Wanderreisen mit dem Plus an Genuss

Die schönsten Eurohike-Touren für Einsteiger, Naturliebhaber und Kenner

In anstrengenden und unruhigen Zeiten wie diesen sehnen sich viele Menschen nach Urlaub abseits der Massen, nach Ruhe und Natur, nach beglückenden Genussmomenten. Aber nicht unbedingt nur passiv und träge im schattigen Liegestuhl, es dürfen durchaus Bewegung und sportliche Aktivitäten mit im Spiel sein. Aktive Auszeit ist gefragter denn je! Eurohike bietet mit seinem Reiseportfolio in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden für jeden Anspruch die passende Portion „Wanderfreude“: Genusswandern für alle Neulinge, Wiedereinsteiger und Familien, Wandern für alle mit Basiserfahrungen, Bergwandern für Ambitionierte und Fortgeschrittene und Trekking für die Sportlichen. Bei allen Reisen steht dabei Entspannung, Erholung und Genuss im Vordergrund, kombiniert mit traumhaften täglichen Wanderhighlights. Nebenher bleibt meist noch Zeit für Kultur, Kulinarik und andere Aktivitäten abseits der Pfade oder abends in den sorgfältig ausgewählten Hotels und Unterkünften. Drei Eurohike-Touren, auf denen der „Genussfaktor“ ganz großgeschrieben wird, stellen wir Ihnen heute vor.

Genusswandern im Piemont, der Wiege der „Slow-Food“-Bewegung

Panorama beim Wandern im Piemont
Wanderreise im Piemont

Eine Wanderreise, die sich wie kaum eine andere das Prädikat „Genusswanderreise“ absolut verdient hat! Nicht umsonst wurde im Piemont der ideelle Grundstein zur inzwischen weltumspannenden „Slow-Food“-Bewegung gelegt. Wer möchte, kann hier jeden Tag dem kulinarischen Genuss frönen: Der Morgen erinnert an frisch gebrühten Cappuccino, mittags schwindelt sich der wundervolle Duft von cremigem Trüffel-Risotto in die Nase und abends, gleich nach dem obligatorischen Aperitivo, begleiten einige der besten Rotweine der Welt das deliziöse Menü. Dazwischen warten rund 95 Wander­kilometer über sanfte Hügel, durch herrliche Weinberge und mittelalterliche Dörfer, die aussichtsreich über den Tälern thronen. Gestartet wird in Alba, jener Stadt, die dem vielleicht edelsten Trüffel seinen Namen gab. Über Treiso und Cravanzana, dem Zentrum der regionalen Haselnuss-Produktion, führt die Runde über den Blumenort Bossolasco, Serralunga d´Alba mit seiner alten Burg und den weltberühmten Weinort Barolo wieder zurück nach Alba. Paradiesisches Wanderleben ist hier in Italien garantiert!

Genusswandern im Piemont: Individuelle Einzeltour, 8 Tage, Anreise Samstag ab sofort bis 09.10.2021, ab EUR 749,– pro Person

Wandern entlang des Seeuferweges nach Hallstatt

Genusswandern im Salzkammergut, dem idyllischen Weltkulturerbe

Vom Wolfgangsee bis zum Hallstätter See verläuft diese Genusswanderroute vorbei an malerischen Orten, auf beeindruckende Berge und entlang von zauberhaften Seen mit nahezu glasklarem Wasser. Diese landschaftlichen Schätze und die gelebten Traditionen der Region haben völlig zu Recht den bemerkenswerten Titel eines UNESCO-Weltkultur­erbes erhalten. Schon Kaiserin Sissi konnte sich an dieser Idylle kaum sattsehen und hat jahrelang ihre Sommerfrische in der Kaiservilla von Bad Ischl genossen. Zur Einstimmung kann man mit der Zahnradbahn den Gipfel des Schafbergs erklimmen und den unglaublichen Panoramablick in die Seenlandschaft und tief hinein ins Gebirge genießen. In Bad Ischl locken die süßen Verlockungen der legendären Torten und Mehlspeisen des Café Zauner. Am Soleleitungsweg in Richtung Hallstadt erkundet man die Geschichte des früheren „weißen Goldes“ und der historischen Ausgrabungsstätten. Zum Kennenlernen der Region oder für ein verlängertes Wochenende wird diese Reise auch als 5-Tages-Variante angeboten. Doch an interessanten und genussvollen Highlights gibt es im Salzkammergut mehr als genug, da werden auch acht Tage kaum reichen …

Genusswandern im Salzkammergut: Individuelle Einzeltour, 5 oder 8 Tage, auch als Wanderreise Genusswandern im Salzkammergut mit Charme buchbar, tägliche Anreise ab sofort bis 10.10.2021, ab EUR 359,– pro Person

Von Garmisch nach Meran – die Alpenüberquerung „light“ und „mit Charme“

Wegweiser mit Blick auf den Reschensee

Das Prädikat „light“ scheint bei dieser Drei-Länder-Reise deutlich zu kurz gegriffen. Gemessen an der Landschaftsvielfalt, den Gipfeln, Ausblicken und den genussvollen  Eindrücken unterwegs würde „heavy“ vermutlich deutlich besser passen. Doch wo gibt es eine wundervollere und einfachere Möglichkeit, den Alpenkamm in nur wenigen Tagen zu queren? Die Route führt von der Olympiastadt Garmisch-Partenkirchen vorbei an der Zugspitze und durch die legendäre Partnachklamm hinüber nach Tirol. Nach kurzem Transfer über Leutasch wartet die berühmte versunkene Kirche vom Reschensee, bevor es durch den traumhaften Südtiroler Vinschgau an der Südseite der Alpen hinunter geht bis nach Meran, der zauberhaften Kurstadt mit mediterranem Flair. Dazwischen laden beeindruckende Hochtäler, blühende Almwiesen und charmante Berghütten zum Verweilen ein. Die grandiosen Ausblicke in die Bergwelt werden definitiv in Erinnerung bleiben, ebenso die liebevoll und sorgfältig ausgewählten Hotels mit Charme. Denn in diesem Wanderurlaub mit Charme nächtigt man nur in ausgesuchten Häusern mit besonderen Extras für alle Wanderer. Feine Wellnessbereiche und Pools erfrischen den erschöpften Körper im Nu und lassen schnell Vorfreude auf die abendlichen kulinarischen Genüsse aufkommen.

Von Garmisch nach Meran mit Charme: Individuelle Einzeltour, 8 Tage, auch als Standardvariante Von Garmisch nach Meran buchbar, Anreise Freitag, Samstag und Montag ab sofort bis 02.10.2021, ab EUR 989,– pro Person

Kontakt:

Verena Sonnenberg

Eurohike Wanderreisen
Eurohike Wanderreisen - Eurofun Touristik GmbH
Mühlstraße 20, A-5162 Obertrum
Tel.: +43 (0) 6219 60888-160 | Fax: +43 (0) 6219 8272
www.eurohike.at | v.sonnenberg@eurohike.at

(29)
Tourencharakter
Wandern
Italien

Genusswandern im Piemont

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(34)
Tourencharakter
Genusswandern
Österreich

Genusswandern im Salzkammergut

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(35)
Tourencharakter
Genusswandern
Österreich

Genusswandern im Salzkammergut

5 Tage | Individuelle Einzeltour
Tourencharakter
Bergwandern
Deutschland / Italien / Österreich

Von Garmisch nach Meran mit Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour