Unsere Ganzjahres-Destinationen

Wandern zu jeder Jahreszeit

 

 

Spektakuläres Küstenwandern bei Ribeira Janela

Sie haben keine Lust auf kaltes Winterwetter bzw. viele graue Tage ohne Sonnenschein? Sie möchten Ihrer Leidenschaft für das Wandern auch zwischen November und März naturverbunden nachgehen? Dann sind Sie bei Eurohike genau richtig! Mit unseren 4 sonnenverwöhnten Ganzjahres-Destinationen genießen Sie klimatisch perfekte Bedingungen fernab vom heimischen Gefrierpunkt. Unsere 'bewanderten' Reiseexperten haben Ihnen 4 schöne Ziele mit attraktivem Wanderprogramm zusammengestellt, die auch im Winter mit milden Temperaturen locken. Lassen Sie sich hier schon virtuell an die schönsten Orte entführen und genießen Sie pure Urlaubsvorfreude anstatt kalte Wintertage. 

Wanderwegweiser nahe Vilaflor mit Blick auf den Ifonche

Teneriffa

Als 'Insel des ewigen Frühlings' bietet sich das Wanderparadies Teneriffa als traumhafte ganzjährige Wanderdestination an. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Wandertouren entlang der Küste sowie durch imposante Vulkanlandschaften. Im Winter liegen die Tagestemperaturen meistens bei 20 Grad, leicht kühlere Temperaturen in höheren Lagen bieten perfekte Wanderbedingungen. Falls Sie auf Schnee nicht ganz verzichten können oder wollen, so bietet Ihnen der Teide als höchster Berg Spaniens ein winterliches Kontrastprogramm zum ewigen Frühling in 3.700 Metern Höhe.

 

Wanderer beim Bergwandern auf den Tuffstein

El Hierro

Auf der kleinen Nachbarinsel El Hierro genießen Sie das gleiche ganzjährig milde Klima. Auf dieser kleinen und ursprünglichen Kanareninsel sind Sie auch im Winter bestens aufgehoben, wenn Sie ruhige Wanderwege fernab vom Massentourismus suchen. Viele Pfade sind unberührt, sodass Sie die natürliche Ursprünglichkeit der kleinen Vulkaninsel mit spektakulären Ausblicken genießen können.

 

Wanderrast bei den traditionellen Häusern von Santana

Madeira

Die fruchtbare Blumeninsel Madeira nördlich der Kanarischen Inseln empfiehlt sich das ganze Jahr über als attraktives Wanderziel, denn zur Winterzeit bewegen sich die Temperaturen meistens um 18 Grad. Die Anzahl der Regentage hält sich stark in Grenzen und als leidenschaftlicher Wanderer sind Sie mit Sicherheit ohnehin für alle Wetterbedingungen perfekt ausgerüstet. Freuen Sie sich auf aufregende Wanderungen entlang der schroffen Steilküste und auf anspruchsvolle Wandertouren in den Höhenlagen Madeiras (ca. 2.200 Meter). Bei dieser individuellen Wanderreise kommen Sie der Kultur der liebenswerten Atlantikinsel jeden Tag ein Stück näher. 

Küstenwege in der Algarve Region Portugals

Algarve

Sie möchten lieber auf dem Festland bleiben? Die Algarve mit ihren herrlichen Stränden lockt als südlichste Region Portugals auch im Winter mit Tagestemperaturen, die sich zumeist mit viel Sonnenschein um die 15 Grad bewegen. Genießen Sie in jeder Hinsicht ein einladendes Reiseklima und freuen Sie sich auf facettenreiche Tagestouren durch Naturschutzgebiete, charmante Dörfer sowie sehenswerte Kulturdenkmäler. An der Algarve genießen Sie ganzjährig Natur pur mit allen Sinnen: Duftende Orangenhaine, friedliches Vogelgezwitscher oder auch die Glocken von Ziegen sorgen für einen stimmungsvollen Rahmen bei Tagestouren.

Wanderplus inklusive: Mit Eurohike genießen Sie ganzjährig den besten individuellen Service!

Wir wollen mit unseren liebevoll geplanten Wanderreisen in den genannten Destinationen dafür sorgen, dass Sie den (kalten) Alltag hinter sich lassen können. Gemütliche Unterkünfte mit hohem Wohlfühlfaktor, die besten Routen vor Ort sowie der zuverlässige Transport Ihres Gepäcks von Unterkunft zu Unterkunft zählen das ganze Jahr über zu den Highlights von individuellen Wanderreisen mit Eurohike.

Florian Frisch
Für mehr Informationen können Sie mich jederzeit kontaktieren!
Florian Frisch, Leitung Kundenberatung
Bestens informiert!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!