a hiking tour with numerous panoramic views of the tops of the Tramuntana mountains, of the seashore, of the sea and the green valleys.

Prices and events

All data for 2018 at a glance
Season 1
Feb 17, 2018 - Mar 24, 2018
Oct 7, 2018 - Oct 27, 2018
Saturday, additionally Thursday in May, June and September
Season 2
Mar 25, 2018 - May 12, 2018
Sep 16, 2018 - Oct 6, 2018
Saturday, additionally Thursday in May, June and September
Season 3
May 13, 2018 - Jun 23, 2018
Sep 1, 2018 - Sep 15, 2018
Saturday, additionally Thursday in May, June and September
Mallorca Finca - Walking 7 days, Charme, ES-MAWPS-07X
Base price
Surcharge single room
Surcharge half board (4x)
795,00
455,00
155,00
865,00
455,00
155,00
925,00
455,00
155,00

Category: Finca hotels, see "Accommodations"

Note: If one of the accommodations is not available, the booking is made in an alternative accomodation of the same category.

Season 1
Feb 17, 2018 - Mar 24, 2018
Oct 7, 2018 - Oct 27, 2018
Season 2
Mar 25, 2018 - May 12, 2018
Sep 16, 2018 - Oct 6, 2018
Season 3
May 13, 2018 - Jun 23, 2018
Sep 1, 2018 - Sep 15, 2018
Pollenca
Extra night p.p. dbl/bb
Extra night sgl/bb
Sóller
Extra night p.p. dbl/bb
Extra night sgl/bb
87,00
162,00
115,00
213,00
98,00
173,00
125,00
223,00
115,00
190,00
140,00
238,00

Services and infos

  • 6 overnight stays, breakfast included
  • If half-board: min. 3-course meal  (4x, Orient & Sóller)
  • Luggage transfer
  • Welcome Meeting
  • Transfers according to programme
  • Train ride by the historical train „Roter Blitz“ Bunyola - Sóller
  • Carefully elaborated route description
  • Detailed travel and tour documents
  • GPS-data available
  • Service-Hotline

Arrival/Departure

  • Airport Palma de Mallorca. By bus to Palma train station and in approx. 1 hour to Pollença (www.tib.org).
    OR: by taxi, approx. EUR 80 per ride, about 1 hour to drive.
  • Return journey by bus from Sóller in approx. 30 min. to Palma train station and from there by bus to the airport OR by taxi, approx. EUR 50, about 30 minutes to drive.

 

Note

  • Any visitor’s taxes are not included in the tour price and payable on site!

Accommodation

Theresa Badinger
"I will help you with the planning of your holidays with advice and action"
Theresa Badinger, Customer Service

Ratings

4.9 of 5 Stars (15 Ratings)
5 stars
Uta und Joachim Vogel DE | 01.06.2018
Malloca von seiner allerschönsten Seite
Wir kommen gerade aus Mallorca zurück und waren eine Woche Finca-Wandern mit Euro-Hike und danach einen Woche Radfahren (Doppelsternfahrt) mit Euro-Bike und sind total begeistert von der Insel, der Art zu Reisen, der Organisation, den ausgesucht schönen romantischen Unterkünften, der Verpflegung, der Streckenführung, den Reiseunterlagen (Routenbeschreibung in Kombination mit GPS-Daten) und der Betreuung vor Ort durch Ricardo, Madeleine und Ruben. Wir haben uns die Insel - abgesehen von den Transfers - zu Fuß und mit dem Rad erschlossen und sie dabei ganz anders wahrgenommen, als wenn man mit dem Mietwagen unterwegs ist. Wir haben Freude gefunden an dieser Art zu reisen und waren das erste aber bestimmt nicht das letzte Mal mit Euro-Hike und Euro-Bike unterwegs. Vielen lieben Dank für diesen wunderschönen Aktivurlaub!
5 stars
Doris L. DE | 26.04.2018
Wunderschöner Urlaub
Alles perfekt organisiert. Der Transport klappte einwandfrei, die Strecken waren gut zu finden und von der Zeit her gut kalkuliert. Ein einziger Fehler im GPS-Track (Endpunkt 1. Tag) wurde vor Ort schon weitergegeben und soll korrigiert werden. Allerdings würden wir die Rundwanderung Castell d'Alaró nicht als gemütliche Wanderung bezeichnen. Aufgrund der Steigung und Steinstufen ist sie nicht ganz ohne. Die Unterkünfte waren phantastisch. Sowohl die Zimmer, das Personal und die Lage haben uns begeistert. Frühstück und Halbpension in Orient immer vom Feinsten.
Theresa Badinger
Theresa Badinger answered:
Sehr geehrter Wandergast, vielen Dank für Ihr schönes Reisefeedback! Es freut uns sehr, dass Ihnen die Reise auf Mallorca so gut gefallen hat. Vielen Dank auch für den Hinweis zu den GPS-Daten. Diese werden wir natürlich gerne prüfen.
5 stars
Siegfried L. DE | 22.04.2018
Wandern wo Mallorca seine wahre Schönheit zeigt
Während unserer Finca Wanderung im März/April konnten wir die atemberaubende Natur dieser Insel ohne Hitze und Touristen-boom genießen. Jeder Wandertag hatte seine Reize und Höhepunkte: Auf der Halbinsel Alcudia führte uns der Bergpfad über den Talaia d’Alcudia (Tag 2) hinab zum breiten Sandstrand in Port d’Alcudia. Der Abstieg vom Cuber Stausee nach Orient (Tag 3) bietet auf seinem Naturpfad stetig einen schönen Blick in das Orinenttal. Der Besuch des Castell d’Alaro (Tag 4) ist wegen der Aussicht in die zurückliegenden Berge und das flache Inselland ein besonderer Höhepunkt. Einen weiteren Höhepunkt bietet der Küsten- und Postweg (Tag 6) von Deia nach Soller. Die Wege sind gut zu gehen. Trotz der detaillierten Wegbeschreibung in den Reiseunterlagen ist die Wegfindung allerdings anspruchsvoll. Die Betreuung vor Ort durch das Eurohike-Team mit den Transfers war nett und perfekt. Die Unterkünfte waren in allen Etappen von hoher Qualität mit gehobenem Standard. Das Frühstück war stets reichhaltig und vielseitig. In Pollenca und Orient bietet das angeschlossene Restaurant eine gehobene Küche.
5 stars
Annemarie L. AT | 03.10.2017
Wunderschöne Wanderreise
Wir hatten wunderschöne Eindrücke bei unseren Wanderungen - Berge und Küste ein Traum.
5 stars
Peter und Heike Denzinger DE | 24.06.2017
Mal was ganz Besonderes!
Fincawandern auf Mallorca verbindet so ziemlich alles, was man sich wünschen kann: Anspruchsvolles Wandern, traumhafte Ausblicke auf tolle Kulissen, teilweise menschenleere Wanderwege auf denen man super abschalten kann - und das ganze verbunden mit exklusiven Fincas mit hervorragenden Ausstattungen und Verpflegungen: ein rundum gelungener und perfekter Urlaub!
5 stars
Jürgen Finke DE | 17.06.2017
Debüt gelungen
Wir haben das betreute Wandern bewusst gewählt. Um uns nicht zuviel zuzumuten haben wir die Schwierigkeitsstufen 2 von 4 gewählt und vor Ort fühlten wir uns gut beraten. Die Wegbeschreibung war optimal aber auch die Kennzeichnung auf Mallorcas Wanderwegen war durchweg ausgezeichnet! Es hat alles reibungslos geklappt und die Fincahotels waren für uns sehr gut ausgewählt.
5 stars
Rainer Sturzenegger CH | 13.06.2017
Wandern mit Genuss
Eine äusserst gelungene Mischung zwischen Wandern und Erholung in gepflegten Fincas auf Mallorca. Die kulinarischen Genüsse kamen in den Fincas nicht zu kurz. Die Auswahl der Übernachtungsorte, der Wanderstrecken und der Dauer der Wanderungen überzeugte in jeder Hinsicht. Klein aber fein und mit immer sehr persönlichem, fast familiärem Service waren die Fincas, in Orient und Soller wunderbar ruhig gelegen, mit grossem Park und sehr schönen, individuell gestalteten Zimmern. Die Wanderrouten waren technisch zwar anspruchsvoll, hingegen boten sie immer wieder neue, überraschende Ein- und Ausblick
5 stars
Mireille Geng CH | 10.06.2017
Genusswanderung Mallorca
Wir waren eine Gruppe von 6 Erwachsenen, die sich nebst den kulinarischen und Unterkunftsgenüssen noch sportlich betätigen wollten. Die Wanderungen sind mit mässiger bis guter Kondition gut zu bewältigen. Landschaftlich ist die Tour ungemein abwechslungsreich und führte uns auch durch das weniger bekannte Mallorca. Die Wanderwege entsprechen nicht unserem Standard, besonders was die Beschilderung angeht, aber mit der ausgezeichneten Routenbeschreibung (mit Fotos), die uns zugestellt wurde, ist auch diese Schwierigkeit gut zu bewältigen.Die Unterkünfte sind wunderschön und entschädigen für den erbrachten Schweiss während des Tages. Wir waren und sind begeistert!Die Betreuung vor Ort war äusserst kompetent und zuvorkommend! Danke für die wunderbaren Erinnerungen!
5 stars
Doris Neubauer DE | 17.05.2017
Einfach wunderschön
Unsere Finca-Wanderreise war wunderschön, mal was ganz anderes. Die Streckenführungen so weit möglich fernab von gängigen Routen, individuell, mit vielen Bildern gut machbar. Die Fincas einfach nur ein Traum, mit Pool, sehr nettem Personal, Garten, lecker Essen. Eigentlich nicht zu toppen!! Alles war perfekt organisiert. Ganz speziellen Dank an unsere herzlichen und wunderbaren Betreuer vor Ort Madeleine und Ricardo! Wir kommen wieder :-)
Theresa Badinger
Theresa Badinger answered:
Liebe Frau Neubauer, vielen herzlichen Dank für Ihr schönes Feedback! Wir freuen uns, dass Sie sich auf unserer Finca-Wanderreise rund um wohl gefühlt haben! Ihr Feedback leiten wir natürlich sehr gerne an unsere Stationsleiter vor Ort weiter, vielen Dank!
5 stars
Karin Eisenhut AT | 15.05.2017
Für Individualisten
Die Beschreibung der Wanderungen war sehr gut, die Fotos sind äußerst hilfreich bei Plätzen, wo man nicht eindeutig weiß, welchen Weg man einschlagen soll. Sehr positiv ist es, dass man nicht in der Gruppe wandert, dadurch ist man niemals gezwungen, schneller oder langsamer zu gehen, oder warten zu müssen. Die Wahl der Fincas war ausgezeichnet, jede Finca hatte Ihren eigenen Charme.
4 stars
Béla Perlaky DE | 02.04.2017
Neue Lebenserfahrung
Großartige Landschaften, ideale Jahreszeit, Wetter hat super mitgespielt.
4 stars
Rainer Friesch CH | 06.11.2016
Sehr schön
Die Reiseanleitung war sehr hilfreich. Vor allem die Wanderwegbeschreibung mit den Bilder war sehr gut.
5 stars
Monika Geck AT | 30.10.2016
Einer der schönsten Urlaube
Ausgezeichnete Wahl der Fincas, besonders Finca Son Palou. In der Finca Can Quatre könnte das Essen besser ein. Sehr freundlich. Routen ausgezeichnet gewählt.
Theresa Badinger
Theresa Badinger answered:
Sehr geehrte Frau Geck, wir freuen uns sehr, dass Ihnen unsere Finca Wanderreise so gut gefallen hat! Ihre Kritik bezüglich des Essens in der Finca Can Quatre haben wir an die Finca zur Verbesserung weitergegeben. Schade, dass das Abendessen nicht zu Ihrer Zufriedenheit war. Bis bald & herzliche Wandergrüße!
5 stars
Manfred Fälchle DE | 27.04.2016
Finca Wandern Mallorca
Es war einfach wunderbar. Wer den Massentourismus nicht mag, ist hier bestens aufgehoben. Für Wanderer sind die sehr geräumigen Zimmer toll. Die Frühstückbuffets waren spitze. Wer abends in der Finca essen möchte, muss sich rechtzeitig anmelden (einziger Makel, aber nicht weiter schlimm). Es gibt genügend andere Möglichkeiten.
Theresa Badinger
Theresa Badinger answered:
Vielen Dank für Ihr tolles Feedback Herr Fälchle, wir freuen uns sehr! Die familiengeführten Fincas kochen jeweils frisch für ihre Gäste und kaufen die Zutaten frisch ein, dementsprechend muss das Abendessen vorab angemeldet werden. Diesbezüglich verweisen wir auch in unserem Routenbuch, dass das Abendessen jeweils bei Ankunft in der Finca angemeldet werden sollte. Wir freuen uns, dass dies in Ihrem Fall ebenfalls gut geklappt hat!
5 stars
Lars Tocholski DE | 24.04.2016
Ein traumhafter Wanderurlaub
Ein traumhafter Wanderurlaub, der perfekt organisiert war. Sehr schöne Unterkünfte, reibungsloser Transfer zu den Wanderungen. Besser geht es nicht!

You might also be interested in

We will help you with pleasure

Conatct us

Well informed

Subscribe to our newsletter and stay updated
Robi
With our newsletter you are always up to date!